31.08.17 16:26

Feier des goldenen Promotionsjubiläums

Medizinische Fakultät sucht Promovenden aus dem Jahr 1967

Von: Redaktion

Im Rahmen der Promotionsfeier im kommenden Wintersemester überreicht die Medizinische Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf in feierlichem Rahmen „goldene Promotionsurkunden“ zum 50. Promotionsjubiläum.

Da es nach 50 Jahren nicht immer einfach ist, die zu ehrenden Personen ausfindig zu machen, bittet das Dekanat der Medizinischen Fakultät die „Goldpromovenden“ sich zu melden, um an Feier und Urkundenübergabe teilnehmen zu können. Gesucht werden daher Mediziner, die im Jahr 1967 an der Medizinischen Fakultät promoviert wurden und somit in diesem Jahr das 50. Jubiläum ihrer Promotion begehen.

Der Medizinischen Fakultät ist es ein besonderes Anliegen, die Lebensleistungen der Jubilare zu würdigen, die heute auf ein erfolgreiches Berufsleben zurückblicken können. Für viele Goldpromovenden wird es die erste feierliche Übergabe sein - im Jahre 1967 wurden die Promotionsurkunden noch nicht überreicht, sondern gegen eine Gebühr per Post verschickt.

Gerne können auch spätere Jahrgänge, deren goldene Promotionsjubiläen in den kommenden Jahren anstehen, bereits jetzt mit dem Dekanat in Kontakt treten. Rückmeldungen bitte an: Büro für Promotionsangelegenheiten, Medizinisches Dekanat, Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf, Tel.: 0211 / 81-04608, promotion@med.uni-duesseldorf.de

 

 

 

 

 

 

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation