HEINE-NETZwerk für Wissenschaftlerinnen



Das HEINE-NETZwerk der Wissenschaftlerinnen bietet allen Teilnehmerinnen die Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens und des kollegialen Austauschs.
Darüber hinaus erhalten sie durch begleitende Fachvorträge aufschlussreiche Einblicke in familien- und hochschulpolitische Zusammenhänge.
Die Veranstaltung findet immer zum Ende des Semesters statt.

Nächster Termin: wird in Kürze bekannt gegeben!

 

RÜCKBLICK

Die Zentrale Gleichstellungsbeauftragte lud am 1. Juli 2019 alle Wissenschaftlerinnen und Frauen in Führungspositionen an der HHU zum traditionellen HEINE-NETZwerk auf Schloss Mickeln ein.

Thema war:
EU-EXPERT: Erfolgreiche Beteiligung von Wissenschaftlerinnen in der EU-Forschungsförderung

Kurzvorträge:

Frau Dr. Dorothea Uhle (designierte Dezernentin Forschung und Transfer) stellte das neue Dezernat Forschung und Transfer vor und hielt einen Vortrag zum Thema 'Von der Idee bis zum Abschlussbericht - Unterstützung für Forschungsprojekte im neuen Forschungsdezernat der HHU'.

Frau Dr. Claudia Whittle (Forschungsreferentin) berichtete über Frauen in der EU-Förderung und stellte das Thema 'Wissenschaftlerinnen in der EU -Forschung' vor.

Frau Prof. Ilka Axmann (Koordinatorin eines EU-geförderten Verbundprojektes) berichtete über ihre persönlichen Erfahrungen bei der erfolgreichen Einwerbung und Durchführung eines EU-geförderten Projektes und hielt einen Vortrag zum Thema 'Erfolgreiche Beteiligung von Wissenschaftlerinnen in der EU-Forschungsförderung'.

Etwa 70 interne und externe Gäste genoßen beim schönsten Wetter und toller Stimmung die Vorträge auf der repräsentativen Schlosstreppe.

v.l.: Dr. Dorothea Uhle, Prof. Ilka Axmann, Dr. Claudia Whittle, Dr. Anja Vervoorts
(Foto: www.atspark.de)

v.l.: Zentrale Gleichstellungsbeauftragte Dr. Anja Vervoorts, Kanzler Dr. Martin Goch, Dezernentin Dr. Dorothea Uhle, Dezernent Dr. Helmut Pfleger (Foto: www.atspark.de)

Zentrale Gleichstellungsbeauftragte Dr. Anja Vervoorts mit Senatsvorsitzenden Prof. Dr. Knoefel (Medizinische Fakultät) (Foto: www.atspark.de)

Zentrale Gleichstellungsbeauftragte

Dr. Anja Vervoorts

Gebäude: 16.11
Etage/Raum: 00.25

Tel.:  +49 211 81-13886

undefinedE-Mail senden

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenZentrale Gleichstellungsbeauftrage