22.11.17 15:12

Spendenaktion

FamilienBeratungsBüro und AStA sammeln Geschenke für bedürftige Kinder

Von: Redaktion

Noch bis zum 13. Dezember 2017 sammeln das FamilienBeratungsBüro und der AStA der HHU Sachspenden in Form von Spielsachen und Süßigkeiten für die AWO Familienglobus gGmbH in Düsseldorf. Die Weihnachtspäckchen kommen dort Kindern zu Gute.

Die AWO Familienglobus gGmbH ist ein gemeinnütziger Verein, der mit zahlreichen Einrichtungen der stationären Kinder- und Jugendhilfe, mit Erziehungs- und Beratungsstellen und einem internationalen Frauenhaus zur Seite steht.

Beschenkt werden Kinder im Alter von 2 Monaten bis 17 Jahren aus Familien die den AWO Familienglobus gGmbH aufsuchen. Sie freuen sich übergut erhaltene Spielsachen, Süßigkeiten (ohne Gelatine) oder Schulsachen.

Die weihnachtlich verpackten, mit dem Geschlecht und Alter des avisierten Empfängers markierten sowie mit einer Notiz des Inhalts versehenen Geschenke können im "Mobilen-Eltern-Kind-Büro" im Eingangsbereich des Gebäudes 16.11. oder in einer weiteren Box vor den Räumen des AStA (25.23.U1.50) abgelegt werden.

Noch bis zum 13. Dezember können Spenden an diesen Orten abgegeben werden.

undefinedWeitere Informationen

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation