08.11.2019 10:23

Erfolgreiche Fachtagung

¿Ha terminado la Guerra Civil? España 1939-1953

Von: Redaktion

Vom 18. bis 19. Oktober 2019 fand in Düsseldorf die internationale Fachtagung ¿Ha terminado la Guerra Civil? España 1939-1953 statt. Sie wurde von Prof. Dr. Ursula Hennigfeld und Jenny Augustin (Romanistik I) in Kooperation mit Prof. Dr. Raanan Rein (Tel Aviv) und Prof. Dr. Joan Maria Thomàs (Tarragona) konzipiert.

Prof. Dr. Stefan Marschall, Prof. Dr. Achim Landwehr, Prof. Dr. Anja Steinbeck, Prof. Dr. Raanan Rein, Prof. Dr. Ursula Hennigfeld, Mercedes Alonso Frayle, Prof. Dr. Matei Chihaia, Foto: Manuel Balzer

Zu der Tagung anlässlich des offiziellen Endes des Spanischen Bürgerkriegs und des Beginns des Zweiten Weltkriegs vor achtzig Jahren kamen Wissenschaftler aus Spanien, Israel und Deutschland zusammen, um dieses Thema aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen zu beleuchten. Bei der Eröffnung lobten die Spanische Generalkonsulin, die Rektorin, der Prorektor und der Dekan der Philosophischen Fakultät das transkulturelle und internationale Format der Tagung. An beiden Tagen entwickelten sich rege Debatten und Gespräche zwischen den Referenten, anwesenden Studierenden und BürgerInnen. Die Veranstaltung wurde vom interuniversitären Spanien-Zentrum (Düsseldorf und Wuppertal) organisiert, das zu einer internationalen Vernetzung der HHU beitragen und die spanienbezogene Forschung fördern soll.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation