HHU StartAbout HHUCentral AdministrationZentrale Universitätsförderung

Private Universitätsförderung

Universitätsförderung und Stipendien an der Heinrich-Heine-Universität

Die HHU bietet ihren Studierenden eine Vielzahl von unterstützenden Stipendienprogrammen, für Studienanfängerinnen und Studienanfänger, Studierende in höheren Semestern, Auslandssemester und Graduiertenstipendien. Damit werden praktisch alle Bereiche der Hochschule abgedeckt.


Aktuelle Meldungen

 

Die wöchentliche Stipendiensprechstunde findet jeden Mittwoch im Foyer des SSC von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt. Dringende Fragen können auch per Mail gerichtet werden an: stipendien@hhu.de

Aktuelle Stipendien-Ausschreibungen:

  • Das Rheinische FührungsColleg e.V. vergibt für das Jahr 2019 eine begrenzte Anzahl von Stipendien an Studierende aus NRW im Alter zwischen 24 und 32 Jahren, die sich im Masterstudium befinden, promovieren oder ihr Referendariat absolvieren. Die Dauer beträgt ein Jahr, indem an einem abwechslungsreichen Seminarprogramm teilgenommen werden kann. Bewerbung bis zum 31.12.2018.
  • Die Hedwig und Waldemar Hort-Stipendienstiftung vergibt Stipendien an Studierende aus allen Fakultäten. Diese sollten sich im letzten Drittel ihres Studiums an der HHU befinden und im Rahmen eines max. dreimonatigen Studienaufenthaltes im In- oder Ausland an wissenschaftlichen Themen arbeiten wollen. Bewerbung bis zum 23.11.2018, weitere Infos unter www.hort-stiftung.de.
  • Die japanische Regierung lädt im Rahmen des MIRAI Programms zu einem einwöchigen Aufenthalt nach Japan ein. Gruppe 1: Politics and Security (November: 07.11 - 14.11) Bewerbungsschluss 07. September 2018. Gruppe 2: Economy and Business (Dezember: 05.12 - 14.12) Bewerbungsschluss 12. Oktober 2018. Gruppe 3: Science and Technology (Januar: 23.01 - 30.01) Bewerbungsschluss 22. November 2018. Die Auswahlgespräche werden in der Japanischen Botschaft in Berlin stattfinden. Bewerben unter: https://jp.surveymonkey.com/r/NG8PJN5, Kontakt und weitere Infos: m-seebach(at)ds.mofa.go.jp
  • NRW-Landesregierung schreibt ab Herbst 2018 das David Ben Gurion Memorial-Promotionsstipendium aus. Es soll die deutsch-israelische Vernetzung anwendungsorientierter Wissenschaft und Forschung fördern. Bewerben können sich bis voraussichtlich Ende Oktober 2018 über den DAAD DoktorandInnen der Ingenieurswisschenschaften oder Informatik mit Forschungsvorhaben an einer israelischen Universität. Die Förderung wird ab etwa Febr. 2019 für ein Jahr gewährt. Alle Infos
  • Der Landkreis Coburg vergibt zum Wintersemester 2018/19 5 Stipendien an Studierende der Humanmedizin. Bewerbung bis zum 31.10.2018, weitere Fragen an: constanze.scheibl(at)landkreis-coburg.de
  • iurFRIEND AG Düsseldorf, mit dem Portal Scheidung.de, vergibt 3 Stipendien für Studierende der Rechtswissenschaften und Geisteswissenschaften. Bewerbung bis zum 23.12.2018, weitere Infos unter: www.scheidung.de/stipendium.html
  • Die Dr. Arthur Pfungst-Stiftung vergibt Stipendien für Studierende mit finanzieller Bedürftigkeit aller Fakultäten. Bewerbung zu jeder Zeit, weitere Infos unter: Stipendien der Dr. Arthur Pfungst-Stiftung 
  • Sechs Stipendien für hart arbeitende Studierende zu vergeben
  • Das Internetportal Arbeiterkind.de fördert Schüler/innen und Studierende, die als erste in ihrer Familie einen Studienabschluss anstreben

Ausführlichere und weitere Infos unter: Aktuelle Ausschreibungen

Leiterin Zentrale Universitätsförderung

Janine Janus

Building: 16.11
Floor/Room: 01.86
Phone +49 211 81-15915
Fax +49 211 81-12585

Beratung und Information

Zentrale Universitätsförderung

Building: 16.11
Floor/Room: 01.82
Phone +49 211 81-15350
Fax +49 211 81-12585

Office Hours

Wednesday, 12-3 p.m., SSC (Building 21.02)

Responsible for the content: E-MailZentrale Universitätsförderung