HHU StartUniversitätZUVZentrale Universitätsförderung

Zentrale Universitätsförderung

Stipendien an der Heinrich-Heine-Universität

Die HHU bietet ihren Studierenden eine Vielzahl von unterstützenden Stipendienprogrammen, für Studienanfängerinnen und Studienanfänger, Studierende in höheren Semestern, Auslandssemester und Graduiertenstipendien. Damit werden praktisch alle Bereiche der Hochschule abgedeckt.

Aktuelle Meldungen


»Chancen nutzen« als das Förderprogramm mit der persönlichen Note - Die Rheinische Post berichtet heute erneut über das Deutschlandstipendium an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Porträtiert wird Informatik- und Mathematikstudent Sebastian Becker, dessen gute Leistungen ganz unmittelbar und persönlich von Esther Betz, Ehrensenatorin der Uni und Vorsitzende der Anton-Betz-Stiftung der Rheinischen Post, honoriert werden. Den ganzen Artikel finden Sie online hier

------------------------------------------------------------------------

+++ Ausschreibungen +++

Medizinstudierende aufgepasst! Der Märkische Kreis vergibt wieder vier Stipendien für Humanmediziner. Studierende, die das Physikum bereits bestanden haben, können sich noch bis zum 30. April für ein monatliches Stipendium von 500 Euro bewerben, das maximal 4 Jahre gezahlt wird. Als Gegenleistung verpflichtet ihr euch, mindestens 5 Jahre ärztlich im Märkischen Kreis tätig zu sein. Mehr dazu gibt es hier


Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenZentrale Universitätsförderung