HHU StartStudium und Lehre an der HHUBewerbung Studienanfänger

Studienplatz-Bewerbung: So geht’s

Für inländische Studienanfänger mit Abitur gibt es verschiedene Bewerbungsverfahren – teilweise bundesweit geltend (ein Ansprechpartner), teilweise „lokal“ (jede Universität ist einzeln anzusprechen).

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) macht Ihnen diese Verfahren transparent – Sie befassen sich bei uns nur mit dem für Ihren Studienwunsch zutreffenden Bewerbungsverfahren. Und so geht’s:

Wählen Sie in unserer undefinedStudiengangs-Datenbank von A-Z einfach den von Ihnen gewünschten Studiengang. In der rechten Spalte wird Ihnen die Bewerbungsart genannt. (Ein Klick darauf führt Sie direkt zur Infoseite).

Bitte beachten Sie auch die undefinedFAQ-Seiten und die neue Seite undefined"Studienberatung für Studieninteressierte aus dem Ausland" des Studierenden Service Centers.

Alle möglichen Bewerbungsverfahren an der HHU in der Übersicht:

Studienstart:
undefinedZulassungsfrei (freie Einschreibung)
undefinedNC bundesweit (bundesweite Zulassungsbeschränkung)
undefinedOrts-NC (lokaler Numerus Clausus)
undefinedNicht-EU-Bürger/innen ohne deutsche Hochschulzugangsberechtigung

 


Weitere Bewerbungsarten:

undefinedBewerbung für Studienplätze höherer Fachsemester
undefinedBewerbung mit Eignungsfeststellung (Masterstudiengänge)
undefinedEinschreibung Promotionsstudium
undefinedBewerbung als Gasthörer/in
undefinedStudieren ohne Abitur

 

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStudierenden- und Prüfungsverwaltung