Pressemeldungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

11.05.20

American Philosophical Society beruft Prof. Dr. Eva Schlotheuber

"Bildungsoffensive in Corona-Zeiten"

Die American Philosophical Society (APS) heißt ihre neu gewählten Mitglieder für das Jahr 2020 willkommen. Jährlich werden mit der Mitgliedschaft in der APS Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler fachübergreifend für herausragende Leistungen geehrt. Neben Forschenden aus den USA erhalten im Bereich „International“ auch einzelne Forscherinnen und Forscher außerhalb der USA die Mitgliedschaft. In diesem Jahr neu berufen wurde Prof. Dr. Eva Schlotheuber, die an der Heinrich-Heine-Universität (HHU) Lehrstuhlinhaberin für Mittelalterliche Geschichte und außerdem Vorsitzende des Verbands für Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VHD) ist.

Kategorie: Corona-Expertisen, Newsticker, Pressemeldungen

11.05.20

Aktion mit der BürgerStiftung

HHU-Angehörige spendeten 25.663,50 Euro

11.05.2020 – Mit 25.663,50 Euro unterstützten Beschäftigte, Studierende und Alumni der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) den „Sonderfonds für die Ärmsten der Stadt“. Die BürgerStiftung Düsseldorf hilft damit Organisationen wie Fiftyfifty. Auch in die Lebensmittelausgabe im Zakk flossen die Spenden.

Kategorie: Pressemeldungen

11.05.20

Ausgewählte Veranstaltungen im Sommersemester im Online-Format

Bürgeruniversität goes digital

Mit ihrem halbjährig wechselnden Veranstaltungsprogramm verfolgt die Bürgeruniversität das Ziel, wissenschaftliche Erkenntnisse lebensnah zu vermitteln. Doch die allgemeinen Maßnahmen, um den aktuellen Herausforderungen der Corona-Pandemie gerecht zu werden, betreffen auch viele Programmpunkte der Bürgeruniversität im aktuellen Sommerprogramm: Veranstaltungen fallen aus oder werden vorerst verschoben. Der Krise zum Trotz werden ausgewählte Formate nun digital angeboten.

Kategorie: Bürgeruni_News, HdU News, INTRANET News, Pressemeldungen, Schlagzeilen

11.05.20

Physics: Publication in NATURE

HHU physicists: No evidence of an influence of dark matter on the force between nuclei

Although most of the universe is made up of dark matter, very little is known about it. Physicists from Heinrich Heine University Düsseldorf (HHU) led by Prof. Stephan Schiller have used a high-precision experiment to look for interaction between dark matter and normal matter. They presented their findings in today’s edition of the journal NATURE.

Kategorie: Forschungsnews Englisch, Pressemeldungen, Auch in Englisch

08.05.20

Campusmesse

Recruitingtag 2020: Virtueller Besuch mit der Campusmesse-App

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der bundesweiten Absage von Großveranstaltungen findet die Campusmesse 2020: Recruitingtag in diesem Jahr nicht statt. Wer aber auf den Kontakt zu den Ausstellern nicht verzichten möchte, dem bietet die Heinrich-Heine-Universität (HHU) die Möglichkeit einer virtuellen Teilnahme über eine digitale Plattform – die Campusmesse-App.

Kategorie: Alumni-News, Career Service, INTRANET News, Newsticker, Pressemeldungen

08.05.20

Corona im Fokus: HHU-Expertise zur Pandemie

Buchtipp: "Pest und Corona" - Pandemien in Geschichte, Gegenwart und Zukunft

„Warum trifft uns die COVID-19 Pandemie in einer Weise, die zumindest in unserer aktuellen Wahrnehmung unser Land, Europa, ja die ganze Erde in ihren Grundfesten zu erschüttern droht? Haben wir es mit einer ‚skandalisierten Seuche‘ oder mit einem ‚echten Killer‘ zur tun?“ Von dieser Frage ausgehend rollen die beiden Medizinhistoriker Heiner Fangerau und Alfons Labisch eine historische Analyse inklusive klarer Empfehlungen für die Zukunft mitten in der Pandemie aus.

Kategorie: Alumni-News, Corona-Expertisen, Pressemeldungen, Titelmeldung2

08.05.20

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Gesichtsschilde für das UKD im 3D-Druck

Verschiedene Institute und Werkstätten an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) unterstützen das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) gerade auf besondere Weise: Mithilfe von 3D-Druckern stellen sie Gesichtsschilde für den Schutz des Klinikpersonals her. Mit dabei: Zwei Doktorandinnen aus der Pharmazie, die sich einen 3D-Drucker mit nachhause genommen haben, um Tag und Nacht drucken zu können.

Kategorie: INTRANET News, Newsticker, Pressemeldungen

07.05.20

DFG-Forschergruppe Dynion unter HHU-Beteiligung verlängert

Strukturelle Dynamik von Ionenkanälen und -transportern

Zehn Teams von acht Forschungsinstitutionen in ganz Deutschland untersuchen in der Forschungsgruppe DynIon, wie Ionenkanäle und -transporter funktionieren. Die Gruppe nutzt dazu sowohl modernste experimentelle Methoden als auch computerbasierte Berechnungsstrategien. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat jetzt die Förderung des Verbundes um drei Jahre verlängert. An diesem von der Universität Jena geleiteten Projekt sind Forscherinnen und Forscher der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) und des Forschungszentrums Jülich (FZJ) beteiligt.

Kategorie: Forschung News, Newsticker, Pressemeldungen

07.05.20

Neue Maßnahme der Heinrich-Heine-Universität

Finanzielle Hilfe für Lehrende mit Kindern

Fünf Arme und drei Köpfe – das wünschen sich viele Eltern, die derzeit neben der Arbeit zuhause auch ihre Kinder betreuen und unterrichten. Wer an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) online lehrt, bekommt nun Unterstützung: Das Gleichstellungsbüro hilft kurzfristig mit bis zu 1.000 Euro pro Person, damit digitale Veranstaltungen geplant und gehalten werden können.

Kategorie: Pressemeldungen

06.05.20

Online Studie untersucht Erfahrungen von Frauen während der Corona-Pandemie

Schwanger während der Corona-Pandemie

Die Schwangerschaft ist eine aufregende Zeit, in der sich Frauen auf einen neuen Anschnitt im Leben vorbereiten. Aber während der Corona-Pandemie kann die Ungewissheit, wie das Virus die Schwangerschaft, die Geburt und auch die Zeit mit dem Baby beeinflussen wird, Unbehagen und Stress hervorrufen.

Kategorie: Newsticker, Pressemeldungen

Treffer 41 bis 50 von 9454

Zum Nachrichten Archiv
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation