10.04.18 09:58

Studierenden Service Center

Girls‘ Day an der HHU – jetzt anmelden!

Von: Carolin Grape

Für Schülerinnen, die das Abitur anstreben und sich gerade mit ihrer Studien- und Berufswahl beschäftigen, wird es beim diesjährigen 'Girls‘ Day – Mädchen Zukunftstag‘ am 26. April an der Heinrich-Heine-Universität (HHU) wieder spannend: Sie haben die Möglichkeit, naturwissenschaftliche und wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge hautnah mitzuerleben und sich umfassend zum Thema Studium zu informieren.

Bei den Veranstaltungen der HHU zum Girls' Day können interessierte Schülerinnen in natur- und wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge "reinschnuppern". (Bild: Clemens Hess / HHU)

Die junge Frauengeneration in Deutschland verfügt über eine besonders gute Schulbildung. Trotzdem entscheiden sich Mädchen im Rahmen ihrer Ausbildungs- und Studienwahl noch immer häufig für "typisch weibliche" Berufsfelder oder Studienfächer. Somit schöpfen sie ihre Berufsmöglichkeiten nicht voll aus, und das, obwohl die Aussichten für eine spätere  Karriere mit diesen Grundlagen gut sind.

Die HHU bietet am Girls‘ Day insgesamt 220 interessierten Schülerinnen von Schulen mit gymnasialer Oberstufe ab der 9. bzw. 10. Klasse Experimente, Kurzpraktika und Vorträge in den Fächern Chemie, Biochemie, Wirtschaftschemie, Informatik, Mathematik, Physik, Medizinische Physik sowie Volkswirtschaftslehre. So können die Girls beispielweise an einem mathematischen Spiel zur verschlüsselten Kommunikation mit Primzahlen teilnehmen, Versuche zur Strömungsmechanik (Kreislaufmodell) sowie zur Optik am Auge durchführen, herausfinden, wie viel Physik in der Medizin steckt oder zur Verhaltensökonomie experimentieren.

undefinedWeitere Informationen zum Girls‘ Day an der HHU

Neben den mathematisch-naturwissenschaftlichen Angeboten gibt es noch mehr zu erleben:

·         Auf einer kleinen Infomesse finden sich Gesprächspartnerinnen und -partner mit den richtigen und wichtigen Antworten auf alle Fragen rund ums Studium.

·         Ein gemeinsames Mittagessen in der Mensa, Führungen über den Campus und der Besuch der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf geben einen ersten Eindruck vom Leben an der Universität.

·         Und wie ein späteres Studium sein kann, vermittelt der Besuch von Vorlesungen des laufenden Semesters.

Das Angebot der HHU wird gemeinsam vom Büro der Zentralen Gleichstellungsbeauftragten und vom Studierendenservice in Kooperation mit den Fakultäten, dem Exzellenzcluster CEPLAS und dem GRK 2158 (Tumorforschung und Infektionsmedizin) durchgeführt.

Girls‘ und Boys‘ Day ist eine Aktion des Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Termin:

Donnerstag, 26. April 2018
9.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr
StudierendenServiceCenter

undefinedAnmeldung zum Girls‘ Day

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation