Pressemeldungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Please enter a searchword.

06.11.19

Bürgeruniversität

HHU fördert Forschungsprojekte mit Bürgerbeteiligung mit 170.000 Euro

Die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an Forschungsprojekten stärken – das war das Ziel der Ausschreibung in einem an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) dafür eigens geschaffenen Förderfonds. Ausgewählt wurden drei Projekte aus der Medizin, den Sozialwissenschaften und der Sprachwissenschaft, die mit insgesamt rund 170.000 Euro gefördert werden.

Category: HdU News, Newsticker, Pressemeldungen

04.11.19

Biology: Two publications in Nature Biotechnology

HHU-led research consortium wants to eliminate dangerous plant diseases in rice

The “Healthy Crops” research consortium, headed by Humboldt Professor Wolf B. Frommer from Heinrich Heine University Düsseldorf (HHU), develops tools for combatting “bacterial blight”, one of the most devastating diseases of rice. In the most recent edition of the journal Nature Biotechnology, the team published two studies introducing multi-resistant rice varieties as well as a diagnostic kit to recognise new variants of the pathogen, which they specifically want to distribute to resource-poor farmers in South Asia and sub-Saharan Africa.

Category: Auch in Englisch

31.10.19

Veröffentlichung im EMBO Journal

Mitochondrien funktionieren ähnlich wie moderne Akkus in Elektroautos

Mitochondrien sind die Kraftwerke in den Zellen. Man nahm lange Zeit an, diese seien ähnlich aufgebaut wie eine einzelne Batterie.

Category: Forschung News, Newsticker, Pressemeldungen

31.10.19

Veröffentlichung in Science Signaling

Molekulare Regulatoren der Leberfibrose

Die Entstehung einer Leberfibrose, einer schweren Erkrankung der Leber, kann durch ein bestimmtes Protein namens iRhom2 reduziert werden.

Category: Forschung News, Newsticker, Pressemeldungen

31.10.19

Biologie: Zwei Veröffentlichungen in Nature Biotechnology

HHU-geführtes Forschungskonsortium will gefährliche Pflanzenseuche beim Reis ausrotten

Das „Healthy Crops“-Forschungskonsortium, das von Humboldt-Professor Wolf B. Frommer von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) geleitet wird, entwickelt Werkzeuge, um „Weißblättrigkeit“ von Reis zu bekämpfen. In der jüngsten Ausgabe der Fachzeitschrift Nature Biotechnology veröffentlichen sie zwei Studien, in denen sie sowohl neue, multiresistente Reissorten vorstellen als auch ein Diagnose-Kit, um neue Varianten des Krankheitserregers zu erkennen. Dieses Kit wurde speziell für Kleinbauern in Südasien und Afrika entwickelt.

Category: Forschung News, Newsticker, Pressemeldungen

31.10.19

Begutachtung der universitätsmedizinischen Standorte in NRW

Universitätsmedizin Düsseldorf: Wissenschaftsrat empfiehlt Fortsetzung der Profilschärfung und fordert Investitionen

Heute hat der Wissenschaftsrat seine wissenschaftspolitische Stellungnahme zur Weiterentwicklung der Universitätsmedizin in Nordrhein-Westfalen veröffentlicht. Das Beratungsgremium hat dafür auf Veran

Category: Newsticker, Pressemeldungen

31.10.19

Veröffentlichung in Nature Communications

Wie Chlamydien sich den Zugang zu menschlichen Zellen verschaffen

Chlamydia pneumoniae

Infektionsbiologen der Heinrich-Heine-Universität (HHU) und der Universität Freiburg haben herausgefunden, wie das LIPP-Protein den Chlamydien dabei hilft, menschliche Zellen zu identifizieren.

Category: Forschung News, Newsticker, Pressemeldungen

18.10.19

Wissenschaftliche Begleitung neuer Landeseinrichtung

HHU-Wirtschaftswissenschaftlerin Prof. Dr. Barbara Weißenberger beteiligt am NRW-Zentrum für Wirtschaft und digitale Verantwortung

Das Wirtschafts- und Digitalministerium in Nordrhein-Westfalen richtet ab 2020 das erste landesweite „Zentrum für Wirtschaft und digitale Verantwortung“ ein. Es soll sich mit der Frage beschäftigen, welchen Beitrag Unternehmen in Zeiten der Digitalisierung zur Erhöhung der Lebensqualität aller leisten können. Die wissenschaftliche Begleitung übernehmen Prof. Dr. Barbara Weißenberger und ihr Team vom Lehrstuhl für BWL, insbes. Accounting der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU).

Category: Forschung News, Newsticker, Pressemeldungen

17.10.19

Philosophie und Politikwissenschaft

Vorlesungsreihe zu populistischer Argumentation

Ab dem 22. Oktober bieten das Institut für Philosophie und das Institut für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung (PRuF) eine gemeinsame Vorlesungsreihe zu populistischen Argumentationen an.

Category: Pressemeldungen, Schlagzeilen

16.10.19

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / Vortragsreihe ‚oeconomicum live!‘

Markt, Macht, Wettbewerb: Was steuert die Datenökonomie?

Am Dienstag, den 22. Oktober, analysiert Prof. Dr. Justus Haucap im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe ‚oeconomicum live – Wirtschaft erleben!‘, welche Regelungen wir brauchen, um den Plattformkapitalismus zu bändigen und Europa wieder anschlussfähig zu machen.

Category: Pressemeldungen, HdU News, Schlagzeilen

Displaying results 91 to 100 out of 9346

go to Archive ->
Responsible for the content: