Pressemeldungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

12.08.20

Aktuelle Veröffentlichung in Life Science Alliance

Vom Aufbau der Zellbatterien bis zu Herzkrankheiten und Diabetes: Unerwartete Rolle von zwei lipidbindenden mitochondrialen Proteinen

Mitochondrien wandeln in den Zellen kontinuierlich Energie aus unserer Nahrung in die chemische Energiewährung ATP. Dieser essentielle Prozess hängt davon ab, dass große Proteinkomplexe innerhalb der inneren Membran der Mitochondrien ähnlich wie Batterien funktionieren. Eine Studie unter der Leitung von Dr. Ruchika Anand und Prof. Dr. Andreas Reichert, Institut für Biochemie und Molekularbiologie I der Medizinischen Fakultät, zeigt nun, dass zwei lipidbindende Proteine, Mic26 und Mic27, die sich im Inneren der Mitochondrien befinden, die Gesamtstabilität dieser Batterien steuern.

Kategorie: Forschung News, Pressemeldungen, Schlagzeilen

11.08.20

Aktuelle Publikation in Science Signaling 2020

Rolle der Thrombozyten bei der Alzheimer Krankheit: Weiterer Rezeptor identifiziert

Weltweit leiden mehr als 47 Millionen Menschen an Demenzerkrankungen. Die am häufigsten auftretende Form ist die Alzheimer Krankheit. Charakterisiert ist sie durch Proteinablagerungen im Gehirn, sog. Amyloid-β (Aβ)-Ablagerungen. Bereits in früheren Studien zeigte die Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Margitta Elvers, Klinik für Gefäß- und Endovaskularchirurgie, dass Thrombozyten direkt an der Verklumpung des Aβ-Proteins in Hirngefäßen beteiligt sind.

Kategorie: Forschung News, Pressemeldungen, Schlagzeilen

07.08.20

Sprachprüfungen am Sprachenzentrum DAAD/bvmd

Das Sprachenzentrum der Heinrich-Heine-Universität, die zentrale Anlaufstelle für die Ausstellung der Sprachzeugnisse für den Deutschen Akademischen Austausch Dienst (DAAD) und für die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd), bietet Sprachprüfungen für das Fach Englisch an.

Kategorie: Newsticker, Pressemeldungen

07.08.20

Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Heiner Barz bezieht in einer Polemik deutlich Stellung

Lieber Abstandsregeln als Kommaregeln?

„Was ist zu halten von einem Berufsstand, der sich in der Coronakrise in großen Teilen per SMS zur Hochrisikogruppe erklärte und vom Job abmeldete?“ fragt der Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Heiner Barz (Abteilung für Bildungsforschung und Bildungsmanagement) in einer Polemik.

Kategorie: Corona-Expertisen, Pressemeldungen, Titelmeldung2

06.08.20

denXte-eXtra

Organspende – Soll ich oder soll ich nicht?

denXte macht Philosophie interaktiv: Dieses Mal mit Überlegungen zur persönlichen Dimension der Organspende: Was sind die wichtigsten Argumente für und wider die Spende eigener Organe und Gewebe?

Kategorie: Newsticker, Pressemeldungen

30.07.20

W3-Professur für Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie

Ernennung von Prof. Dr. med. Dr. phil. Tom Lüdde zum Universitätsprofessor an der HHU

Rektorin Prof. Dr. Anja Steinbeck ernannte am Donnerstag, den 30. Juli 2020, Professor Dr. med. Dr. phil. Tom Lüdde zum Universitätsprofessor an der HHU mit Wirkung zum 1. August 2020. Prof. Lüdde vertritt das Fach Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie und folgt Prof. Dr. Dieter Häussinger, der im Februar dieses Jahres in Ruhestand ging.

Kategorie: Alumni-News, Pressemeldungen, Schlagzeilen

24.07.20

Offener Brief zum europäischen Gentechnikrecht

Exzellenzcluster CEPLAS nimmt Stellung zur Genomeditierung in der Pflanzenforschung und -züchtung

Europäische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler appellieren in einem heute veröffentlichten offenen Brief an die Europäischen Institutionen, den Einsatz moderner Genomeditierungsverfahren in der Pflanzenzucht zu vereinfachen. Mitunterzeichner sind Prof. Dr. Andreas Weber, Sprecher des Exzellenzclusters CEPLAS und weitere CEPLAS Mitglieder.

Kategorie: Pressemeldungen, Schlagzeilen

22.07.20

Internationale Initiative präsentiert Frauen in der Wissenschaft

Soapbox Science 2020 – Speaker’s Corner digital

Wie damals in Speaker’s Corner, - Rednerinnen und Redner stehen im Londoner Hyde Park auf einer Kiste, vertreten ihre Meinung und diskutieren mit dem Publikum. So auch in der Initiative Soap Box Science: Wissenschaftlerinnen erklären ihre Forschung im öffentlichen Raum. Das Publikum kann lernen, fragen, diskutieren, - ganz ohne Moderatoren, Veranstaltungstickets oder Filter.

Kategorie: Pressemeldungen, Schlagzeilen

21.07.20

Corona im Fokus: HHU-Expertise zur Pandemie

Die Rückkehr des Vertrauens?

Wissenschaft und Politik haben in der Corona-Krise verlorenes Vertrauen in der Bevölkerung zurückgewonnen. In seinem Gastbeitrag geht Soziologe Prof. Dr. Michael Baurmann der Frage nach, wie man diese Entwicklung auch über das Ende der Pandemie hinwegretten kann.

Kategorie: Corona-Expertisen, Pressemeldungen, Titelmeldung2

20.07.20

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

92 neue Promovierte im digitalen Sommersemester

Das Sommersemester an der Heinrich-Heine-Universität (HHU) war Corona-bedingt kein gewöhnliches Semester. Der Anzahl der Promovierten an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät hat es aber keinen Abbruch getan, im Gegenteil: 92 Nachwuchswissenschaftler und -wissenschaftlerinnen haben seit der letzten Promotionsfeier (Ende Januar dieses Jahres) erfolgreich ihre Promotion abgeschlossen. Und damit sogar sechs mehr als im vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres.

Kategorie: Pressemeldungen, Schlagzeilen

Treffer 1 bis 10 von 9474

Zum Nachrichten Archiv
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation