Prorektor für Studienqualität und Personalmanagement

Univ.-Prof. Dr. Stefan Süß

Prof. Dr. Stefan Süß wurde 1974 in Wuppertal geboren. Nach dem Abitur studierte er von 1994-1998 Wirtschaftswissenschaften an der Bergischen Universität Wuppertal mit dem Abschluss Diplom. Es folgte das Promotionsstudium an der FernUniversität in Hagen, das er 2004 mit der Dissertation zum Dr. rer.pol. abschloss.

Von 2004 bis 2009 war er wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Organisation und Planung der FernUniversität in Hagen. Im Januar 2009 habilitierte er sich mit dem Thema "Die Institutionalisierung von Managementkonzepten" an der FernUniversität in Hagen.

Zum WS 2009/2010 hatte er die Vertretungsprofessur für Betriebswirtschaftslehre, insb. Organisation und Personal an der Heinrich-Heine-Universität inne. In 2010 wurde Prof. Süß als Universitätsprofessor für Betriebswirtschaftslehre, insb. Organisation und Personal, an der HHU auf einen Lehrstuhl berufen. Im Jahre 2013 wirkte er als Prodekan der Fakultät. Seit Oktober 2013 ist Prof. Süß Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der HHU. Er wird das Rektorat der HHU ab Januar 2015 verstärken.

Aktuelle Schwerpunkte seiner Forschung bilden: Neue Beschäftigungsverhältnisse und Organisationsformen, Funktionen des Personalmanagements, Aspekte der Personalführung, Hochschulmanagement sowie empirische Personal- und Organisationsforschung.

Prorektor für Studienqualität und Personalmanagement

Univ.-Prof. Dr. Stefan Süß

Vorzimmer

Kerstin Dauber

Gebäude: 16.11
Etage/Raum: 01.45
Tel.: +49 211 81-10010
Fax: +49 211 81-10015

Persönliche Referentin

Dipl.-Sozw. Jennifer Jordens

Gebäude: 16.11
Etage/Raum: 01.52
Tel.: +49 211 81-15006
Fax: +49 211 81-10015
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation