HHU StartUniversitätZUVDezernat 3Abteilung 3.3DSGVO- Datenschutzgrundsatzschulung

DSGVO- Datenschutzgrundsatzschulung

Pflichtveranstaltung für alle Beschäftigten der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, die mit personenbezogenen Daten arbeiten.

Zielgruppe

Alle Beschäftigte der HHU, die mit personenbezogenen Daten arbeiten!

Art der Veranstaltunge-Learning-Tool ILIAS
Sprache

verschiedene Sprachen

Arbeitsaufwandca. 60 Minuten
Anmeldung

Website undefinedILIAS

Anmeldung mit Ihrer regulären Uni-Kennung

Ansprechperson

Herr Mehmet Danyel Kemali

Tel.: +49(211)81-11980

undefinedE-Mail

Wichtige Links

undefinedDatenschutzhinweise

undefinedILIAS

undefinedDefinition personenbezogener Daten

Warum ist das eine Pflichtveranstaltung?

  • Aus der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) geht hervor, dass die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) ihre Maßnahmen zur Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen an die Verarbeitung personenbezogener Daten dokumentieren und nachweisen können muss (Art. 24 Abs. 1 Satz 1 EU-DSGVO).
  • Mit der elektronischen Schulung zum Datenschutz für grundsätzliche datenschutzrelevante Belange, kommt die HHU dieser Pflicht für den Bereich der Sensibilisierung nach.
  • Die Schulung soll die notwendige Sensibilität für den Datenschutz schaffen und das Grundverständnis für Probleme und rechtliche Anforderungen vermitteln.

 Muss jeder an dieser Veranstaltung teilnehmen?

  • Die Schulung ist nur dann für Sie relevant, wenn Sie mit personenbezogenen Daten arbeiten.
  • Eine Definition zu personenbezogenen Daten sehen Sie hier , Anmeldung mit Uni-Kennung erforderlich!

Wie gehe ich vor?

  • Gehen Sie auf den Link ILIAS .
  • Melden Sie sich mit Ihrer regulären Uni-Kennung an.
  • Die Schulung setzt sich aus acht Abschnitten zu versch. Themen des Datenschutzes zusammen.
  • Lesen Sie die einzelnen Abschnitte und beantworten Sie inhaltsbezogenen Fragen nach jedem Abschnitt.
  • Sie können jederzeit die Einheiten unterbrechen und später an gleicher Stelle fortfahren.
  • Sobald ein Abschnitt abgeschlossen ist, wird der nächste freigeschaltet.
  • Haben Sie alle Abschnitte abgeschlossen, können Sie sich Ihr Zertifikat herunterladen.
  • Das Zertifikat weist die erfolgreiche Teilnahme an der Grundlagenschulung nach, heben Sie es gut auf.
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation