Essigsäure


Formel CH3 COOH
CAS-Nummer 64-19-7



Reinheit p. a.



GHS-Symbole GHS-Symbol       GHS-Symbol      
GHS-Einstufungkriterien Entzündbare Flüssigkeiten (Kategorie 3), Korrosiv gegenüber Metallen (Kategorie 1), Ätzwirkung auf die Haut (Kategorie 1A)
Signalwort Gefahr
H-Sätze H314 H226 H290
P-Sätze P280 P260 P210 P303+P361+P353 P305+P351+P338 P370+P378
Ausgeschriebene H-P-Sätze Gefahrenbezeichnungen H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Vorsichtsmaßnahmen P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P260 Staub /Rauch/ Gas/ Nebel/ Dampf/ Aerosol nicht einatmen. P280 Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen. P303 + P361 + P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P370 + P378 Bei Brand: Löschpulver oder Trockensand zum Löschen verwenden.
Lagerbedingung An einem kühlen, gut belüfteten und trockenen Ort aufbewahren.



Gefahrstoffsymbol (historisch) GF-Symbol C      
R-Sätze (historisch) 10 35



UN-Nummer 2789
Gefahrgutklassifizierung (ADR)8(3), II
SDB Ja
LGK 3
WGK 1
Wasserlöslichkeit mischbar
Löslichkeit in H20 [g/l]