Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

06.09.16

Universitätstumorzentrum Düsseldorf

Informationstag zum Thema Krebs: Fortschritte für Bestrahlungspatienten

2.9.2016 – Am Samstag, den 10. September 2016, findet in der Düsseldorfer Innenstadt im Haus der Universität, Schadowplatz 14, der jährliche Informationstag zum Thema Krebs des Universitätstumorzentrums der Uniklinik Düsseldorf statt. Zwischen 9:00 und 16:00 Uhr informieren die Ärzte des Tumorzentrums in Vorträgen und Fragestunden über unterschiedliche Krebserkrankungen, deren Therapien und die Nachsorge nach der Behandlung.

Kategorie: Pressemeldungen

02.09.16

Studie des Fortschrittskollegs „Online-Partizipation“

Bürgerbeteiligung in NRW-Kommunen

02.09.2016 - In vielen nordrhein-westfälischen Kommunen wurden schon Online- Bürgerbeteiligungen durchgeführt, doch wie viele sind es genau? Und in welcher Form werden die Bürger angesprochen, sich an den kommunalen Belangen zu beteiligen?

In einer Erhebung hat ein Team von Doktorandinnen und Doktoranden des NRW-Fortschrittskollegs „Online-Partizipation“ der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW kürzlich Antworten auf diese und andere Fragen ermittelt. Die Ergebnisse stellen sie am Dienstag, 6. September 2016, ab 19:00 Uhr, im Haus der Universität vor.

Kategorie: Pressemeldungen

30.08.16

Institut „Moderne im Rheinland“

Barcamp „Theater in digitalen Räumen“

30.8.2016 - Am Freitag, den 9. September 2016, findet in der Orangerie der Stiftung Schloss und Park Benrath von 10 bis 18 Uhr ein Barcamp über das „Theater in digitalen Räumen“ statt. Ausrichter ist das Institut „Moderne im Rheinland“, die Veranstaltung ist Teil des Ausstellungsprojekts „Orte der Utopie. Theater und Raumkonzepte in Zeiten des Krieges“. Ein Barcamp ist eine „Unkonferenz“, zu der Fachleute, Interessierte sowie Praktiker anreisen und am Tag selbst das Programm festlegen. Die Veranstaltung hat also vielmehr workshop-Charakter und ist im akademischen Kontext (noch) eher unüblich.

Kategorie: Pressemeldungen

23.08.16

70 Jahre Nordrhein-Westfalen

Düsseldorfer Politikwissenschaftler legt Buch zur Landesgeschichte vor

23.08.2016 - Pünktlich zum 70. Geburtstag Nordrhein-Westfalens legt der Düsseldorfer Politikwissenschaftler Prof. Dr. Ulrich von Alemann ein Buch zur Landesgeschichte und -zukunft vor. Dabei arbeitet von Alemann ein eigenes NRW-Profil heraus. Was ist das Spezifische an diesem Land? Wie hat es seine Identität gefunden? Und was für Diagnosen und Prognosen lassen sich für seine Entwicklungschancen stellen? „Ich wollte die Vielfalt als einen Grundzug dieses Landes abbilden“, so Ulrich von Alemann „um damit ein Stück Einheit zu zeigen.“

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

23.08.16

Kooperation von Universitätsklinikum und Stadt Düsseldorf

Richtfest für die zweite Kindertagesstätte an der Uniklinik

22.08.2016 – 80 neue KiTa-Plätze entstehen zur Zeit in einer zweiten Kindertagesstätte auf dem Gelände des Universitätsklinikums Düsseldorf. Am 23. August feierten die Bauherren - das Universitätsklinikum Düsseldorf und das Jugendamt der Stadt Düsseldorf - das Richtfest für die Einrichtung, die ab März 2017 ihren Betrieb aufnehmen wird.

Kategorie: Pressemeldungen, Meldung UKD, INTRANET Titelmeldung

16.08.16

Veröffentlichung in Scientific Reports

Gezielte Kontrolle der Fruchtreifung schont Nahrungsressourcen

16.08.2016 – Das Pflanzenhormon Ethylen spielt bei der Pflanzenreifung eine entscheidende Rolle. Biologen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) um Prof. Dr. Georg Groth haben herausgefunden, dass man den Reifungsprozess mit Hilfe von kurzen Peptiden auf einfache Weise verzögern kann. Ihre Ergebnisse veröffentlichten sie in der Zeitschrift Scientific Reports.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

11.08.16

Pharmazie

Prof. Dr. Jörg Breitkreutz zum W2-Professor ernannt

11.08.2016 – Heute erhielt Dr. Jörg Breitkreutz seine Ernennungsurkunde zum W2-Professor im Fach Pharmazie im Bereich „Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie“ an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU). Bereits seit dem Jahr 2004 ist er Professor in Düsseldorf, bisher als C3-Professor.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker, Meldung UKD

10.08.16

Physik: Gemeinsames deutsch-russisches Projekt

Polarisiertes Deuterium bringt Kernfusion auf Trab

09.08.2016 – Polarisiertes Deuterium kann die Reaktionsrate in zukünftigen Fusionsreaktoren deutlich verbessern. Physiker rund um Prof. Dr. Markus Büscher vom Institut für Laser- und Plasmaphysik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) werden mit Kollegen vom Forschungszentrum Jülich und dem Budker-Institut in Russland eine neue Quelle für polarisierte Deuterium-Moleküle entwickeln. Das Projekt wird gemeinsam von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und der Russian Science Foundation (RSF) in den nächsten drei Jahren mit insgesamt mehr als 500.000 Euro gefördert.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

29.07.16

Hyperthermie

PD Dr. Rüdiger Wessalowski in wissenschaftlichen Beirat der US-amerikanischen Society for Thermal Medicine gewählt

29.7.2016 - Die US-amerikanische Society for Thermal Medicine (STM) hat Priv. Doz. Dr. Rüdiger Wessalowski zum Beiratsmitglied für den Bereich für Klinische Medizin und Wissenschaft gewählt.

Kategorie: Meldung UKD, Pressemeldungen

27.07.16

Humboldt-Forschungspreisträger in der Physik

Ordnung und Unordnung in weicher Materie

27.07.2016 – Prof. Dr. Arjun G. Yodh, renommierter Physiker von der University of Pennsylvania in Philadelphia/USA, wird in den kommenden 24 Monaten zusammen mit Physikern der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf forschen. Der ausgewiesene Experte für die Physik der weichen Materie nutzt dazu einen Humboldt-Forschungspreis, der ihm für sein wissenschaftliches Werk von der Alexander von Humboldt-Stiftung verliehen wurde.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

Treffer 1 bis 10 von 1544

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenAbteilung Kommunikation