HHU StartUniversitätZUVZentrale UniversitätsförderungVeranstaltungen und Get-together09.05.2017 Studierende der HHU erhalten Stipendium der Provinzial Rheinland

09.05.2017

Studierende der HHU erhalten Stipendium der Provinzial Rheinland

Text von Kristina Angeli, Foto: Provinzial Rheinland

Erneut profitieren drei Studierende der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf vom Engagement des Regionalversicherers: In diesem Jahr wurden Rafaela Bade (Rechtswissenschaften), Christiane Anh-Nguyet Bui (Mathematik) und Nicolas Freitag (BWL) aus zahlreichen Bewerbern für die Förderung ausgewählt.

Die diesjährigen Stipendiaten (v.l.n.r.): Christiane Anh-Nguyet Bui, Rafaela Bade, Nicolas Freitag


Zum wiederholten Mal engagiert sich die Provinzial Rheinland auf diesem Weg in der Nachwuchsförderung. Die drei Stipendiaten werden ab April 2017 für ein Jahr mit 250 €/Monat unterstützt. Zusätzlich wird ihnen die Möglichkeit geboten, den Berufsalltag bei der Provinzial beispielsweise durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten kennen zu lernen.

Mit diesem Stipendienprogramm sollen Studierende gefördert werden, die einen Bedarf an finanzieller Unterstützung haben und sehr gute Leistungen im bisherigen Studium erbracht haben. Das Stipendium richtet sich an Bachelor- und Masterstudenten, die ihren Lebensmittelpunkt im Rheinland haben und sich mindestens im zweiten Studienjahr befinden. Studierende der Rechtswissenschaften mussten zusätzlich das Kriterium erfüllen, mindestens im fünften Fachsemester zu studieren sowie die Zwischenprüfung mit überdurchschnittlichem Erfolg bestanden zu haben.


 

Mehr Informationen zur Universitätsförderung sowie zu Stipendienprogrammen an der HHU erhalten Sie von Frau Janine Janus und dem Team der Zentralen Universitätsförderung.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenZentrale Universitätsförderung