Campusmesse 2018: Recruitingtag – Mit über 70 Ausstellern

Die Campusmesse der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, der Hochschule Düsseldorf und der IHK zu Düsseldorf ist in den letzten Jahren die wichtigste Recruitingmesse für Studierende in Düsseldorf geworden. Über die Jahre wuchs die Anzahl der ausstellenden Unternehmen und auch immer mehr interessierte Studierende nahmen das Angebot für den Einstieg ins Berufsleben wahr.

Auf der Campusmesse 2018 präsentierten sich mehr als 70 Unternehmen aus verschiedenen Wirtschaftszweigen auf erstmals 2 Hörsaalgebäude verteilt. Studierende und Absolventen der Hochschule Düsseldorf und der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ließen sich an den Messeständen beraten, informierten sich in Vorträgen über den richtigen Karriereeinstieg und konnten an einer Jobwall in Hunderten von Stellenangeboten stöbern, die die Aussteller dort für sie bereitstellten.

Die ausstellenden Unternehmen kamen aus Düsseldorf und dem regionalen Umfeld, aber auch nationale und internationale Konzerne waren auf dem Recruitingtag mit dabei. Für zukünftige Medizin-Absolventen wurde das Angebot durch die sich präsentierenden Kliniken und Klinikverbände sowie Unternehmen aus dem medizinischen Bereich ergänzt.

Verschiedene Einrichtungen der Universität Düsseldorf, allen voran der Career Service, rundeten die Campusmesse ab. Sie stellten die umfangreichen Angebote der Universität für ihre Studierenden zur beruflichen Qualifizierung sowie zur Erlangung von Soft Skills vor. Durch Serviceangebote, wie zum Beispiel den „Bewerbungsmappencheck“, wurde den Studierenden außerdem die Möglichkeit geboten, Tipps zur richtigen Bewerbung einzuholen. Besonders beliebt war auch der Service der Alumni-Koordinationsstelle, der Besucherinnen und Besucher noch vor Ort kostenlose, professionelle Bewerbungsfotos machen ließ.

Mehr als 70 Unternehmen in zwei Hörsaalgebäuden
Bewerbungsmappencheck Carrier Service
Direkte Gespräche mit Personalverantwortlichen
Jobwall mit aktuellen Jobangeboten
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Veranstaltungen und Marketing-Service