Hätten Sie gerne Tipps zum Berufseinstieg von einer Person mit Berufserfahrung? Wünschen Sie sich manchmal einen großen Bruder bzw. eine große Schwester, der/die Ihnen erklärt, wie der Arbeitsalltag in Deutschland funktioniert? Und wie Sie einen Job finden?

Mit dem UNI2JOB-Mentoring werden Sie als Berufseinsteigende (Mentee) von einer Person mit Berufserfahrung (Mentorin/Mentor) begleitet.

Die Mentorin/der Mentor geben ihre eigenen Erfahrungen und praktischen Tipps weiter, ab dem Studium bis hin zum Berufseintritt. Die Inhalte im Mentoring hängen von Ihren individuellen Interessen als Mentees ab und werden zu Beginn der Mentoring-Beziehung gemeinsam mit der Mentorin/dem Mentor besprochen.

Durch das Mentoring will UNI2JOB Sie in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung unterstützen und Ihnen einen praxisnahen Einblick in das Arbeitsleben in Deutschland ermöglichen. Ziel ist es nicht, einen Job zu vermitteln.

Zur Ergänzung des Mentoring können Sie sich fachlich und persönlich weiterbilden. Die Veranstaltungstermine von UNI2JOB, Career Service, KUBUS, Deutsch als Fremdsprache, Sprachenzentrum finden Sie hier.

undefinedMehr Informationen zum Mentoring erhalten Sie hier.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenInternational Office