HHU StartInfocenter HHUForschungs-News HHU

News aus der HHU-Forschung

An der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf gibt es eine Vielzahl von Forschungsaktivitäten. Aktuelle Newsmeldungen dazu - aus allen Bereichen - finden Sie hier gebündelt auf einer Seite.
Weitere Meldungen für den Bereich Forschung finden Sie auch auf undefinedHHU Twitter.

14.08.19

VolkswagenStiftung fördert mit 1,5 Millionen Euro

An der HHU werden grundlegende Prinzipien des Lebens erforscht

In ihrer Initiative „Leben“ fördert die VolkswagenStiftung ein gemeinsames internationales Projekt von Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU), Max-Planck-Institut für Kohlenforschung in Mülheim/Ruhr und der Université de Strasbourg. Das HHU-Institut für Molekulare Evolution um Prof. Dr. William Martin will in den kommenden fünf Jahren die Bedingungen in der Erdkruste vor vier Milliarden Jahren rekonstruieren und die zentralen chemischen Grundlagen für die Entstehung des Lebens identifizieren.

Kategorie: Pressemeldungen, Forschung News, Alumni-News, Newsticker

12.08.19

COMEBACK-Programm verlängert: Bewerbungen bis zum 13. September 2019

Wiedereinstieg für wissenschaftlichen Nachwuchs

Mit dem COMEBACK-Wiedereinstiegsprogramm unterstützt die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, die nach einer Familienphase ihre wissenschaftliche Karriere fortsetzen wollen. Das Programm finanziert ihnen eine wissenschaftliche Stelle für zwei Jahre.

Kategorie: Forschung News, INTRANET News, Newsticker

31.07.19

Publikation in „Neurobiology of Aging“

Geistig fit durch Zweitsprache?

Wer eine zusätzliche Sprache intensiv erlernt, legt an Gehirnvolumen zu. Der Effekt ist besonders zu Beginn des Lernprozesses zu beobachten. Wissenschaftler aus Jülich, Düsseldorf und Aachen haben im Rahmen der „1.000-Gehirne-Studie“ erforscht, wie sich die entsprechenden Gehirnregionen im Alter verändern.

Kategorie: Forschung News, Newsticker

25.07.19

Offener Brief zum europäischen Gentechnikrecht

HHU-Pflanzenforscher nehmen Stellung zu Präzisionsmethoden in der Züchtungsforschung

Europäische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler appellieren in einem heute veröffentlichen offenen Brief an die Europäischen Institutionen, den Einsatz moderner Genomeditierungsverfahren in der Pflanzenzucht zu vereinfachen. Mitunterzeichner sind Prof. Dr. Andreas Weber vom Institut für Biochemie der Pflanzen sowie Sprecher des Exzellenzclusters CEPLAS und weitere Pflanzenforscher der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU).

Kategorie: Pressemeldungen, Forschung News, Newsticker

24.07.19

Medizinische Fakultät

Prof. Dr. Alessandro Prigione zum W2-Professor für pädiatrische Stoffwechselmedizin ernannt

Am Dienstag, den 23. Juli 2019 ernannte die Rektorin der HHU, Prof. Dr. Anja Steinbeck mit Wirkung zum 1. August 2019 Prof. Dr. Alessandro Prigione zum W2 Professor in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit. Prof. Prigione wird in der Klinik für Allgemeine Pädiatrie, Kinderkardiologie und Neonatologie (Direktor: Prof. Dr. Ertan Mayatepek) tätig sein.

Kategorie: Newsticker, Forschung Personalia

22.07.19

Publikation in Lancet Neurology

Opicinumab Phase 2 Studie bei Multipler Sklerose – neuer therapeutischer Zugang?

Eine grundsätzlich andere als die im schubförmigen Stadium wirksame immunomodulatorische Therapiestrategie zielt darauf ab, eingetretenen Schaden wie die Entmarkung der Neurone/Axone („Nervenkabel“) mit Verlust der für die schnelle und sichere Nervenimpulsfortleitung unabdingbaren Myelinscheiden zu reparieren.

Kategorie: Forschung News

18.07.19

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

HHU-Pharmazeut Prof. Dr. Peter Proksch geht in den Ruhestand

Zu Ende Juli geht der Leiter des Instituts für Pharmazeutische Biologie und Biotechnologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) in den Ruhestand. Heute übergab Rektorin Prof. Dr. Anja Steinbeck dem Pharmazeuten die Ruhestandsurkunde.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker, Forschung Personalia

09.07.19

Tierexperimentelle Forschung

DFG-Handreichung: Zwischen Tierschutz und wissenschaftlicher Qualität

In der tierexperimentellen Forschung gilt es, höchste wissenschaftliche Qualität und hohe Tierschutzstandards gleichermaßen sicherzustellen, wobei es in der Praxis zu Wechselwirkungen und Spannungen kommen kann.

Kategorie: Newsticker, Forschung News

09.07.19

Heine Research Academies

Abstimmung zum Kalenderwettbewerb startet

Der „pART of Research“-Kalender für das Jahr 2020 steht unter dem Motto „Creative Through Diversity“. Alle Mitglieder und Freunde der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) sind jetzt aufgerufen, online aus sehr unterschiedlichen Motiven die zwölf Schönsten und Spannendsten auszuwählen, die im kommenden Jahr die Büros und Labore schmücken werden. Die eingereichten Bilder zeigen sehr unterschiedliche Blickwinkel der Promovierenden und Postdocs der HHU auf ihre Forschungsgebiete.

Kategorie: Forschung News, INTRANET News, Alumni-News, Pressemeldungen, Newsticker

08.07.19

Auszeichnungen

Prof. Dr. Dr. h.c. Helmut Sies erhält Kopernikus-Medaille der Universität Ferrara

Der Mediziner und Biochemiker Prof. em. Dr. Dr. h.c. Helmut Sies vom Institut für Biochemie und Molekularbiologie I der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) erhielt am 20. Juni 2019 für seine Verdienste um die Forschung zur Redox-Biologie die Kopernikus-Medaille der italienischen Universität Ferrara.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker, Forschung Personalia

Treffer 31 bis 40 von 347

Zum Nachrichten Archiv
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation