Netzwerke


HEINE-NETZwerk der Wissenschaftlerinnen

Die Zentrale Gleichstellungsbeauftragte lädt regelmäßig alle Wissenschaftlerinnen und Frauen in Führungspositionen an der HHU zum traditionellen HEINE-NETZwerk auf Schloss Mickeln ein. Auch Frauen aus der Stadt, Wirtschaft und Industrie nutzen gerne die Möglichkeit zur Vernetzung mit den Wissenschaftlerinnen. Die Veranstaltung bietet allen Teilnehmerinnen die Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens und kollegialen Austauschs. Darüber hinaus erhalten sie durch begleitende Fachvorträge aufschlussreiche Einblicke in familien- und hochpolitische Zusammenhänge.      

Mehr


Sekretariatsnetzwerk

Die Informations- und Kommunikationsplattform "Sekretariatsnetz" dient der Unterstützung von Arbeitsabläufen der Sekretariate an der HHU. Die Sekretariatsbeschäftigten finden hier nützliche Tipps, Hinweise und angebote, die den Arbeitsalltag erleichtern sollen.

Mehr


WiN HHU

Mit dem Netzwerk für Wissenschaftsmanagerinnen und -manager gibt es nun an der HHU eine offizille Austauschplattform für diejenigen Beschäftigten der hHU, die an der Schnittstelle von Wissenschaft und Wissenschaftsadministration tätig sind.

Mehr


Forum Gender in der Medizin

Das Forum Gender in der Medizin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf wird seit 2008 einmal im Jahr von der Gleichstellungsbeauftragten der Medizinischen Fakultät durchgeführt. Die Beiträge sind interdisziplinär und liegen inhaltlich an der Schnittstelle zwischen biologischem Geschlecht (Sex) und der Geschlechterrolle (Gender). Sie nähern sich dem Thema „Geschlecht“ aus verschiedenen Richtungen an und sind für Fachpublikum und interessierte Bürgerinnen und Bürger gleichermaßen interessant.

Mehr


Zentrale Gleichstellungsbeauftragte

Dr. Anja Vervoorts

Gebäude: 16.11
Etage/Raum: 00.25

Tel.:  +49 211 81-13886
Fax:  +49 211 81-15239

undefinedE-Mail senden

Responsible for the content: