Zurück zur Übersicht

Medizinische Physik (Bachelor of Science)

Das Studienfach Medizinische Physik, Bachelor of Science, an der Heinrich-Heine-Universität (HHU) ist ein Studiengang mit Orts-NC. Die Bewerbung erfolgt  gemäß Orts-NC Verfahren direkt online bei der Hochschule.

Dieser Bachelorstudiengang wird von der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der HHU angeboten und kann nur im Wintersemester begonnen werden.

Medizinische Physik BS Bewerbung: Orts-NC

Vorstellung des Studiums / Steckbrief

Der Bachelorstudiengang Medizinische Physik bietet in einer Regelstudienzeit von 6 Fachsemestern ein Studium an der Schnittstelle zwischen Physik und Medizin. Es werden aufeinander abgestimmte, umfassende Kenntnisse in Physik als Schwerpunkt und Grundkenntnisse in Medizin vermittelt. Im letzten Studienjahr wird der Schwerpunkt auf die wesentlichen Elemente des Forschungs- und Arbeitsfeldes der medizinischen Physik, wie unter Anderem Bildgebung oder ionisierende Strahlung, gelegt. Die Lehrinhalte sind dabei derart festgelegt, dass eine vollwertige Ausbildung in Physik gewährleistet wird, welche derjenigen eines konventionellen Studiengangs in Physik äquivalent ist. Das Studium wird mit dem Berufsqualifizierenden Abschluss „Bachelor of Science in medizinischer Physik“ beendet.

Ziele des Studiengangs sind eine interdisziplinäre Ausbildung in Physik und in Medizin, welche die Absolventinnen und Absolventen gezielt auf die Arbeit in der Medizinphysik bzw. auf ein weiterführendes Studium vorbereiten. Dies beinhaltet auch die gemeinsame Ausbildung durch Physiker/innen und Mediziner/innen. Typische Berufsfelder bieten sich in Kliniken, beispielsweise für Strahlentherapie, Nuklearmedizin oder Radiologie, in Forschungsinstituten sowie in der medizinphysikalischen Industrie. Nicht nur direkt an der HHU, sondern auch in und um Düsseldorf befinden sich zahlreiche Arbeitgeber für Absolventinnen und Absolventen dieses Studiengangs. Derzeit sind die Berufsaussichten im Bereich der Medizinischen Physik.

Die Heinrich-Heine-Universität bietet ein einzigartiges Umfeld in Medizinischer Physik.
Eingebunden sind unter anderem

  • die Forschungsgruppen der Naturwissenschaften und der Medizin,
  • Kliniken und Institute des Universitätsklinikums der HHU
  • Überregionale Einrichtungen wie das Forschungszentrum Jülich oder das Deutsche Diabeteszentrum;
  • Firmen der Medizintechnik in der Region (Industriepraktika),

Lehrinhalte:

Das Studium der Medizinischen Physik vermittelt Ihnen

  • die grundlegenden Kenntnisse eines typischen Physik-Studiengangs mit staatlich anerkanntem Abschluss Bachelor of Science.
  • Grundwissen in Medizin,
  • weit reichende Kenntnisse von Anwendungen physikalischer Konzepte in der wissenschaftlichen und klinischen Medizin, beispielsweise in den Feldern Ultraschall, Röntgen, Moderne Bildgebung und Tomographie, Nuklearmedizin oder Nanomedizin.

Im Rahmen von Praktika und Abschlussarbeiten bieten sich Ihnen zahlreiche Forschungsmöglichkeiten an der Schnittstelle zwischen Medizin und Physik.

Mit dem Studienabschluss Bachelor of Science in Medizinischer Physik können Sie problemlos einen Masterstudiengang in Medizinischer Physik oder in Physik aufnehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

undefinedwww.medizinphysik.uni-duesseldorf.de

Studienbeginn Wintersemester
Studiendauer 6 Semester
Bewerbungfrist bis 15.07.2017
Einschreibefrist

lt. Zulassungsbescheid

Rückmeldefrist von 01.07.2017 bis 15.08.2017

Weitere Fragen?

Informationen zu diesem Studienfach als pdf-Infoflyer:

undefinedKombiflyer (Bachelor/Master) Medizinische Physik

Bei Fragen zum Bachelorstudium, zur Kombination von Kern- und Ergänzungsfächern sowie zu Bewerbungs- und Zulassungsverfahren wenden Sie sich bitte an:

undefinedStudierenden Service Center (SSC) der Heinrich-Heine-Universität
Telefon: +49 211 81-12345
undefinedE-Mail senden

 

 

Zurück zur Übersicht

StudiFinder NRW

HHU Beratung

Unterstützung bei der Studienwahl:
undefinedStudiFinder-Workshop an der HHU

Individuelle Beratung im
Studierenden Service Center (SSC)

Mo - Fr von 8 - 18 Uhr
undefinedwww.hhu.de/ssc

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStudierendenservice