Aktuelles


05.06.2018

Aktueller Hinweis:

Mangels Kandidaturen in den übrigen Fakultäten findet die Wahl zum SHR-Rat in diesem Jahr nur in der Philosophischen Fakultät statt!


Der Wahlausschuss informiert: alle Details zu den anstehenden Gremienwahlen können Sie in den undefinedWahlbekanntmachungen für die Gremienwahlen 2018 nachlesen!

Wahlamt der Heinrich-Heine-Universität

Das Wahlamt unterstützt den Wahlausschuss in seinen Aufgaben und führt dessen Beschlüsse aus. Das Wahlamt ist für die Planung, Koordination und Durchführung der folgenden Hochschulwahlen zuständig:

Der Leiter des Wahlamts übt die Funktion des Wahlausschussvorsitzenden aus, bearbeitet Wahlanfechtungen und im übrigen alle weiteren Wahlordnungsangelegenheiten.

Das Justitiariat betreut jedoch nicht die Wahlen zum Hochschulrat oder zu den Mitgliedern des Rektorats. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Stabsstelle Kanzlerbüro & Geschäftsstelle Hochschulrat. Das Justitiariat betreut auch nicht die Wahlen zum Studierendenparlament oder zu den Fachschaften. Diese Wahlen werden verwaltungsseitig unterstützt durch das Dezernat 1 - Studentische Angelegenheiten. Fragen hierzu beantwortet originär die Studentische Selbstverwaltung.

Die Wahlen zu den Vorständen der Wissenschaftlichen Einrichtungen werden nach den Satzungen dieser Einrichtungen abgehalten. Dies gilt auch für die Vorstände der WEs der Fakultäten. Sie alle werden nicht durch das Wahlamt betreut. Informationen hierzu erhalten Sie bei den Leitungen der Einrichtungen bzw. in den Dekanaten.

Die hier enthaltenen Informationen zu einzelnen Wahlen werden hier vorbehaltlich der Inhalte der Wahlbekanntmachung gegeben. Im Zweifel gelten die dortigen Inhalte!


Nach oben

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 13.02.2018.

 

Zurück zur Hauptseite des Justitiariats gelangen Sie undefinedhier.

Kontakt

Wahlamt im Justitiariat
Gebäude 16.11
Ebene/Raum 01.23
Universitätsstrasse 1
40225 Düsseldorf

Fax. 0211/81-11772

Leiter Wahlamt

Berthold Wehmhörner

Gebäude: 16.11
Etage/Raum: 01.24
Tel.: +49 211 81-10408
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenJustitiariat