Pressemeldungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

05.12.18

Studenteninitiative sammelt Spenden für nachhaltige Hilfsprojekte in Äthiopien

Klavierbenefiz-Konzert: „HHU for Africa - Students United to help.“ macht Halt am UKD

Entspannter Klaviermusik lauschen und dabei noch etwas Gutes tun: Am Mittwoch, 5. Dezember 2018, kommt das studentische Hilfsprojekt „HHU for Africa - Students United to help.“ ans Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) um über sich und seine Arbeit zu sprechen. Zwischen 10 und 13 Uhr werden Sie vor dem Haupteingang des Zentrums für Operative Medizin II auf dem UKD-Gelände einen Informationsstand aufbauen. Unterstützt werden sie dabei vom Klavierkünstler Sven Wildöer, der ein exklusives Benefizkonzert spielen wird. Der gesamte Spendenerlös geht an Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe „Menschen für Menschen“.

Kategorie: Pressemeldungen

04.12.18

Entscheidung der Hochschulwahlversammlung

Prof. Dr. Stefan Marschall wird Prorektor für Internationales und Wissenschaftskommunikation

Ab März 2019 wird dem Rektorat der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) ein neues Mitglied angehören: Wie die Hochschulwahlversammlung am 4. Dezember 2018 entschieden hat, wird der Politikwissenschaftler Prof. Dr. Stefan Marschall neuer Prorektor der HHU. Damit folgt das Gremium einem Vorschlag von Prof. Dr. Anja Steinbeck, Rektorin der Düsseldorfer Universität.

Kategorie: Pressemeldungen, Schlagzeilen, INTRANET News

03.12.18

Hintergrund: Nicht einmal acht Prozent der betroffenen Patientinnen werden während ihrer Behandlung zum Thema Fertilitätserhalt beraten oder auch therapiert

5. Dezember: Kick-off-Symposium zu Fertilitätserhalt am UKD

Gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Münster veranstaltet die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD) am Mittwoch, 5. Dezember 2018, ein Kick-off-Symposium zum Thema Fertilitätserhalt bei onkologisch erkrankten Patientinnen und Patienten. Von 13.30 Uhr bis 20.00 Uhr sind alle Interessierten in den Hörsaal der Alten Chirurgie auf dem Gelände der Uniklinik Düsseldorf eingeladen. Nach erfolgreichem Start soll das Symposium turnusmäßig alle 1-2 Jahre im Wechsel an Universitätskliniken in Nordrhein-Westfalen stattfinden.

Kategorie: Pressemeldungen

03.12.18

Öffentliche Vortragsreihe ‚Forschung im Fokus‘

Früherkennung von Psychosen – Stand der Forschung und Ausblick

Im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe ‚Forschung im Fokus’ nimmt PD Dr. Frauke Schultze-Lutter am Donnerstag, 6. Dezember, die Früherkennung von Psychosen in den Blick. Sie stellt das Düsseldorfer Früherkennungszentrums (FEZ) vor, das sich zum Ziel gesetzt hat, Menschen zu helfen, bei denen ein erhöhtes Risiko für psychotische und bipolare Störungen besteht.

Kategorie: Pressemeldungen

30.11.18

Musik, Tanz, Poesie und eine Menge Spaß

Die JUNGE NACHT im Kunstpalast feiert ihr Dreizehnjähriges!

Am 1. Dezember 2018 findet zum 13. Mal die JUNGE NACHT statt. Der Kunstpalast übergibt einmal mehr in Kooperation mit dem Institut für Kunstgeschichte die Regie an Studierende der Heinrich-Heine-Universität. Auch in diesem Jahr ist es eine Nacht der jungen Künste. Neben Kunstgesprächen stehen Beiträge von regionalen Künstlerinnen und Künstlern aus verschiedenen Sparten auf dem Programm.

Kategorie: Pressemeldungen

29.11.18

Ehrung für großen Freund der Universität

Roland Oetker wird Ehrensenator der HHU

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) verleiht dem Düsseldorfer Unternehmer Roland Karl Theodor Oetker die Ehrensenatorenwürde. Sie ehrt ihn damit für seine herausragenden Verdienste, insbesondere für die Juristische und die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät sowie für die Unterstützung des Gründungswesens an der Universität.

Kategorie: Pressemeldungen, INTRANET Titelmeldung, Alumni-News, HdU News, Newsticker

29.11.18

EU-geförderte „Concerted Support Action“ CropBooster-P

HHU-Biologen beteiligt an europäischem Strategieprozess zur Pflanzenforschung

Um die Ernährung der massiv wachsenden Weltbevölkerung angesichts des Klimawandels sicherstellen zu können, steht auch die Pflanzenforschung vor großen Herausforderungen. Im Rahmen des EU-geförderten Projekts CropBooster-P wollen Wissenschaftler aus acht europäischen Ländern eine Forschungsroadmap erstellen. Beteiligt sind Prof. Dr. Andreas Weber und Prof. Dr. Peter Westhoff von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU).

Kategorie: Pressemeldungen, Forschung News, Newsticker

29.11.18

Henkel-Stiftungslehrstuhl für Sustainability Management - Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Rüdiger Hahn:

Tun oder nicht tun, ist das hier die Frage?

Seit diesem Wintersemester ist Prof. Dr. Rüdiger Hahn Inhaber des neu eingerichteten Henkel-Stiftungslehrstuhls für Sustainability Management an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Gestiftet wird dieser von Dr. Christoph Henkel, der Konrad-Henkel-Stiftung sowie der Fritz- Henkel -Stiftung. Am 28. November hielt Prof. Dr. Rüdiger Hahn seine öffentliche Antrittsvorlesung mit dem Titel: Tun oder nicht tun, ist das hier die Frage? Studien zum nachhaltigkeitsrelevanten Verhalten von Wirtschaftsakteuren

Kategorie: Pressemeldungen, INTRANET News, HdU News, Forschung Personalia, Newsticker

28.11.18

Künstlerin Irene Weingartner nutz CT um innere Strukturen ihrer Kunst abzubilden / Vernissage am 5. Dezember

Kunst am UKD: „Seismographische Aufzeichnungen“ mit Hilfe der Radiologie

Kunst mit Hilfe der Radiologie: Ausgehend von der Frage, ob es als Künstlerin möglich ist, ein bildgebendes Verfahren für die künstlerische Darstellung zu nutzen, hat die Schweizer Künstlerin Irene Weingartner eine Ausstellung mit Namen „Phantom“ entwickelt, die vom 6. Dezember 2018 bis zum 8. Januar 2019 im Foyer vom Zentrum für Operative Medizin II (ZOM II, Gebäude 11.54) des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD) zu sehen sein wird.

Kategorie: Pressemeldungen, Meldung UKD, Newsticker

28.11.18

Katholische Hochschulgemeinde

Rainer Maria Kardinal Woelki trifft Lehrende aller Düsseldorfer Hochschulen

Auf Einladung der Katholischen Hochschulgemeinde trafen sich Lehrende aller Düsseldorfer Hochschulen am Dienstagabend zu einer Begegnung mit dem Kölner Erzbischof, Rainer Maria Kardinal Woelki. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler hörten gemeinsam mit dem Kardinal den Vortrag „Öffentlichkeit und Wandel: wie das Internet die politische Kommunikation und die Politik verändert“ von Prof. Dr. Gerhard Vowe und diskutierten im Anschluss.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

Treffer 21 bis 30 von 8961

Zum Nachrichten Archiv
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation