Workshops und Gruppen im Wintersemester 2017/2018

Liebe Studierende der HHU,

auch im Wintersemester 2017/2018 bietet der Studierendenservice der HHU Ihnen wieder Gruppen und Workshops an, um Sie über das fachliche Studium hinaus zu unterstützen. 

Unter STUDIEREN-LERNEN-ORGANISIEREN  finden Sie Angebote zum Thema Aufschieberitis und Leichter Lernen. Beschäftigen Sie sich in der Kategorie PERSÖNLICHKEIT-SOZIALKOMPETENZ  mit Selbstblockaden und Perfektionismus und finden Sie Neuorientierung bei Zweifeln an Ihrem Studium. Auch wieder im Angebot ist der Klassiker STRESSBEWÄLTIGUNG: Autogenes Training. In der STUDIENABSCHLUSS-Phase gibt es den unterstützenden Lern-Zeit-Raum.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team für Gruppen und Workshops

STUDIEREN-LERNEN-ORGANISIEREN

PERSÖNLICHKEIT-SOZIALKOMPETENZ

STRESSBEWÄLTIGUNG

STUDIENABSCHLUSS

  • Endspurt - Zeit und Raum zum Austauschen und Anfangen (Gruppe freitags)

 

Das undefinedGesamtprogramm kann als PDF ausgedruckt werden.

Die Teilnahme an allen unseren Veranstaltungen ist für Studierende der HHU kostenlos. Es werden keine Credit Points dafür vergeben.

Bitte melden Sie sich, bei Interesse für die Gruppenangebote im  undefinedLSF an - bitte mit einer E-Mail-Adresse, die Sie regelmäßig abrufen! Nach erfolgreicher Anmeldung werden Sie, je nach Platzkapazität, zum ausgewählten Workshop vorerst zugelassen. Etwa zwei Wochen vor Durchführung des jeweiligen Workshops erhalten Sie noch einmal eine "Erinnerungsmail", in der Sie aufgefordert werden, Ihre Teilnahme an dem Kurs innerhalb einer Frist zu bestätigen. Wenn wir keine Bestätigung von Ihnen erhalten, geben wir den Platz an eine Person von der Warteliste weiter.

Für Informationen und Fragen können Sie sich an undefinedGruppen wenden. Weitere Beratungsangebote finden Sie im undefinedStudienberatungsportal.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStudierendenservice