Veranstaltungen und Get-together

FOTO: Hans Jörg Michel © Deutsche Oper am Rhein

Zu der Inszenierung von Dietrich W. Hilsdorf hatte die Zentrale Universitätsförderung der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf in einer Kooperation mit der Deutschen Oper am Rhein Stifter, Stipendiaten und andere Unterstützer der Universität eingeladen. Im Anschluss traf man sich zu einem geselligen Austausch mit den Opernfreunden.

Am Montag, den 22. Mai 2017, trafen sich Stifter/Stipendiatengruppen mit bis zu vier Stipendiaten zu einem Kolloquium im Haus der Universität. Die eingeladenen Stifter setzen sich im Rahmen des „Chancen-nutzen“ – Stipendienprogramms der HHU für die Förderung von Studierenden mit herausragenden Leistungen ein.

Erneut profitieren drei Studierende der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf vom Engagement des Regionalversicherers: In diesem Jahr wurden Rafaela Bade (Rechtswissenschaften), Christiane Anh-Nguyet Bui (Mathematik) und Nicolas Freitag (BWL) aus zahlreichen Bewerbern für die Förderung ausgewählt.

Am 23. April 2017 luden die Eheleute Ehrensenator Dr. Gustav A. von Halem und Gisela von Halem erneut ihre Deutschlandstipendiaten zum Kulturabend ein. Dieses Mal ging es ins Düsseldorfer Apollo Varieté.

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung haben 313 leistungsstarke Studierende ihre Urkunden für das Stipendienprogramm 'Chancen nutzen' an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf erhalten.

Die Besucher in der Krypta von Emil Schult

Die Rektorin der HHU, Prof. Dr. Anja Steinbeck und die Vorsitzende des Beirates für Universitätsförderung, Prof. Dr. Hannelore Riesner, luden zu einer Besichtigung der Krypta von Emil Schult in der Robert Schumann Hochschule für Musik ein.

 

 


Deutschlandstipendiaten zu Besuch bei der Rheinischen Post

Am 19. September 2016 nahmen rund 30 Deutschlandstipendiaten der HHU  an einer Besichtigung der Rheinischen Post teil.

 

 


Gemeinsam mit den Förderern in der Oper

Auch in diesem Jahr hatten die diesjährigen Deutschlandstipendiaten am 06. Juli 2016 die Möglichkeit, im Rahmen eines Besuches der Deutschen Oper am Rhein einen Kulturabend zu erleben.

 

 


Get-Together der Blumberg Stiftung und der Stiftung Familie Claus gGmbH

Am Montag, den 27. Juni 2016, trafen sich die Stipendiatinnen und Stipendiaten der Blumberg Stiftung und der Stiftung Familie Claus gGmbH mit ihren Stiftern im Haus der Universität.

 

 


Get-Together zwischen Studierenden und den Pluszahnärzten

Am 21. Juni 2016 fand ein Get-Together im Rahmen des „Chancen nutzen“-Stipendienprogramms zwischen Studierenden aus dem Bereich der Zahnmedizin und den Pluszahnärzten statt.

 

 


Zu Besuch bei ElectronicPartner

Am Donnerstag, den 10. März 2016, war es wieder soweit: Die ElectronicPartner Handel SE richtete erneut eine Veranstaltung im Rahmen des »Chancen nutzen« – Deutschlandstipendiums in den Räumlichkeiten der Zentralniederlassung in Düsseldorf-Rath aus.

 

 


Opernbesuch der Stipendiaten mit ihrem Förderer Ehrensenator von Halem

Am 18. Februar 2016 lud Ehrensenator Dr. Gustav A. von Halem erneut seine Deutschlandstipendiaten zum Kulturabend ein.

 

 


Veranstaltungen aus vergangenen Jahren

Leitung Zentrale Universitätsförderung

Zentrale Universitätsförderung

Janine Janus

Kontakt

Beratung und Information

Zentrale Universitätsförderung

Gebäude: 16.11
Etage/Raum: 01.82
Tel.: +49 211 81-15350
Fax: +49 211 81-12585
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenZentrale Universitätsförderung