11.05.2020 15:12

Aktion mit der BürgerStiftung

HHU-Angehörige spendeten 25.663,50 Euro

Von: Redaktion/AZ

11.05.2020 – Mit 25.663,50 Euro unterstützten Beschäftigte, Studierende und Alumni der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) den „Sonderfonds für die Ärmsten der Stadt“. Die BürgerStiftung Düsseldorf hilft damit Organisationen wie Fiftyfifty. Auch in die Lebensmittelausgabe im Zakk flossen die Spenden.

(Fotos: Zakk/Christof Wolff)

Link zur Pressemitteilung

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation