22.09.17 12:41

Priavoid GmbH gegründet

Ausgründer entwickeln Medikamente gegen Alzheimersche Krankheit

Das Priavoid Gründungsteam mit Prof. Dieter Willbold (2. v.l.) und Dr. Ralph Zahn (2. v.r.). Copyright: Forschungszentrum Jülich / Priavoid GmbH / Oleksandr Brener

Die Entwicklung neuartiger Therapien und Medikamente zur Behandlung beispielsweise der Alzheimer-Krankheit ist der Schwerpunkt einer Ausgründung aus dem Forschungszentrum Jülich und der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Die Priavoid GmbH mit dem Gründer Prof. Dieter Willbold und seinem Team hat vor wenigen Tagen ihre Arbeit aufgenommen. Die Wissenschaftler haben einen Wirkstoffkandidaten zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit entwickelt, zu welchem nun die präklinischen Tests abgeschlossen sind.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation