HHU StartInternationalesUNI2JOB - Karriere in Deutschland

UNI2JOB - Wir begleiten Sie beim Berufseinstieg in Deutschland!

Sie sind ausländischer Studierender der HHU? Sie überlegen, in Deutschland zu arbeiten? Sie brauchen Informationen zu den Möglichkeiten und Voraussetzungen?

Wir sind für Sie da. Das Programm UNI2JOB unterstützt alle ausländischen Vollzeit- und Austauschstudierenden der HHU auf ihrem Weg in den deutschen Arbeitsmarkt. Wir helfen Ihnen von Studienbeginn an, sich auf das Arbeitsleben vorzubereiten. Dazu beraten wir Sie individuell und umfassend.

Sie bringen viele Kompetenzen und Erfahrungen für ein erfolgreiches Arbeitsleben in Deutschland mit. UNI2JOB baut diese mit Ihnen während des Studiums aus: Sie erweitern Ihre Deutschkenntnisse, machen Arbeitserfahrungen in Deutschland und bekommen Kontakt zu Berufstätigen.

Wenn Sie Ihren Abschluss gemacht haben, können Sie drei weitere Semester viele Angebote von UNI2JOB wahrnehmen. Bitte beachten Sie: Für die Teilnahme an einigen Veranstaltungen der HHU müssen Sie immatrikuliert sein.

Fünf Gründe für UNI2JOB
    • Sie können jederzeit mitmachen.
    • Sie werden individuell beraten.
    • Sie nutzen UNI2JOB, wann und in welchem Umfang Sie die Angebote brauchen.
    • Sie bekommen Zugang zu Kursen aus erster Hand.
    • Sie werden Teil des UNI2JOB-Netzwerkes - von Studierenden, HHU-Beschäftigten und Berufstätigen außerhalb der HHU.
So nutzen Sie UNI2JOB
  • Kommen Sie zur nächsten Einführungsveranstaltung und lernen Sie UNI2JOB kennen.

    Wenn Sie nicht so lange warten möchten und JETZT Unterstützung brauchen, vereinbaren Sie Ihren individuellen Beratungstermin mit UNI2JOB.

    An allen UNI2JOB-Veranstaltungen können Sie jederzeit teilnehmen. Für Veranstaltungen der UNI2JOB-Kooperationspartner beachten Sie bitte deren Teilnahmebedingungen.

    Um Teil des UNI2JOB-Netzwerkes zu werden, können Sie sich jederzeit online anmelden:

     

    Bitte beachten Sie:
    Die Online-Anmeldung wurde für Microsoft Internet Explorer Version 8 oder höher und Firefox 5 oder höher optimiert. Wir können nicht garantieren, dass die Anmeldung mit anderen Browsern ordnungsgemäß funktioniert.

Beraten und Qualifizieren
Bewerben und Arbeiten
  • Sie suchen einen Studentenjob, ein Praktikum, ein Ehrenamt, einen Job nach dem Studium?
    Sie wissen nicht, wie Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zusammenstellen?
    Sie kennen den Bewerbungsprozess in Deutschland nicht?

    Wenn Sie eine dieser Fragen beschäftigt und Sie Unterstützung brauchen, nutzen Sie die Beratungsangebote von UNI2JOB, Career Service, Deutsch als Fremdsprache und Arbeitsagentur.

Vernetzen mit Studierenden
Mentoring - NEU
  • Hätten Sie gerne Tipps zum Berufseinstieg von einer Person mit Berufserfahrung? Wünschen Sie sich manchmal einen großen Bruder bzw. eine große Schwester, der/die Ihnen erklärt, wie der Arbeitsalltag in Deutschland funktioniert? Und wie Sie einen Job finden?

    Mit dem UNI2JOB-Mentoring werden Sie als Berufseinsteigende (Mentee) von einer Person mit Berufserfahrung (Mentorin/Mentor) begleitet.

    Die Mentorin/der Mentor geben ihre eigenen Erfahrungen und praktischen Tipps weiter, ab dem Studium bis hin zum Berufseintritt. Die Inhalte im Mentoring hängen von Ihren individuellen Interessen als Mentees ab und werden zu Beginn der Mentoring-Beziehung gemeinsam mit der Mentorin/dem Mentor besprochen.

    Es ist ein one-to-one Mentoring, d.h. jeweils eine Mentorin/ein Mentor begleitet eine Mentee/einen Mentee.

    Die Mentoren sind aktuell in der Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung tätig, selbständig oder schon aus dem Berufsleben ausgeschieden.

    Durch das Mentoring will UNI2JOB Sie in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung unterstützen und Ihnen einen praxisnahen Einblick in das Arbeitsleben in Deutschland ermöglichen. Ziel ist es nicht, einen Job zu vermitteln.

    Zur Ergänzung des Mentoring können Sie sich fachlich und persönlich weiterbilden. Die Veranstaltungstermine von UNI2JOB, Career Service, KUBUS, Deutsch als Fremdsprache, Sprachenzentrum finden Sie hier.

    undefinedMehr Informationen zum Mentoring erhalten Sie hier.

Newsletter
Zertifikat
  • Möchten Sie sich Ihr Engagement bei UNI2JOB bescheinigen lassen?

    Sie erhalten ein Zertifikat, das von der Prorektorin für Internationales unterschrieben wird. Informationen zu den Anforderungen erhalten Sie bei uni2job(at)hhu.de.

FAQ
  • FAQ - Häufige Fragen

    Was kann und leistet das UNI2JOB-Programm für Sie? Hier finden Sie kompakt in der Schnellübersicht Antworten auf die häufígsten Fragen.

    undefinedFAQ

Bildergalerie

     

    Fotos: Ana Luiza Cavalcanti und Christoph Kawan

Kontakt

Photo of Nina  Berg

Nina Berg

Gebäude: 21.02
Etage/Raum: 01.73
Tel.: +49 211 81-14739

Projekt wird vom DAAD gefördert aus Mitteln des Auswärtigen Amts

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenInternational Office