Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

15.09.16

Gesundheitsberufe lernen zusammen: Düsseldorfer Projekt wird von der Robert Bosch Stiftung gefördert

15.09.2016 - In Düsseldorf werden Studierende der Medizin und der Pflege zukünftig gemeinsam lernen. Mit 80.000 Euro fördert die Robert-Bosch-Stiftung ab Oktober 2016 für zwei Jahre ein gemeinsames Modellprojekt des Universitätsklinikums Düsseldorf, der Medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität und der Fliedner Fachhochschule Düsseldorf zum interprofessionellen Lernen in Gesundheitsberufen.

Kategorie: Pressemeldungen, Meldung UKD, Newsticker

13.09.16

Veröffentlichung in Scientific Reports

Laser-beschleunigte Protonen zur Krebstherapie

13.09.2016 – Die Bestrahlung mit Protonen gilt als sehr wirksame und gleichzeitig schonende Methode der Krebsbehandlung. Ein interdisziplinäres Team von Physikern und Medizinern aus Düsseldorf, Essen und Braunschweig hat nun die grundsätzliche Eignung von Laser-beschleunigten Protonen für die Krebstherapie untersucht. In Scientific Reports berichten sie, dass diese noch geeigneter sein können als Protonen aus klassischen Beschleunigern.

Kategorie: Pressemeldungen, Meldung UKD, Titelmeldung2

07.09.16

Probealarm: Gesundheitsamt, Feuerwehr, Flughafen Düsseldorf und Universitätsklinikum simulieren Transport eines hochinfektiösen Patienten.

Übung am Flughafen und an der Uniklinik: 110 Einsatzkräfte probten den Ernstfall

07.09.2016 - Der Transport eines hochinfektiösen Patienten stand am Mittwoch, 7. September, im Mittelpunkt einer breit angelegten gemeinsamen Übung des städtischen Gesundheitsamtes, der Feuerwehr, des Flughafens Düsseldorf und des Universitätsklinikums Düsseldorf.

Kategorie: Pressemeldungen, Meldung UKD, INTRANET News, Newsticker

06.09.16

Universitätstumorzentrum Düsseldorf

Informationstag zum Thema Krebs: Fortschritte für Bestrahlungspatienten

2.9.2016 – Am Samstag, den 10. September 2016, findet in der Düsseldorfer Innenstadt im Haus der Universität, Schadowplatz 14, der jährliche Informationstag zum Thema Krebs des Universitätstumorzentrums der Uniklinik Düsseldorf statt. Zwischen 9:00 und 16:00 Uhr informieren die Ärzte des Tumorzentrums in Vorträgen und Fragestunden über unterschiedliche Krebserkrankungen, deren Therapien und die Nachsorge nach der Behandlung.

Kategorie: Pressemeldungen

02.09.16

Studie des Fortschrittskollegs „Online-Partizipation“

Bürgerbeteiligung in NRW-Kommunen

02.09.2016 - In vielen nordrhein-westfälischen Kommunen wurden schon Online- Bürgerbeteiligungen durchgeführt, doch wie viele sind es genau? Und in welcher Form werden die Bürger angesprochen, sich an den kommunalen Belangen zu beteiligen?

In einer Erhebung hat ein Team von Doktorandinnen und Doktoranden des NRW-Fortschrittskollegs „Online-Partizipation“ der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW kürzlich Antworten auf diese und andere Fragen ermittelt. Die Ergebnisse stellen sie am Dienstag, 6. September 2016, ab 19:00 Uhr, im Haus der Universität vor.

Kategorie: Pressemeldungen

30.08.16

Institut „Moderne im Rheinland“

Barcamp „Theater in digitalen Räumen“

30.8.2016 - Am Freitag, den 9. September 2016, findet in der Orangerie der Stiftung Schloss und Park Benrath von 10 bis 18 Uhr ein Barcamp über das „Theater in digitalen Räumen“ statt. Ausrichter ist das Institut „Moderne im Rheinland“, die Veranstaltung ist Teil des Ausstellungsprojekts „Orte der Utopie. Theater und Raumkonzepte in Zeiten des Krieges“. Ein Barcamp ist eine „Unkonferenz“, zu der Fachleute, Interessierte sowie Praktiker anreisen und am Tag selbst das Programm festlegen. Die Veranstaltung hat also vielmehr workshop-Charakter und ist im akademischen Kontext (noch) eher unüblich.

Kategorie: Pressemeldungen

23.08.16

70 Jahre Nordrhein-Westfalen

Düsseldorfer Politikwissenschaftler legt Buch zur Landesgeschichte vor

23.08.2016 - Pünktlich zum 70. Geburtstag Nordrhein-Westfalens legt der Düsseldorfer Politikwissenschaftler Prof. Dr. Ulrich von Alemann ein Buch zur Landesgeschichte und -zukunft vor. Dabei arbeitet von Alemann ein eigenes NRW-Profil heraus. Was ist das Spezifische an diesem Land? Wie hat es seine Identität gefunden? Und was für Diagnosen und Prognosen lassen sich für seine Entwicklungschancen stellen? „Ich wollte die Vielfalt als einen Grundzug dieses Landes abbilden“, so Ulrich von Alemann „um damit ein Stück Einheit zu zeigen.“

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

23.08.16

Kooperation von Universitätsklinikum und Stadt Düsseldorf

Richtfest für die zweite Kindertagesstätte an der Uniklinik

22.08.2016 – 80 neue KiTa-Plätze entstehen zur Zeit in einer zweiten Kindertagesstätte auf dem Gelände des Universitätsklinikums Düsseldorf. Am 23. August feierten die Bauherren - das Universitätsklinikum Düsseldorf und das Jugendamt der Stadt Düsseldorf - das Richtfest für die Einrichtung, die ab März 2017 ihren Betrieb aufnehmen wird.

Kategorie: Pressemeldungen, Meldung UKD, INTRANET Titelmeldung

17.08.16

Psychologie: Noch Studienteilnehmer gesucht

Merkfähigkeit und Ablenkbarkeit im Alter

17.08.2016 – Wie verarbeiten Menschen ab dem sechzigsten Lebensjahr visuelle und akustische Reize? Wie leicht lassen sie sich ablenken, und wie unterscheiden sich ihre Fähigkeiten von denen jüngerer Menschen? Die Abteilung für Arbeitspsychologie und Ergonomie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) untersucht dies in einer neuen Studie.

Kategorie: Pressemeldungen, HdU News, Newsticker

16.08.16

Suche nach der „Durchwachsenen Silphie“

Forschungsreise in die US-Prärie

16.08.2016 – Christian Wever, Biologe an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU), beginnt im September eine sechswöchige Forschungsreise quer durch die USA. Er will vor allem in der Prärie Samen von unterschiedlichen Standorten Silphium perfoliatum L., der „Durchwachsenen Silphie“ sammeln. Sie ist eine vielversprechende Nutzpflanze der Zukunft. Von der Reise berichtet er in seinem Blog www.silphiumsammelreise.blogspot.de.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

Treffer 41 bis 50 von 1589

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation