Pressemeldungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

31.10.19

Biologie: Zwei Veröffentlichungen in Nature Biotechnology

HHU-geführtes Forschungskonsortium will gefährliche Pflanzenseuche beim Reis ausrotten

Das „Healthy Crops“-Forschungskonsortium, das von Humboldt-Professor Wolf B. Frommer von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) geleitet wird, entwickelt Werkzeuge, um „Weißblättrigkeit“ von Reis zu bekämpfen. In der jüngsten Ausgabe der Fachzeitschrift Nature Biotechnology veröffentlichen sie zwei Studien, in denen sie sowohl neue, multiresistente Reissorten vorstellen als auch ein Diagnose-Kit, um neue Varianten des Krankheitserregers zu erkennen. Dieses Kit wurde speziell für Kleinbauern in Südasien und Afrika entwickelt.

Kategorie: Forschung News, Newsticker, Pressemeldungen

31.10.19

Begutachtung der universitätsmedizinischen Standorte in NRW

Universitätsmedizin Düsseldorf: Wissenschaftsrat empfiehlt Fortsetzung der Profilschärfung und fordert Investitionen

Heute hat der Wissenschaftsrat seine wissenschaftspolitische Stellungnahme zur Weiterentwicklung der Universitätsmedizin in Nordrhein-Westfalen veröffentlicht. Das Beratungsgremium hat dafür auf Veran

Kategorie: Newsticker, Pressemeldungen

31.10.19

Veröffentlichung in Nature Communications

Wie Chlamydien sich den Zugang zu menschlichen Zellen verschaffen

Chlamydia pneumoniae

Infektionsbiologen der Heinrich-Heine-Universität (HHU) und der Universität Freiburg haben herausgefunden, wie das LIPP-Protein den Chlamydien dabei hilft, menschliche Zellen zu identifizieren.

Kategorie: Forschung News, Newsticker, Pressemeldungen

18.10.19

Wissenschaftliche Begleitung neuer Landeseinrichtung

HHU-Wirtschaftswissenschaftlerin Prof. Dr. Barbara Weißenberger beteiligt am NRW-Zentrum für Wirtschaft und digitale Verantwortung

Das Wirtschafts- und Digitalministerium in Nordrhein-Westfalen richtet ab 2020 das erste landesweite „Zentrum für Wirtschaft und digitale Verantwortung“ ein. Es soll sich mit der Frage beschäftigen, welchen Beitrag Unternehmen in Zeiten der Digitalisierung zur Erhöhung der Lebensqualität aller leisten können. Die wissenschaftliche Begleitung übernehmen Prof. Dr. Barbara Weißenberger und ihr Team vom Lehrstuhl für BWL, insbes. Accounting der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU).

Kategorie: Forschung News, Newsticker, Pressemeldungen

17.10.19

Philosophie und Politikwissenschaft

Vorlesungsreihe zu populistischer Argumentation

Ab dem 22. Oktober bieten das Institut für Philosophie und das Institut für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung (PRuF) eine gemeinsame Vorlesungsreihe zu populistischen Argumentationen an.

Kategorie: Pressemeldungen, Schlagzeilen

16.10.19

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / Vortragsreihe ‚oeconomicum live!‘

Markt, Macht, Wettbewerb: Was steuert die Datenökonomie?

Am Dienstag, den 22. Oktober, analysiert Prof. Dr. Justus Haucap im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe ‚oeconomicum live – Wirtschaft erleben!‘, welche Regelungen wir brauchen, um den Plattformkapitalismus zu bändigen und Europa wieder anschlussfähig zu machen.

Kategorie: Pressemeldungen, HdU News, Schlagzeilen

15.10.19

Heine Research Academies präsentieren pART of Research-Kalender 2020

An der HHU trifft Wissenschaft auf Kunst

Am 15. Oktober 2019 präsentierten die Heine Research Academies (HeRA) der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) den neuen „pART of Research“-Kalender 2020. Die Motive der einzelnen Monate stammen von Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern der Universität. Die zwölf Monatsblätter wurden aus insgesamt 19 Einsendungen mittels einer Abstimmung ausgewählt, an der sich 1.000 HHU-Mitglieder und die interessierte Öffentlichkeit beteiligten.

Kategorie: Pressemeldungen, Forschung News, Titelmeldung2

14.10.19

Landesprogramm „Digitale Hochschule NRW“

Land NRW fördert digitale Infrastruktur an der HHU

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) hat im Rahmen des Landesprogramms „Digitalisierungsoffensive“ Mittel für den Ausbau und die Modernisierung der WLAN-Versorgung auf dem Campus und digitale Lernorte eingeworben. Die Gesamtfördersumme beträgt über eine Millionen Euro.

Kategorie: Pressemeldungen, Schlagzeilen, INTRANET News

14.10.19

Finalistin für den Titel „Hochschulmanager(in) des Jahres“

HHU-Rektorin Anja Steinbeck für renommierte Auszeichnung nominiert

Das CHE Centrum für Hochschulentwicklung und die Wochenzeitung „Die Zeit“ vergeben jährlich die Auszeichnung „Hochschulmanager(in) des Jahres“. Eine hochkarätige Jury hat sechs Leiter(innen) deutscher Hochschulen nominiert, die mit außergewöhnlicher Führungsleistung die Entwicklung ihrer Hochschule geprägt und innovative Veränderungsprozesse initiiert haben. Prof. Dr. Anja Steinbeck, Rektorin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU), ist eine von ihnen.

Kategorie: Pressemeldungen, Alumni-News, Newsticker

11.10.19

Auszeichnung

Dr. Margaretha Skowron erhielt den Leopold-Casper Promotionspreis der Deutschen Gesellschaft für Urologie

Dr. Margaretha Skowron, Mitarbeiterin im Urologischen Forschungslabor der Klinik für Urologie des Universitätsklinikums Düsseldorf, wurde mit dem Leopold-Casper-Promotionspreis der Deutschen Gesellschaft für Urologie auf deren Jahrestagung ausgezeichnet.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

Treffer 31 bis 40 von 9282

Zum Nachrichten Archiv
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation