03.01.17 17:06

Universitäts-Augenklinik unter neuem Dach:

Umzug der Klinik für Augenheilkunde in neues Gebäude an der Himmelgeister Straße

Von: Susanne Blödgen

03.01.2017 – Am Donnerstag, den 29.12.2016, ist die Klinik für Augenheilkunde des Universitätsklinikums Düsseldorf auf dem Klinikgelände in das Gebäude „Haus Himmelgeist“ (Geb. 18.11 + 18.12) an der Himmelgeisterstraße umgezogen. Der Haupteingang der Klinik liegt nun an der Himmelgeister Straße gegenüber dem Gebäude Himmelgeisterstrasse 131 und dem dortigen Fußgängereingang. In dem aufwendig grundsanierten Gebäude befinden sich alle Stationen und Einrichtungen der Augenklinik. Alle Telefonnummern und die Postanschrift sind gleich geblieben. Auch die augenmedizinische Notfallambulanz ist mit umgezogen und steht während der offiziellen Dienstzeiten im Erdgeschoß und außerhalb der Regelarbeitszeiten in der ersten Etage (Station AU01) für augenärztliche Notfälle bereit.

(Quelle: Universitätsklinikum Düsseldorf)

Im Rahmen des Medizinischen Modernisierungsprogramms (MedMoP) des Landes NRW entsteht ferner am Universitätsklinikum Düsseldorf ein Neubau der Kliniken für Augenheilkunde und Dermatologie auf dem Gelände des ehemaligen Helikopter-Landeplatzes. Da dieser aber erst in einigen Jahren zur Verfügung stehen wird, ist die Augenklinik vorübergehend in das Gebäude an der Himmelgeisterstraße umgezogen. Diese Ortsveränderung war aus Gründen der Betriebssicherheit erforderlich und verbessert erheblich die Bedingungen für die Behandlung der Patienten auf der Station sowie die Arbeitsbedingungen im Operationsaal, der Hornhautbank und den Ambulanzen. Insbesondere die Hornhautbank ist nun in den großzügigen und modernen OP-Bereich integriert. Ab Mitte Januar wird neben der regulären Station zudem eine weitere Kurzliegerstation den Betrieb aufnehmen, die speziell auf die Bedürfnisse von Patienten mit einem kurzen Krankenhausaufenthalt ausgerichtet ist.

Eine Wegbeschreibung ist der beigefügten Grafik zu entnehmen.

Kontakt: Prof. Dr. Gerd Geerling, Direktor der Klinik für Augenheilkunde, Moorenstraße 5, 40225 Düsseldorf, Direktion-Augenklinik@med.uni-duesseldorf.de

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation