"Ein Stipendium. Viele Gesichter." – Plakat-Aktion zum Deutschlandstipendium

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat auch in diesem Jahr wieder mit einer Plakat-Aktion zum Deutschlandstipendium auf die vielen jungen Talente im ganzen Land aufmerksam gemacht.

Auf großformatigen Plakaten stellen fast 400 Porträtfotos von geförderten Studierenden das Motiv einer Deutschlandkarte dar. Sie präsentieren unter dem Motto „Ein Stipendium. Viele Gesichter.“ die Vielfalt der Deutschlandstipendiatinnen und -stipendiaten.

Dem Aufruf sind insgesamt 125 Hochschulen aus allen 16 Bundesländern gefolgt, sodass eine überwältigende Anzahl von über 1.100 Bildern eingereicht wurde. Auch die diesjährigen Deutschlandstipendiatinnen und -stipendiaten der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf wurden im Frühjahr dazu bewegt, ihre Porträtfotos einzureichen. Von ihnen sind zwölf Gesichter nun ebenfalls auf dem Plakat vertreten.

Alle Stipendiatinnen und Stipendiaten, die an der Aktion teilgenommen haben, wird das BMBF in Form einer „virtuellen Fotowand“ auf der Website des Deutschlandstipendiums vorstellen. Weitere Informationen lassen sich unter folgendem Link finden: undefineddas Deutschlandstipendium.

Das Plakat zum Deutschlandstipendium für das Jahr 2016.

Leitung Zentrale Universitätsförderung

Zentrale Universitätsförderung

Janine Janus

Gebäude: 16.11
Etage/Raum: 01.86
Tel.: +49 211 81-15915
Fax: +49 211 81-12585
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenZentrale Universitätsförderung