05.02.2020 09:26

Horizon 2020

Kurzfristige Ausschreibung „Advancing knowledge for the clinical and public health response to the 2019-nCoV epidemic“

Von: KoWi

Die EU-Kommission hat kurzfristig eine Ausschreibung mit dem Titel „Advancing knowledge for the clinical and public health response to the 2019-nCoV epidemic“ veröffentlicht.

Die unter dieser Ausschreibung eingereichten Projektvorschläge sollen das Wissen über das Corona-Virus 2019-nCoV und seine Auswirkungen auf infizierte Personen erweitern. Ziel ist dabei, einen Beitrag zur Diagnose und zum klinischen Management von Patienten, die mit 2019-nCoV infiziert sind, zu leisten sowie zur Vorbereitung von entsprechenden Maßnahmen des öffentlichen Gesundheitswesens beizutragen. Die eingereichten Projektvorschläge müssen zeitnah umsetzbar sein, damit rasch Ergebnisse erzielt werden können. Daher müssen Forschungsdaten aus den Projekten innerhalb von 30 Tagen nach ihrer Generierung zur Verfügung gestellt werden.
 
Die Einreichfrist für Projektanträge endet bereits am 12. Februar 2020. Das Begutachtungsverfahren soll innerhalb eines Monats und die Vertragsunterzeichnung spätestens zwei Monate nach Ende der Einreichfrist abgeschlossen sein.

Pressemitteilung der EU

Ausschreibungstext

Kontakt bei der Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen (KoWi): Dr. Andreas Krell

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation