Austauschstudierende | Gaststudierende



Aufenthalt als Austausch- oder Gaststudierende/r

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Studienaufenthalt an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) interessieren.

Die Grundvoraussetzung für einen Aufenthalt als Austauschstudierende/r an der HHU ist, dass zwischen Ihrer Heimatuniversität und der HHU ein Studierendenaustausch im Rahmen eines Kooperationsvertrags vereinbart wurde:

Andere Möglichkeiten eines Aufenthalts an der HHU für Studierende, deren Heimatuniversität keinen Kooperationsvertrag mit der HHU geschlossen hat, sind ein Aufenthalt

Aufenthalt als Erasmus-Studierende/r
  • Bitte prüfen Sie, ob Ihre Heimatuniversität eine ERASMUS-Partneruniversität der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist: Landkarte der Erasmus-Partneruniversitäten.
  • Wenn Ihre Heimatuniversität ein ERASMUS-Partner der HHU ist, bewerben Sie sich bei dem/der ERASMUS-Koordinator/in Ihrer Heimatuniversität für eine Nominierung als ERASMUS-Studierende/r für die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.
  • Bitte beachten Sie: Mit der Bewerbung für einen Studienaufenthalt an der HHU im Rahmen des Erasmus-Programms müssen Sie Sprachkenntnisse im Deutschen auf Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (CEFR) nachweisen.
  • Für den Masterkurs Physik müssen Erasmus-Studierende keine Sprachkenntnisse in Deutsch nachweisen.
  • Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten der Europäischen Kommission über das ERASMUS-Programm, seinen Hintergrund und seine grundsätzlichen Rahmenbedingungen. Klicken Sie hierfür einfach auf das Logo.
Erasmus+ logo (c) European Commission

Nachdem Sie von Ihrer Heimatuniversität nominiert wurden, können Sie sich mit einem Online-Bewerbungsformular bewerben. Die Online-Bewerbung wurde für Microsoft Internet Explorer Version 8 oder höher und Firefox 5 oder höher optimiert. Wir können nicht garantieren, dass die Anmeldung mit anderen Browsern ordnungsgemäß funktioniert.

Bitte schicken Sie Ihr sorgfältig und vollständig ausgefülltes Bewerbungsformular mit Ihrer Unterschrift und der Unterschrift Ihrer Koordinatorin / Ihres Koordinators an der Heimatuniversität als pdf-Datei zusammen mit

  • einer Kopie Ihrer aktuellen Leistungsübersicht (Transcript of Records)
  • einer Kopie über den Nachweis Ihrer Deutschkenntnisse auf Niveau B1 (für Bewerber/innen für das Biologie: B2).
  • Kopie über den Nachweis Ihrer Englischkenntnisse auf Niveau B1 (oder höher), falls vorhanden.

an das International Office (undefinedFrau Lent-Öztürk).

Achtung! Sprachzertifikate müssen bis zur Bewerbungsfrist vorliegen. Sprachzertifikate dürfen nicht später nachgereicht werden.

Bewerbungsfristen

  • Für einen Aufenthalt im Sommersemester: bis 15. Januar,
  • Für einen Aufenthalt im Wintersemester: bis 15. Juli.

Bitte informieren Sie das International Office, wenn Sie Ihre Ankunft nicht zum Semesterbeginn (1. Oktober/ 1. April) sondern für einen späteren Zeitpunkt planen. Eine Einschreibung ist auch während des Semesters möglich.

Mit der Einschreibung wird der volle Semesterbeitrag fällig.

Aufenthalt als Austauschstudierende/r (Studierende von Partnerhochschulen)
  • Wenn eine Kooperationsvereinbarung zwischen Ihrer Heimatuniversität und der HHU besteht, der den Austausch von Studierenden beinhaltet, können Sie sich beim International Office Ihrer Heimatuniversität für einen Studienaufenthalt an der HHU bewerben.
  • Ihre Heimatuniversität kann zweimal pro Jahr (bis zum 15.04. bzw. 15.11.) Studierende für einen Aufenthalt an der HHU nominieren.
  • Möglichst schon vor der Nominierung sollte eine Betreuungszusage einer/s hauptamtlich Lehrenden der HHU eingeholt werden.

  • Für Studierende (Bachelor, Master) und Doktorand/innen von Partnerhochschulen (Partnerschaften, die über eine Erasmus-Kooperation hinausgehen) bietet die Heinrich-Heine-Universität (HHU) Austauschstipendien für Studien- und Forschungsaufenthalte an der HHU an. Die Partnerhochschulen können Studierende für diese Stipendien vorschlagen.
  • Als Studierende von Partnerhochschulen (außer Erasmus) können Sie sich außerdem für ein Stipendium für die Teilnahme an einem Sommersprachkurs (Intensivkurs Deutsch) an der HHU bewerben. Die Partneruniversitäten können Studierende für das Sprachkursstipendium vorschlagen. Bitte bewerben Sie sich beim International Office Ihrer Heimatuniversität. Der Kurs dauert vier Wochen; das Stipendium umfasst die Kurskosten und einen Zuschuss zu den Lebenshaltungskosten.
Aufenthalt als Stipendiat/in

Wenn Sie ein Stipendium für einen Studienaufenthalt ohne Abschluss an der HHU erhalten, bewerben Sie sich bitte beim International Office der Heinrich-Heine-Universität: Online-Bewerbung. Die Online-Bewerbung wurde für Microsoft Internet Explorer Version 8 oder höher und Firefox 5 oder höher optimiert. Wir können nicht garantieren, dass die Anmeldung mit anderen Browsern ordnungsgemäß funktioniert. Bitte füllen Sie das Bewerbungsformular aus, unterschreiben es und fügen folgende Dokumente bei: 

  • eine Kopie Ihres Schulabschluss-Zeugnisses (Hochschulzugangsberechtigung)
  • eine aktuelle Leistungsübersicht / Transcript of Records
  • die Zusage / den Bewilligungsbescheid für das Stipendium
  • die Betreuungszusage einer/s hauptamtlich Lehrenden der HHU.

Bitte fassen Sie alle Dokumente in einer pdf-Datei zusammen und senden sie per E-Mail an undefinedFrau Lent-Öztürk.

Wenn Sie ein Stipendium für ein Studium mit Abschluss an der HHU erhalten, bewerben Sie sich bitte bei der Studierenden- und Prüfungsverwaltung: ⇒Neu an der HHU.

Aufenthalt als Fremdsprachenassistenzkraft

Um Fremdsprachenassistent/in in Deutschland zu werden, müssen Sie sich zunächst in Ihrem Heimatland bei einer Partnerorganisation des Pädagogischen Austauschdiensts (PAD) bewerben. Weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten des Pädagogischen Austauschdiensts der Kultusministerkonferenz.

Sie können sich zum Wintersemester als Fremdsprachenassistent/in des PAD für eine Einschreibung an der HHU bewerben, nachdem Sie einen Stipendienvertrag und eine Schulzuweisung von der Bezirksregierung Düsseldorf erhalten haben. Weitere Informationen finden Sie hier (pdf).

Aufenthalt als Freemover

Wenn Ihre Heimathochschule keine Partneruniversität der HHU ist und Sie ohne ein anderes Programm oder  Stipendium für eine begrenzte Zeit an der HHU studieren möchten, können Sie sich als Gasthörer/in bewerben und einschreiben lassen.

  • Weitere Informationen und Ansprechpartnerinnen für weitere Fragen zum Studium als Gasthörer/in finden Sie hier.
  • Die Einschreibgebühr für Gasthörer/innen beträgt 100€ pro Semester.

Bitte beachten Sie:

  • Als Gasthörer/in können Sie Vorlesungen besuchen, aber keine Prüfungen ablegen.
  • Der Besuch von kostenfreien Sprachkursen ist nicht möglich.
  • Über die Aufnahme in Lehrveranstaltungen entscheiden die Dozent/innen selbst. Bitte nehmen Sie Kontakt zu den Lehrenden auf und fragen nach, ob Ihre Teilnahme an den Sie interessierenden Lehrveranstaltungen möglich ist.

Nach oben


Informationen und Angebote für Austauschstudierende

Fremdsprachige Lehrveranstaltungen
  • Die HHU bietet fremdsprachige Vorlesungen, Seminare sowie Kurse für alle Studierenden an; diese finden Sie im undefinedelektronischen Vorlesungsverzeichnis der HHU.Wählen Sie bei den Suchkriterien die gewünschte Unterrichtssprache aus.
Sprachkurs "Englisch für ERASMUS-Studierende"
  • Erasmus-Studierende können am Sprachenzentrum einen Sprachkurs "Englisch für Erasmus-Studierende besuchen. Dieser wird im kommenden Sommersemester 2017 semesterbegleitend stattfinden. Infos zum Einstufungstest, zur Anmeldung etc. finden hier.

