Pressemeldungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

22.09.20

Philosophische Fakultät

Jun.-Prof. Dr. Melanie Fritsch ernannt

Am Donnerstag, den 17. September wurde Dr. Melanie Fritsch von Prorektor Prof. Dr. Stefan Marschall zur Juniorprofessorin für Medienkulturwissenschaft mit Schwerpunkt Game Studies und angrenzende Gebiete ernannt.

Kategorie: Newsticker, Pressemeldungen

21.09.20

Philosophische Fakultät

Fit für's digitale Studium

Das digitale Wintersemester stellt die Studierenden vor besondere Herausforderungen: Als Teilnehmende an Lehrveranstaltungen nutzen sie unterschiedliche Plattformen und Tools, es fehlen die Räume des informellen Austauschs mit Kommilitoninnen und Kommilitonen in Präsenz, wie z.B. gemeinsames Essen in der Mensa oder Kaffeetrinken nach der Vorlesung, und das digitale Studieren stellt zudem vielfältige Anforderungen an das eigene Zeitmanagement und die Selbstorganisation.

Kategorie: Newsticker, Pressemeldungen

21.09.20

Informatik: Veröffentlichung in Genome Biology

Pflanzenerbgut mit hoher Auflösung entpuzzeln

Die Aufschlüsselung insbesondere eines pflanzlichen Genoms ist sehr aufwändig und fehlerträchtig. Grund ist, dass alle Chromosomen in mehreren, sehr ähnlichen Kopien vorliegen. Ein Forschungsteam von Bioinformatikern der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) hat nun ein Softwaretool entwickelt, mit dem die Zuordnung zu den richtigen Kopien – das „Phasing“ – mit hoher Genauigkeit möglich ist. Ihre Entwicklung stellen sie in der aktuellen Onlineausgabe der Fachzeitschrift Genome Biology vor.

Kategorie: Forschung News, Pressemeldungen, Schlagzeilen

15.09.20

Dr. Hans Riegel-Fachpreise für forschende Schülerinnen und Schüler an der HHU verliehen

Kreativ und praxisnah

Was haben künstliche Intelligenz, Ionenantrieb und Biokunststoff-Recycling gemeinsam? Es sind drei der Themen, mit denen Schülerinnen und Schüler aus großen Teilen Zentral-NRWs einen Dr. Hans Riegel-Fachpreis gewonnen haben. Insgesamt zwölf Arbeiten in den MINT-Fächern Biologie, Chemie, Mathematik und Physik haben die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) und die Dr. Hans Riegel-Stiftung prämiert. Mit den Dr. Hans Riegel-Fachpreisen werden an der HHU bereits seit elf Jahren besonders gute vorwissenschaftliche Arbeiten geehrt.

Kategorie: Pressemeldungen, Schlagzeilen

15.09.20

Reihe: Zukunft Bioökonomie?

Online-Lunch Talk: Wieviel Ethik steckt in Bioökonomie?

Bioökonomie steht für die Umstellung einer erdöl- auf eine pflanzenbasierte Wirtschaft und setzt auf nachwachsende Rohstoffe. Diese Form der Produktion und Nutzung von Ressourcen soll vor allem zu mehr Nachhaltigkeit in der Wirtschaft und zu einer besseren Anpassung an den Klimawandel beitragen. In seinem Online-Vortrag am 23. September um 12:00 Uhr beleuchtet und diskutiert Eugen Pissarskoi aktuelle Debatten um ethische Aspekte der Bioökonomie:

Kategorie: Bürgeruni_News, Pressemeldungen, Schlagzeilen

15.09.20

Wilhelm Sander-Stiftung fördert Forschungsprojekt in der Biologie

Düsseldorfer Forscher finden Hinweise auf hormonelle Kontrolle des Darmkrebswachstums

Darmkrebs gehört in Deutschland zu den häufigsten Krebserkrankungen. Dabei ist die Erkrankungswahrscheinlichkeit für Frauen niedriger und die Heilungschance höher als bei Männern. Geschlechtsspezifische Unterschiede könnten durch eine schützende Rolle von Steroidhormonsignalwegen erklärt werden und Ansätze für neue Therapien bieten. In einem von der Wilhelm Sander-Stiftung geförderten Forschungsprojekt haben Wissenschaftler um Tobias Reiff von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf den Einfluss weiblicher Steroidhormone auf die Darmzellen der Taufliege Drosophila melanogaster untersucht und eine tumorunterdrückende Funktion des hormonkontrollierten Zellwachstumsfaktors Eip75B beobachtet.

Kategorie: Forschung News, Pressemeldungen, Schlagzeilen

15.09.20

Reihe: Zukunft Bioökonomie?

Online-Vortrag: „Mit Bioökonomie gegen den Klimawandel?“

Bioökonomie – schon mal gehört? Professor Markus Pauly gibt am Montag, dem 21. September einen Einblick in diese nachhaltige Form des Wirtschaftens, die auf nachwachsende Ressourcen setzt. Im Online-Chat diskutiert er über ihre Potentiale für mehr Nachhaltigkeit.

Kategorie: Bürgeruni_News, Newsticker, Pressemeldungen

14.09.20

Plant research: publication in Current Biology

How plants ensure regular seed spacing

An international team of researchers led by biologists from Heinrich Heine University Düsseldorf (HHU) has examined how seed formation is coordinated with fruit growth. In the latest edition of the journal Current Biology, they explain the genetic control mechanisms underlying the process.

Kategorie: Forschung News, Forschungsnews Englisch, Pressemeldungen, Auch in Englisch

14.09.20

Kinder-Universität

Herbstferienprogramm im Botanischen Garten

Kinder entdecken Natur: In den kommenden Herbstferien bietet die Kinder-Universität der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) eine Reihe von Führungen rund um Pflanzen und Tiere im Botanischen Garten an.

Kategorie: INTRANET News, Newsticker, Pressemeldungen

14.09.20

Corona im Fokus: HHU-Expertise zur Pandemie

Sollte sich der Staat in der Krise an Unternehmen beteiligen?

Der Staatseinstieg bei der Lufthansa und dem Impfstoffhersteller Curevac - die Corona-Krise bringt den Staat in die Firmen zurück. Gerade in der Pandemie mag das gerechtfertigt sein. Aber wie klug ist es? Prof. Dr. Justus Haucap, Direktor des Düsseldorf Institute for Competition Economics (DICE) warnt in seinem Kommentar: „Staatsbeteiligungen sind mit erheblichen Risiken verbunden – für den Steuerzahler!“

Kategorie: Corona-Expertisen, Pressemeldungen, Titelmeldung2

Treffer 1 bis 10 von 9506

Zum Nachrichten Archiv
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation