01.12.2017

Alumni-News

23.04.18 HEUTE: Kurt Bock: Chemieindustrie im Wandel – Erfolgsfaktoren Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Portfoliomanagement

Am 25. April wird Dr. Kurt Bock, Vorstandsvorsitzender BASF SE, in seinem zweiten öffentlichen Vortrag im Rahmen der Heinrich-Heine-Wirtschaftsprofessur, drei Aspekte der strategischen Unternehmensführung vertiefen, die in einer sich im Wandel befindlichen Chemieindustrie elementar sind: Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Portfolio Management.


19.04.18 Gauck: Probleme, die nicht benannt werden, können auch nicht gelöst werden

Ein Aufruf zur gegenseitigen Toleranz und zur Klarheit war die zweite Vorlesung des derzeitigen Heinrich-Heine-Gastprofessors Bundespräsident a.D. Joachim Gauck. Zwar bleibe eine multikulturelle Gesellschaft wie die unsere anstrengend und oftmals ermüdend, „aber wir werden nicht umhin kommen, da, wo Differenzen existieren, immer und immer wieder für ein Mindestmaß an Zivilität und Akzeptanz miteinander zu kämpfen.“


12.04.18 Schöne neue Welt – ein Semester lang auf dem Campus der HHU

Unter dem Titel „Heine meets Huxley“ rückt die Heinrich-Heine-Universität im Sommersemester den Weltklassiker von Aldous Huxley: Brave new world (in der deutschen Übersetzung: Schöne neue Welt) campusweit in ihren Fokus und beleuchtet ihn aus ganz unterschiedlichen wissenschaftlichen Blickwinkeln.


10.04.18 Internationale Tagung „Literatur, Migration und Übersetzung“

Seit 1988 gibt es an der Heinrich-Heine-Universität den Studiengang „Literaturübersetzen“, ein deutschlandweit in seiner Ausrichtung einzigartiges Angebot. Rund 400 Studierende haben in den dreißig Jahren diesen Studiengang durchlaufen, viele von ihnen sind heute erfolgreiche und zum Teil bekannte Übersetzer. Anlässlich des Jubiläums laden Prof. Dr. Birgit Neumann, Prof. Dr. Volker C. Dörr und PD Dr. Vera Elisabeth Gerling zu einer internationalen Tagung ein. Am 13. und 14. April werden sich Wissenschaftler aus Deutschland, Österreich, Großbritannien, Spanien und Kanada mit den Zusammenhängen von „Literatur, Migration und Übersetzung“ beschäftigen.


16.03.18 Chlamydieninfektionen – eine unterschätzte Gefahr

Chlamydien sind Bakterien, die beim Menschen vielerlei schwerwiegende Erkrankungen – etwa des Auges – verursachen können. Prof. Dr. Talin Barisani-Asenbauer von der Medizinischen Universität Wien informiert in einem öffentlichen Vortrag am 21. März über die Gefahren dieser sexuell übertragbaren Krankheit. Der Vortrag findet im Rahmen des 16. Deutschen Chlamydien-Workshops statt, den die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) veranstaltet.


12.03.18 Bischof Karl Kardinal Lehmann (†) sprach an der HHU über Toleranz als Haltung und Tugend

Karl Kardinal Lehmann bei seiner dritten Vorlesung an der HHU im Januar 2013. Das Thema Toleranz habe ihn schon seit langer Zeit theologisch und philosophisch bestimmt, bekannte der Heinrich-Heine-Gastprofessor von 2012/2013 bei einem Gespräch mit Journalisten. "Es ist nicht zu verkennen, dass die 'Toleranz' eine Leitidee besonders der europäischen Aufklärung ist. Diese hat im Laufe der Zeit zu mannigfaltigen Konflikten mit den Kirchen, aber auch mit anderen Religionen und Weltanschauungen geführt." Kurzum: "Die Geschichte der Toleranz ist eine ungeheure Leidensgeschichte." (Bild: Werner Gabriel)

Der verstorbene Heinrich-Heine-Gastprofessor des Jahres 2012/2013 Bischof Karl Kardinal Lehmann hat vielbeachtete öffentliche Reden an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) gehalten. Die Videos hierzu sind abrufbar.


07.03.18 HHU verabredet mit Universität Isfahan engere Zusammenarbeit

Prof. Dr. Hoshang Talebi Habib-Abadi von der Universität Isfahan und HHU-Prorektorin Andrea von Hülsen Esch bei der offiziellen Unterzeichnung des Memorandums of Understanding und des Agreement of Scientific Cooperation am 1. März in Isfahan. Bild: Universität Isfahan.

Am 1. März 2018 unterzeichnete die Prorektorin für Internationales der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) Prof. Dr. Andrea von Hülsen-Esch mit dem Präsidenten der Universität Isfahan Prof. Dr. Hoshang Talebi Habib-Abadi ein Memorandum of Understanding und eine Kooperationsvereinbarung für wissenschaftliche Zusammenarbeit.


28.02.18 HHU präsentiert sich in Iran

Bild: Andrea von Hülsen-Esch

Vom 27. Februar bis 1. März 2018 präsentiert sich die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) auf der Suche nach Kooperationspartnern in Teheran und Isfahan. Prorektorin von Hülsen-Esch berichtet von großem Interesse.


27.02.18 NRW-Innovationspreis für HHU-Professor und Unternehmensgründer Detlev Riesner

Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart (links im Bild) überreicht den Innovationspreis 2018 des Landes Nordrhein-Westfalen an den HHU-Professor und Unternehmensgründer Prof. Detlev Riesner. (Bild: Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen)

Prof. em. Dr. Dr. h. c. Detlev Riesner hat am 26. Februar 2018 von Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart den Ehren-Innovationspreis des Landes Nordrhein-Westfalen erhalten.


16.02.18 Ehrensenator Dr. Dr. h.c. Günther Wille verstorben

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf trauert um Dr. Dr. h.c. Günther Wille, Ehrensenator der Universität und Ehrendoktor der Medizinischen Fakultät, der am 11. Februar verstarb. Er war ein großer Freund und Förderer der Wissenschaft. Seine Bereitschaft, die Universität zu unterstützen, war außergewöhnlich.


Treffer 1 bis 10 von 184

Das Alumni News Archiv finden Sie undefinedhier

 

 

Alumni-Koordination

Photo of Stefanie  Folke-Sabel

Stefanie Folke-Sabel

Gebäude: 16.11
Etage/Raum: 01.96
Tel.: +49 211 81-10897

Sprechstunde

Sie erreichen Frau Stefanie Folke-Sabel täglich von 8:30 bis 12:30 Uhr.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Veranstaltungen und Marketing-Service