27.05.16 14:05

PCB-Transparenz an der HHU

PCB: Terminübersicht und eine Übersicht der Sanierungsabschnitte für die in 2016/2017 anstehenden SQB-Maßnahmen

27.05.2016 - Der BLB NRW wird in nachstehenden Gebäudebereichen und Ausführungszeiten SQB-Maßnahmen zur Reduzierung der PCB-Raumluftwerte durchführen. Ziel der Sekundärquellenbehandlung (SQB) ist es, den Interventionswert nach PCB-Richtlinie von 300ng/m³ Raumluft zu unterschreiten. Hierbei werden die vorhandenen belasteten Quellen behandelt, z.B. durch Ausbau, Austausch oder Auslüftung des Inventars.

Die Arbeiten sind größtenteils bis Ende 2016 abgeschlossen. Die Seminarräume in 23.03.01 werden im Nachgang zu Beginn 2017 saniert.

Während der Ausführungszeit ist mit lärmintensiven Arbeiten zu rechnen - die Dauer der lärmintensiven Arbeiten kann nicht in Gänze abgeschätzt werden. Jedoch ist in den ersten zwei Wochen vermehrt mit erhöhter Lärmemission zu rechnen.

Weitere Informationen:
* undefinedTerminübersicht der Sekundärquellenbeseitigungs (SQB)-Maßnahmen 2016/17 (pdf)
* undefinedÜbersicht der einzelnen Sanierungsabschnitte der SQB-Maßnahmen 2016/17 (pdf)

 

 

 

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Kommunikation