Anmelden für das Studierendenwohnheim

  • Wenn Sie während Ihres Aufenthalts an der HHU Düsseldorf im Studierendenwohnheim wohnen möchten, melden Sie sich bitte so früh wie möglich für ein Wohnheimzimmer an. Wie das geht, erklärt Ihnen unser "Wohnraum-Comic" Schritt für Schritt.
Informationen für Erasmus-Studierende
ERASMUS Student Network (ESN)
  • Das ERASMUS Student Network (ESN) Düsseldorf vermittelt Erasmus-Studierenden auf Wunsch eine/n Mentor/in. Die ESN-Mentor/innen helfen Ihnen vor allem bei der Ankunft und in den ersten Wochen Ihres Aufenthaltes in Düsseldorf. Nominierte Erasmus-Studierende bekommen von Frau Lent-Öztürk einen Link zu einem Bewerbungsbogen zugeschickt. Die Zuweisung der ESN-Mentor/innen wird von ESN Düsseldorf vorgenommen.
  • ESN organisiert Willkommenstreffen, Campusführungen und kulturelle Veranstaltungen in Düsseldorf und Umgebung während der Semester.
Deutschkurs für ERASMUS-Studierende vor Semesterbeginn
  • Das Studiengebiet Deutsch als Fremdsprache bietet Erasmus-Studierenden vor Beginn der Vorlesungszeit einen Intensiv-Deutschkurs zur Vorbereitung auf den Studienaufenthalt an. Nominierte Erasmus-Studierende erhalten rechtzeitig Informationen zum Kursangebot per E-Mail.
Fremdsprachige Lehrveranstaltungen
  • Für ERASMUS-Studierende bietet das Institut für Anglistik und Amerikanistik Kurse in englischer Sprache an: Übersicht
  • Die HHU bietet fremdsprachige Vorlesungen, Seminare sowie Kurse für alle Studierenden an; im elektronischen Vorlesungsverzeichnis der HHU.
  • Bei Fragen zum Kursangebot bzw. Lehrveranstaltungen wenden Sie sich bitte an den/die Erasmus-Beauftragte/n (pdf) des jeweiligen Fachbereichs.
Learning Agreement und Transcipt of Records
  • Ansprechpartner/innen für Learning Agreement und Transcipt of Records sind die Erasmus-Beauftragte/n (pdf) des jeweiligen Fachbereichs.
Informationen für Austauschstudierende von Partnerhochschulen
  • Bitte beachten Sie: Vor Antritt des Aufenthalts (möglichst aber bereits mit Ihrer Nominierung) benötigen Sie eine Betreuungszusage einer/s hauptamtlich Lehrenden an einer/m fachlich passenden Fakultät/Institut der HHU (im Fall von Instituts-Partnerschaften: einer/s Angehörigen des jeweiligen Instituts).
  • Als Austauschstudierende von Partneruniversitäten können Sie an besonderen studienbegleitenden Deutschkursen teilnehmen. Nominierte Studierende erhalten rechtzeitig vor Beginn des Aufenthalts Informationen zu den Kursen per E-Mail.
  • Sie können an unserem Buddy-Programm "Mate-for-you" teilnehmen.

Nach oben


Erfahrungsberichte

Hier finden Sie persönliche Berichte von Austausch- bzw. Gaststudierenden, die ein oder zwei Semester an der HHU verbracht haben und ihre Erfahrungen schildern.





Heimatland
Country of origin

Heimatuniversität
Home university

Studienfach
Discipline

Semester
Term

Programm
Programme

Bericht
Report

C

VR China

Chonqing University

German Studies

Winter '14/15

Exchange

PDF

VR China

Chonqing University

German Studies

Winter '14/15

Exchange

PDF

VR China

Chonqing University

German Studies

Winter

16/17

Exchange

PDF

VR China

Chonqing University

German Studies

Winter '15/16

Exchange

PDF

Czech Republic

Charles University Prague

Medicine

Summer '14

Erasmus

PDF

Czech Republic

Charles University Prague

Social Science

WS 16/17

Erasmus

PDF

F

France

University of Straßbourg

German Studies

WS 16/27

Erasmus

PDF

France

University of Luxembourg

German Studies

WS 16/17

Erasmus

PDF

France

University of Luxembourg

German Studies

Winter '15/16

Erasmus

PDF

France

University of Nantes

German Studies

SoSe 2017

Erasmus

PDF

France

University of Nantes

German Studies

SoSe 2017

Erasmus

PDF

G

Great Britain

 

Aberystwyth University

German Studies

 

Summer '14

 

 

Erasmus

 

PDF

 

