HHU StartInfocenter HHUNewsticker - Übersicht

Newsticker - Alle Meldungen auf einen Blick

17.01.20

Grundlagenforschung der TH Köln und der HHU

Medikamente aus dem 3D-Drucker

Medikamente, die individuell auf die Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten zugeschnitten sind, haben eine erhöhte Wirksamkeit und geringere Nebenwirkungen. Daher bedarf es neuer Methoden, um Tabletten in kleinen Mengen effektiv herzustellen. Die TH Köln und die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) erforschen in einem im Sommer 2019 gestarteten gemeinsamen Projekt die Möglichkeiten des 3D-Drucks in der pharmazeutischen Produktion. Im Fokus stehen Arzneimittel unterschiedlicher Dosis für individualisierte Kleinst- und Kleinchargen.

Kategorie: Forschung News, Newsticker, Pressemeldungen

16.01.20

Zukunftsgespräch bei der HeiCAD Lecture

Minister Pinkwart und Medienethiker Filipović im Gespräch an der Heinrich-Heine-Universität

„Welcher politische Handlungsbedarf ergibt sich aus der Entwicklung Künstlicher Intelligenz?“, mit dieser Frage beschäftigten sich NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart und der Medienethiker Prof. Dr. Alexander Filipović von der Hochschule für Philosophie in München. Unter der Moderation von Prof. Dr. Gerhard Vowe (Seniorprofessor für Kommunikations- und Medienwissenschaft) wurde die Frage in wirtschafts-, medien- und gesundheitspolitischer Perspektive untersucht. Rektorin Prof. Dr. Anja Steinbeck wies in ihrem Grußwort darauf hin, dass die Künstliche Intelligenz schon heute unser Leben, Denken und Zusammenleben beeinflusse und betonte die Wichtigkeit solcher Expertengespräche für die Heinrich-Heine-Universität auch in ihrem selbstgewählten Auftrag als Bürgeruniversität.

Kategorie: Newsticker, Pressemeldungen, Titelmeldung2

16.01.20

Online-Veröffentlichungen wissenschaftlicher Ergebnisse:

Open Access: Fluch oder Segen? Ein Streitgespräch

Nie war der Zugang zu aktuellen wissenschaftlichen Ergebnissen so einfach wie heute. Eine Publikation unter sog. Open-Access-Bedingungen ermöglicht jedermann den barrierefreien online-Zugang. Zu einem Streitgespräch über Vor- und Nachteile von Open Access Publikationen lädt das Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der HHU für den 22. Januar in das Haus der Universität ein.

Kategorie: Newsticker

13.01.20

Ehemaliger Klinischer Leiter des Deutschen Diabetes Forschungsinstituts

Verstorben: Prof. Dr. Friedrich Arnold Gries

Bereits am 13. Dezember starb der ehemalige Leiter der Klinischen Abteilung des Deutschen Diabetes Forschungsinstituts in Düsseldorf.

Kategorie: Alumni-News, Newsticker

13.01.20

IT-Sicherheit

Wenn Persönliches in falsche Hände gerät

Kriminelle lieben soziale Netzwerke. Hier ist es kinderleicht, Fotos oder vertrauliche Informationen auszuspionieren. Je mehr dieser wertvollen Informationen die Datendiebe zusammentragen, desto größer ist die Gefahr für Organisationen. Um alle Angehörigen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) vor bösen Überraschungen zu schützen, einige hilfreiche Tipps.

Kategorie: INTRANET News, Newsticker, INTRANET Titelmeldung

13.01.20

Relaunch

Erste Webseiten der HHU im neuen Design

Übersichtlich, modern und leicht zu nutzen: Das neue Webdesign der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) erfüllt viele Anforderungen. Seit einigen Monaten wird intensiv an der Neugestaltung gearbeitet, die ab Frühjahr für alle Webseiten kommt. Wie das frische Design wirkt, vermittelt jetzt der Auftritt von HeiCAD, dem Heine Center for Artificial Intelligence and Data Science. Bei diesem Webpilotprojekt werden die neuen Templates bereits genutzt.

Kategorie: hhu-intern, INTRANET News, Newsticker

09.01.20

Symposium

Meme Culture and its discontents

Am 16. und 17. Januar findet im Haus der Universität das Symposium „Meme Culture and ist discontents“ statt. Mit den sogenannten „Memes“ nimmt die Veranstaltung ein Internet-Phänomen in den Blick, das für das Verstehen der Prozesse, die die gegenwärtige digitale Medienkultur kennzeichnen, als besonders aufschlussreich gelten kann.

Kategorie: HdU News, Newsticker, Pressemeldungen

09.01.20

‚denXte‘ – Die interaktive philosophische Vortragsreihe

Wie wollen wir leben?

‚denXte‘ – Die interaktive philosophische Vortragsreihe der Heinrich-Heine-Universität lädt dazu ein, sich spielerisch an aktuellen Debatten der akademischen Philosophie zu beteiligen. Zu diesem Zweck machen namhafte Philosophinnen und Philosophen gesellschaftlich und wissenschaftlich relevante Fragestellungen in Form von Gedankenexperimenten handhabbar. So wird es möglich, auch komplexe Szenarien zu erfassen und Aspekte zu bedenken, die in Politik und Alltag häufig unberücksichtigt bleiben. Am 16. Januar gibt es im Haus der Universität das nächste Gedankenexperiment.

Kategorie: HdU News, Newsticker, Pressemeldungen

09.01.20

Vortragsreihe ‚oeconomicum live!‘ der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät startet am 14. Januar

Warum verschwinden erfolgreiche Unternehmen vom Markt?

Am Dienstag, den 14. Januar, startet die erfolgreiche Vortragsreihe ‚oeconomicum live - Wirtschaft erleben!' in eine neue Runde. Univ.-Prof. Dr. Andreas Engelen diskutiert verschiedene Ansätze aus aktueller Forschung, die darauf eingehen, warum marktbeherrschende Unternehmen ihre Position verlieren und wie sie gegensteuern können.

Kategorie: Newsticker

09.01.20

SelmaMeyerMentoring an der HHU

Neue Mentoring-Runde SelmaMeyerPROF

Im Februar 2020 startet die neue Mentoring-Gruppe für angehenden Professorinnen SelmaMeyerPROF. Diese richtet sich an Habilitandinnen und Junior-Professorinnen aller Fakultäten an der HHU, die sich ab sofort bewerben können.

Kategorie: Newsticker, Schlagzeilen

Treffer 61 bis 70 von 3117

Zum Nachrichten Archiv
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation