Pressemeldungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

16.05.18

Netzwerk mit über 400 Kliniken aus Deutschland und der Schweiz gibt aktuellen Überblick

Mehr Transparenz: Uniklinik Düsseldorf beteiligt sich erneut an der „Initiative Qualitätsmedizin“

Welches Krankenhaus ist das Beste für mich oder meine Angehörigen? Neben der Beratung durch den Hausarzt ist für diese Frage die eigene Recherche für viele Patienten enorm wichtig. Das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) beteiligt sich daher an der „Initiative Qualitätsmedizin“. Bereits seit 2014 ist das größte Krankenhaus der NRW-Landeshauptstadt Mitglied des internationalen Netzwerkes. Insgesamt beteiligen sich über 400 Kliniken aus Deutschland und der Schweiz, um das Thema „Qualität im Krankenhaus“ transparent darzustellen.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker, Meldung UKD

15.05.18

Juristische Fakultät

Jasmin Wennersbusch und Lennart Fleckenstein mit dem Promotionspreis 2017 ausgezeichnet

Am 15. Mai erhielten Dr. Jasmin Wennersbusch sowie Dr. Lennart Fleckenstein zu gleichen Teilen den insgesamt mit 5.000 Euro dotierten Promotionspreis der Juristischen Fakultät 2017 gestiftet von den Schweitzer Fachinformationen. Ausgezeichnet wurden ihre jeweils mit summa cum laude bewerteten Arbeiten aus dem Internationalen Privatrecht und dem Strafrecht.

Kategorie: Pressemeldungen, INTRANET News, Forschung News, Newsticker

15.05.18

Zum Japan-Tag

„Das Wandern der Bilder: Manga zwischen den Kulturen“

Anlässlich des Japan-Tags bietet das Institut für Modernes Japan wieder eine eigene Veranstaltung an, die sich speziell um Manga dreht. Unter dem Titel „Das Wandern der Bilder: Manga zwischen den Kulturen“ gibt es am Vortag des Japan-Tags, am Freitag, 25. Mai von 14.30 bis 18 Uhr im Haus der Universität zwei Vorträge und eine Podiumsdiskussion, die sich der Kunst des Manga-Übersetzens widmet.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

14.05.18

Heine Research Academies

Bilder von Forschung und Wissenschaft für Kalenderprojekt gesucht

Die Heine Research Academies (HeRA) loben an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) zum dritten Mal ihren Kalenderwettbewerb „pART of Research“ aus: Der wissenschaftliche Nachwuchs aller Fakultäten ist aufgerufen, seine Forschung im Bild festzuhalten. Ausgewählte Beiträge werden in einem Kalender für 2019 veröffentlicht.

Kategorie: Pressemeldungen, Alumni-News, Newsticker, HdU News, INTRANET News

14.05.18

Erste Ausgabe von „UKD:visite“ ist online / Menschen und Medizin stehen im Mittelpunkt

Start für neues TV-Format der Uniklinik Düsseldorf

Das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) startet sein eigenes TV-Format: Seit heute (14. Mai) gibt es auf der Homepage des größten Düsseldorfer Krankenhauses das Online-Magazin „UKD:visite“ zu sehen. Jährlich sind fünf Episoden geplant.

Kategorie: Newsticker, Meldung UKD, Pressemeldungen

14.05.18

Klinik für Endokrinologie und Diabetologie

Klinische Forschung: DDZ- und UKD-Wissenschaftlerin erhält Ferdinand-Bertram-Preis

Privatdozentin Dr. PhD Julia Szendrödi, Leiterin des Klinischen Studienzentrums am Deutschen Diabetes-Zentrum (DDZ) und Fachärztin an der Klinik für Endokrinologie und Diabetologie des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD), hat auf der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft in Berlin den Ferdinand-Bertram-Preis erhalten. Sie wurde für ihre herausragenden klinischen Forschungsarbeiten zur Insulinresistenz und der Rolle der Mitochondrien im Skelettmuskel und der Leber bei Typ-2-Diabetes ausgezeichnet.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker, Meldung UKD

11.05.18

Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf

Gesucht: Leihgaben für Ausstellung zum Ersten Weltkrieg

Am 11. November 1918, also vor bald 100 Jahren, endete der Erste Weltkrieg. Die Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf (ULB) widmet daher diesem Ereignis und den vorangegangenen Kriegsjahren eine Ausstellung, die am 7. November 2018 eröffnet werden soll. Im Mittelpunkt der Ausstellung wird die Betroffenheit des Rheinlands bzw. speziell der Stadt Düsseldorf durch den Kriegszustand stehen. Zur Ergänzung der Exponate aus den historischen Sammlungen der Bibliothek werden Erinnerungsstücke aus Privathaushalten in Düsseldorf und Umgebung gesucht.

Kategorie: Pressemeldungen, INTRANET News, HdU News, Alumni-News, Schlagzeilen

11.05.18

Campusmesse am 23. Mai 2018

Über 70 Unternehmen beim Recruitingtag an der HHU - Ausstellerverzeichnis online

Mehr als 70 Aussteller präsentieren sich am 23. Mai 2018 auf dem Campus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU). Namhafte Unternehmen aus einer Vielzahl von Branchen suchen Nachwuchskräfte unter den Düsseldorfer Studierenden und Absolventen. Die ‚Campusmesse 2018: Recruitingtag‘ ist damit eine der größten Jobmessen in der Region. Jetzt ist das Ausstellerverzeichnis online abrufbar.

Kategorie: Pressemeldungen

11.05.18

Hohe Auszeichnung in EU-Wettbewerb für HHU-Forscher

Prof. Stephan Schiller erhält ERC Advanced Grant

Die Europäische Union fördert in den kommenden fünf Jahren den Düsseldorfer Experimentalphysiker Prof. Stephan Schiller, Ph.D., mit 2,5 Millionen Euro. Damit will er an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) mit der Molekülionenspektroskopie Fundamentalkonstanten bestimmen und physikalische Gesetze überprüfen. Prof. Schiller erhielt jetzt einen der hoch renommierten Advanced Grants 2017, mit denen das European Research Council (ERC) Spitzenforscher in einem strikten Auswahlverfahren auszeichnet; ein Erfolg ist eine besondere wissenschaftliche Auszeichnung.

Kategorie: INTRANET News, Pressemeldungen, Forschung Personalia, Newsticker

09.05.18

Übersichtliche Zusammenfassung statt seitenlanger Patientenverfügung / Erster Ausweis seiner Art in der Region Düsseldorf

Handlich und im Notfall griffbereit: Düsseldorfer Notfallausweis unterstützt Patienten und Mediziner

Klein, handlich und im entscheidenden Moment schnell griffbereit: Mit dem Düsseldorfer Notfallausweis führt die Stadt Düsseldorf in Zusammenarbeit mit dem Runden Tisch Palliative Versorgung, deren Partner das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) ist, ein handliches Dokument zur Unterstützung der klassischen Patientenverfügung ein. Der Ausweis kann gut sichtbar auf dem Nachttisch oder im Portemonnaie mitgeführt werden und ist für Rettungskräfte oder Angehörige im Notfall schnell einsichtig – anders als eine Patientenverfügung, die häufig erst gesucht werden muss und in einer Notfallsituation oft nicht beachtet wird. Er ist der erste Notfallausweis seiner Art in der Region Düsseldorf.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker, Meldung UKD

Treffer 51 bis 60 von 8705

Zum Nachrichten Archiv
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation