HHU StartUniversitätInformationen und Anweisungen zum CoronavirusAchtung: Hacker nutzen Corona-Angst aus! - Update 13.03.2020

Hacker nutzen Corona-Angst aus

[Update der Seite: 13.03.2020]

Wie schon in anderen Krisensituationen, versuchen Computerhacker und Cyberkriminelle, die Unsicherheit der Bevölkerung auszunutzen, um ihre Schadprogramme zu verbreiten. Es wurden bereits Emails vermeintlich im Namen der Weltgesundheitsorganisation unter der Überschrift „Corona-Sicherheitsmaßnahmen“ versandt, die Links oder Dokumente mit angeblichen Informationen enthalten. Tatsächlich versuchen die Hacker, darüber entweder Daten auszuspionieren oder Schadsoftware auf den Computer des Benutzers einzuschleusen.

Seien Sie sehr vorsichtig, wenn solche Emails bei Ihnen eintreffen und prüfen Sie genau den Absender, dessen Adresse und Links in der Email. Einrichtungen, mit denen Sie bisher keinen Kontakt hatten, werden sie nicht anschreiben. Wenn Sie die Absenderadresse nicht kennen und sie irgendwelche Zweifel an der Herkunft der Email haben, klicken Sie weder Links an noch öffnen sie beigefügte Dateien!

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation