Pressemeldungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

06.07.18

Prof. Dr. Dieter Häussinger präsentiert neues Fachbuch

„Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie – Kompendium und Praxisleitfaden“

Prof. Dr. Dieter Häussinger und Prof. Dr. Hans Süssmuth bei der Buchpräsentation im Leber- und Infektionszentrum der Düsseldorfer Uniklinik. Foto: Dr. Tobias Buschmann.

Sein neues Buch trägt den gleichen Namen wie die Klinik, die er seit 1994 am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) leitet: „Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie“. Am 4. Juli hat Prof. Dr. Dieter Häussinger gemeinsam mit seinen Mitautoren das neue, über 1.100 Seiten starke Fachbuch im Leber- und Infektionszentrum der Düsseldorfer Uniklinik präsentiert.

Kategorie: Meldung UKD, Pressemeldungen, Newsticker

06.07.18

Zeichen für Vielfalt und Toleranz

Neu: „Toiletten für Alle“ an der HHU

Ab sofort gibt es auf dem Campus der Heinrich-Heine-Universität geschlechtsneutrale „Toiletten für Alle“! Nachdem das Rektorat der HHU bereits die diversity-sensible Gestaltung von offiziellen Dokumenten wie z. B. Studierendenausweisen und Zeugnissen beschlossen und zum Sommersemester 2018 umgesetzt hat, sind nun sieben geschlechtsspezifische Toilettenanlagen in geschlechtsneutrale „Toiletten für Alle“ umgewandelt worden.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

05.07.18

Zentrale Universitätsförderung

Liebe, Eifersucht, Hass und Tod: Stifter und Stipendiaten besuchten Aufführung von ‚Cavalleria rusticana‘ und ‚Pagliacci‘

Seit 2015 laden die Rektorin und die Vorsitzende des Beirates für Universitätsförderung gemeinsam mit der Deutschen Oper am Rhein einmal im Jahr Förderer und Geförderte der Heinrich-Heine-Universität zu einem Opernbesuch mit Empfang ein. Am Samstag, den 30. Juni standen die zwei Einakter ‚Cavalleria rusticana‘ von Pietro Mascagni und ‚Pagliacci‘ auf dem Spielplan der Düsseldorfer Oper.

Kategorie: Pressemeldungen, INTRANET News, Newsticker

05.07.18

Macht und Ohnmacht der Literatur - Diskussion mit Bürgerinnen und Bürgern der Stadt

Was kann Literatur? Ist sie mächtig? Und in welchem Verhältnis steht sie zu Gesellschaft, Medien und Politik? Das zu diskutieren hatten Dr. Jasmin Grande, PD. Dr. Vera Elisabeth Gerling, Dr. Angela Weber und Dr. Verena Meis eingeladen. Da mit dem Workshop „Macht und Ohnmacht der Literatur“ bewusst nicht nur die universitäre Öffentlichkeit angesprochen werden sollte, waren die vier Literatur- und Kulturwissenschaftlerinnen damit in der Berger Kirche, mitten in der Düsseldorfer Altstadt, zu Gast. So konnten sie die Bürgerinnen und Bürger der Stadt bewusst in die Diskussion einbeziehen. Um dort, wie Dr. Verena Meis bei der Begrüßung auf Max Frisch rekurrierend sagte, „das Arsenal der Phrasen zur Kriegsführung durcheinanderzuwirbeln“.

Kategorie: Pressemeldungen, Schlagzeilen

05.07.18

Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf

Bücherschatz im Keller? ULB berät zu alten und wertvollen Büchern

Die Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf bietet am 12. Juli 2018 für alle Besitzerinnen und Besitzer alter und vielleicht wertvoller Bücher ihre nächste Büchersprechstunde im Sonderlesesaal der Bibliothek an.

Kategorie: Pressemeldungen

05.07.18

Zentrale Gleichstellungsbeauftragte

Heine-Frauen und Heine-Männer 2018 gekürt

Am 4. Juli feierte die Heinrich-Heine-Universität das zehnjährige Bestehen von „meine HEINE-FRAU“: Ein einzigartiges Projekt, das die weibliche Vielseitigkeit der HHU zeigt und mit dem Dr. Anja Vervoorts, Zentrale Gleichstellungsbeauftragte der Heinrich-Heine-Universität, Angehörige der Hochschule für ihr Engagement ehrt. Aus Anlass des zehnjährigen Jubiläums wurden auch erstmalig „Heine-Männer“ ausgezeichnet.

Kategorie: Pressemeldungen, Meldung UKD, Newsticker

04.07.18

Studierendenservice

15. Juli: Bewerbungsschluss für NC-Fächer

Am 15. Juli 2018 endet an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) die Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung. Ob persönlich im Studierenden Service Center, telefonisch, online oder per Mobile-Messenger: Der Studierendenservice informiert hierzu auch kurzfristig auf unterschiedlichsten Wegen und hilft bei der Bewerbung.

Kategorie: Pressemeldungen, HdU News, INTRANET News, Newsticker

04.07.18

Hörmobil ist vor Ort / 50.000 Düsseldorfer leiden an Hörschäden: Aktionstag am 6. Juli

Ist es Schwerhörigkeit? UKD-Hörzentrum lädt zum Aktionstag auf dem Benrather Marktplatz

„Hörst du, oder verstehst du auch?“ – Unter diesem Motto lädt das Hörzentrum der Uniklinik Düsseldorf (UKD) am Freitag, 6. Juli, zum Aktionstag auf den Benrather Marktplatz von 14 bis 17 Uhr.

Kategorie: Pressemeldungen

04.07.18

Abschlusskonzert Uniorchester: Freitag 13.07. 20 Uhr, Stadthalle Ratingen

Sommerkonzerte von Universitätsorchester und Unichor der HHU

Mit einem attraktiven Programm starten das Universitätsorchester der HHU sowie der Unichor in die sommerliche Konzertsaison: Das Universitätsorchester führt in seinem feierlichen Jubiläumskonzert (30-jähriges Bestehen) Werke von Bach, Haydn (Trompetenkonzert) sowie Brahms 1. Sinfonie auf. Der Unichor bringt mit "Küsse mich" bekannte sowie neu arrangierte Liebeslieder aus Opernliteratur und Bibel zu Gehör. Eintritt frei (bis auf einen Termin)!

Kategorie: Pressemeldungen

03.07.18

Alzheimer’s research: Article in Chemical Science

Toxic protein clumps can prevent their own disassembly

Many neurodegenerative conditions, including Alzheimer’s disease, are triggered by the clumping of certain protein molecules.

Together with colleagues in the USA, researchers at Heinrich Heine University Düsseldorf (HHU) and Jülich Research Centre have now discovered that the small and particularly toxic aggregates known as oligomers protect themselves against their own disassembly and can thus remain toxic for longer. Their results have now been published in the “Chemical Science” journal.

Kategorie: Pressemeldungen, Auch in Englisch

Treffer 41 bis 50 von 8781

Zum Nachrichten Archiv
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation