Audit familiengerechte Hochschule

Am 31. August 2014 wurde die HHU zum dritten Mal in Folge mit dem Zertifikat "audit familiengerechte Hochschule" ausgezeichnet. Bereits 2009 erhielt die HHU ihr erstes Zertifikat. Das audit wird von der berufundfamilie gGmbH konzipiert, einer Tochter der gemeinnützigen Hertie-Stiftung.

Zum jetzigen Zeitpunkt laufen die Vorbereitungen für eine erneute Re-Auditierung. Darüber hinaus ist die HHU als eine der Erstunterzeichnerinnen in der Charta "Familie in der Hochschule" engagiert, was nicht zuletzt einen nachhaltigen Ausbau und eine Manifestation familiengerechter Maßnahmen hinsichtlich einer familienbewussten Personal- und Studienpolitik bedeutet.

Eine Vielzahl an familienfreundlichen Maßnahmen und Angeboten, wie beispielsweise eine Flexibilisierung der Arbeitszeiten oder das Coachingangebot für Professorinnen und Professoren, wurden bereits erfolgreich umgesetzt.

Darüber hinaus steht das FamilienBeratungsBüro allen Beschäftigten und Studierenden offen. Hier gibt's es Hilfe und Tipps bei Fragen rund um die Themen familiärere Aufgaben und Vereinbarkeit.

Vor dem Hintergrund der aktuell laufenden Re-Auditierungsphase (2014-2017) für das Audit familiengerechte Hochschule wurden erneut Zielvereinbarungen hinsichtlich der Handlungsfelder "Arbeits-, Forschungs- und Studienzeit"; "Arbeits-, Forschungs- und Studienorganisation"; "Arbeits-, Forschungs- und Studienort"; "Information und Kommunikation"; "Führung"; "Personalentwicklung und wissenschaftliche Qualifizierung" sowie "Service für Familien" verabschiedet.

Abteilungsleitung D3.3

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation