Mein liebstes Heine-Zitat 2021




Name *):



Vorname *):



E-Mail *):








Bitte treffen Sie Ihre Wahl:


Zitat:

Im Schloss zu Düsseldorf am Rhein / Wird Mummenschanz gehalten; / Da flimmern die Kerzen, da rauscht die Musik, / Da tanzen die bunten Gestalten.
Jedes Volk hat seinen Nationalfehler, und wir Deutschen haben den unsrigen, nämlich jene berühmte Langsamkeit, wir wissen es sehr gut, wir haben Blei in den Stiefeln, sogar in den Pantoffeln.
Diejenigen fürchten das Pulver am meisten, die es nicht erfunden haben.
Himmlisch war's, wenn ich bezwang / meine sündige Begier, / aber wenn's mir nicht gelang, / hatt' ich doch ein groß Pläsier.
Wer nicht so weit geht, wie sein Gefühl ihn treibt und sein Verstand ihm erlaubt, ist ein Dummkopf.
Jede Zeit hat ihre Aufgabe, und durch die Lösung derselben rückt die Menschheit weiter.
In der kleinen Brust eines Menschen kann sich gar viel Elend verstecken.
Vergnügen ist nichts als ein höchst angenehmer Schmerz.
Der Gedanke ist die unsichtbare Natur, die Natur der sichtbare Gedanke.
Der Hund, dem man einen Maulkorb anlegt, bellt mit dem Hintern.








     *) Pflichtfelder