Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

28.01.16

Erste Vorlesung im Rahmen der Heine-Gastprofessur

Ulrich Wickert über Freiheit und Journalismus

28.01.2016 - Vor über 1.200 Zuhörern hielt der bekannte Fernsehjournalist Ulrich Wickert am Mittwochabend seine erste Vorlesung im Rahmen der Heinrich-Heine-Gastprofessur 2016. Zwar kündigte er direkt zu Beginn der Vorlesung an, als „Handwerker“ zum Publikum zu sprechen, aber nur, um sofort zu Beginn die Grundlagen seines journalistischen Anspruches von Kant herzuleiten und Aufklärung im Kant’schen Sinne als Maßstab für Journalismus zu definieren.

Kategorie: Pressemeldungen, Schlagzeilen, INTRANET News, HdU News

14.01.16

Buchpremiere

„Niemandssprache. Itzik Manger- ein europäischer Dichter“

Am 21. Januar stellt die Jiddistin PD Dr. Efrat Gal-Ed gemeinsam mit dem Schauspieler Hanns Zischler ihre Biographie des jiddischen Dichters Iziik Manger vor. Die Buchpremiere im Haus der Universität beginnt um 19.30 Uhr

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

12.01.16

Neue DFG-Forschergruppe in der Chemie

Rolle von Zuckermolekülen bei Viruserkrankungen

12.01.2016 – Die neue eingerichtete, standortübergreifende DFG-Forschergruppe VIROCARB beschäftigt sich mit der Rolle bestimmter komplexer Zuckerstrukturen, der Glykane bei Virusinfektionen. In der Teilgruppe unter der Leitung von Prof. Dr. Laura Hartmann synthetisieren Düsseldorfer Wissenschaftler am Institut für Organische Chemie und Makromolekulare Chemie dabei neuartige Zuckerpolymere. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert die an insgesamt sechs Standorten angesiedelte Forschergruppe ab dem Frühjahr 2016.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

08.01.16

Gemeinsame Tagung von HHU und Kunstakademie

„Ästhetik des Stillstands“

08.01.2016 - Vom 28. bis zum 30. Januar findet im Haus der Universität und in der Kunstakademie Düsseldorf die Tagung „Ästhetik des Stillstands – Stasis und Latenz“ statt. Rund 20 Forscher und Künstler, darunter so bekannte Wissenschaftler und Philosophen wie Jacques Rancière, Georges Didi-Huberman oder Peter Osborne, nehmen an der Tagung, die gemeinsam von der Heinrich-Heine-Universität, der Kunstakademie Düsseldorf und der Universität der Künste Berlin veranstaltet wird, teil.

Kategorie: Pressemeldungen, HdU News, Newsticker

06.01.16

Publikation in Nature Scientific Reports

Tricks von resistenten Bakterien entschlüsseln

06.01.2016 – Biochemiker und Pharmazeuten der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf haben die Struktur eines Enzyms entschlüsselt, mit welchem sich resistente Bakterien gegen antibakteriell wirkende Eiweißstoffe (sogenannte Lantibiotika) schützen. Sie hoffen, dieses NSR-Enzym ausschalten zu können, um die auch für den Menschen gefährlichen Keime zu bekämpfen. Die Ergebnisse veröffentlichten sie jetzt in der Online-Publikation Nature Scientific Reports.

Kategorie: Schlagzeilen, Pressemeldungen

18.12.15

Abschied von Sanda Grätz

HHU verabschiedet Zentrale Gleichstellungsbeauftragte in den Ruhestand

18.12.2015 – Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) verabschiedet zum Ende des Jahres ihre langjährige Zentrale Gleichstellungsbeauftragte Sanda Grätz in den Ruhestand. In Grätzʼ Amtszeit fallen viele wichtige Fortschritte und Erfolge in der Gleichstellungsarbeit an der Universität. Die designierte Nachfolgerin, Frau Dr. Anja Vervoorts, wird das Amt ab 1. Januar 2016 übernehmen. Rektorin Prof. Dr. Anja Steinbeck sagte zum Abschied: „Durch ihr großes Engagement für Gleichstellung und Chancengerechtigkeit hat Sanda Grätz dazu beigetragen, dass die Gleichstellungsarbeit an der HHU deutschlandweit als vorbildlich gesehen wird. Mit ihrer ausgleichenden Art war und ist sie ein Vorbild und eine Mentorin für viele Frauen und Männer an der HHU. Im Namen der Heinrich-Heine-Universität danke ich Sanda Grätz von Herzen für ihre hervorragenden Leistungen und wünsche ihr für die Zukunft alles Gute und vor allem viel Gesundheit.“

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

16.12.15

Förderung durch das Wissenschaftsministerium NRW

Professur für Gendersensible Gewaltpräventionsforschung an der Medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

15.12.2015 – Ab Januar 2016 fördert das Land NRW die Einrichtung einer W2-Professur für "Gendersensible Gewaltpräventionsforschung", die am Institut für Rechtsmedizin des Universitätsklinikums angesiedelt ist.

Kategorie: Pressemeldungen, Meldung UKD, Newsticker

14.12.15

Aktuelle Publikation in der Fachzeitschrift„Brain“:

Neue Erkenntnisse zur beginnenden Alzheimer Erkrankung

14.12.2015 - Insbesondere Erkenntnisse aus den molekularen Anfangsstadien der Alzheimer Erkrankung sind notwendig, um die Erkrankung frühzeitig erkennen und effektive Behandlungsstrategien entwickeln zu können. Wissenschaftler der Heinrich-Heine-Universität unter der Leitung von Prof. Dr. Carsten Korth, Institut für Neuropathologie, haben jetzt neue Erkenntnisse zu frühen Stadien der Alzheimer Erkrankung in der angesehenen Zeitschrift „Brain" veröffentlicht.

Kategorie: Pressemeldungen, Meldung UKD, Newsticker

13.12.15

Zum Geburtstag von Heinrich Heine:

Das liebste Heine-Zitat der HHU 2015 lautet: "So ein bisschen Bildung ziert den ganzen Menschen"

13.12.2015 - Am 13. Dezember wäre Heinrich Heine 218 Jahr alt geworden. Zu seinem Geburtstag haben die Mitglieder der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf zum fünften mal ihr liebstes Heine-Zitat des Jahres gewählt. Es stammt aus den "Reisebildern" und lautet: "So ein bisschen Bildung ziert den ganzen Menschen."

Kategorie: Pressemeldungen, INTRANET News, Newsticker, HdU News

09.12.15

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Prof. Dr. Andreas Weber zum Leopoldina-Mitglied gewählt

09.12.2015 – Die die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina wählte kürzlich den Düsseldorfer Biologen Prof. Dr. Andreas Weber zu ihrem Mitglied. Prof. Weber leitet das Institut für Biochemie der Pflanzen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU). Er ist das 15. Leopoldina-Mitglied an der HHU.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

Treffer 1 bis 10 von 1462

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenAbteilung Kommunikation