Great Britain

Reading University

German Studies

Winter 15/16

Erasmus

PDF

Greece

University of Tessalonik

German Studies

WS 16/17

Erasmus

PDF

Greece

Arestotelis Universtiy

German Studies

Summer '14

Erasmus

PDF

I

India

Mumbai University

Comparative Studies in English and American Language, Literature and Culture

Winter '15/16

Exchange

PDF

India

Mumbai University

Comparative Studies in English and American Language, Literature and Culture 

Summer '16

Exchange

PDF

Italy

University of Udine

Medicine

Winter '14/15

Erasmus

PDF

Italy

University of Palermo

Romance Languages and Literatures

Winter 14/15

Erasmus

PDF

Italy

University of Modena

Romance Languages and Literatures

WS 16/17

Erasmus

PDF

Italy

University of Turin

Romance Languages and Literatures

WS 16/17

Erasmus

PDF

Italy

University of Bari

German Studies

SoSe 2017

Erasmus

PDF

Italy

University of Milano

Social Sciences

SoSe 2017

Erasmus

PDF

J

Japan

Nanzan University

Modern Japan

WS 16/17

Exchange

PDF

P

Poland

Politechnika Koszalinska

Medicine

Summer `14

Erasmus

PDF

Poland

University of Posen

German Studies

Winter 15/16

Erasmus

PDF

Portugal

University of Lisboa

Social Sciences

SoSe 2017

Erasmus

PDF

T

Turkey

Cumhuriyet Üniversitesi Sivas

German Studies

Winter 15/16

Erasmus

PDF

Turkey

Cumhuriyet Üniversitesi Sivas

German Studies

Winter 12/13

Erasmus

PDF

Turkey

Ankara Üniversitesi

German Studies

Winter 13/14

Erasmus

PDF

Turkey

Hacettepe Ünversitesi

 

 

 

Medicine

Winter 14/15

 

Erasmus

 PDF

Turkey

 

 

Ege Üniversitesi

 

Social Sciences

 

 

Winter 15/16

 

 

Erasmus

 

 

 

PDF

 

Turkey

Ege Üniversitesi

Social Sciences

WS 16/17

Erasmus

PDF

Turkey

Üsküdar Üniversitesi

Psychology

Summer 16

Erasmus

PDF

S

Slovakia

Comenius University Bratislava

Medicine

WS 16/17

Erasmus

PDF

Slowenia

University of Ljubjana

Medicine

WS 16/17

Erasmus

PDF


Nach oben


Informationen für Partneruniversitäten

  • Factsheet

    Hier finden Sie das Factsheet der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Englisch) zur Information für (potenzielle) Partnerinstitutionen: HHU Factsheet (pdf).

Nominierung von Studierenden für einen Studienaufenthalt an der HHU

Partneruniversitäten der HHU können zweimal pro Jahr Studierende für einen Studienaufenthalt an der HHU vorschlagen.

Bitte beachten Sie die folgenden Fristen für die Nominierung:

  • 30. April (für einen Aufenthalt im Wintersemester)
  • 15. November (für einen Aufenthalt im Sommersemester)
Erasmus-Partneruniversitäten
  • Bitte nutzen Sie diese Tabelle zur Nominierung Ihrer ERASMUS-Austauschstudierenden: Nominierungsliste.
  • Senden Sie die ausgefüllte Nominierungsliste bis spätestens 30. April 2017 per E-Mail an Frau Lent-Öztürk im International Office: undefinedexchange-students(at)hhu.de.
Partneruniversitäten (außer Erasmus)
  • Bitte senden Sie die Angaben zu den Studierenden, die Sie nominieren möchten, per E-Mail an Frau Lent-Öztürk: undefinedexchange-students(at)hhu.de.
  • Bitte beachten Sie: Möglichst schon vor der Nominierung sollte eine Betreuungszusage einer/s hauptamtlich Lehrenden an einer/m fachlich passenden Fakultät/Institut der HHU (im Fall von Instituts-Partnerschaften: einer/s Angehörigen des jeweiligen Instituts) eingeholt werden - spätestens mit der Bewerbung an der Universität muss diese vorliegen.
  • Die Heinrich-Heine-Universität vergibt Austauschstipendien für Studien- und Forschungsaufenthalte an der HHU an Studierende (Bachelor, Master) und Doktorand/innen von Partnerhochschulen. Die Partnerhochschulen können für einen Studienaufenthalt nominierte Studierende für diese Stipendien vorschlagen.

  • Studierende von Partnerhochschulen auf Universitätsebene können an einem Sommersprachkurs (Intensivkurs Deutsch) an der HHU teilnehmen und dafür ein Stipendium erhalten. Die Partneruniversitäten können Studierende für das Sprachkursstipendium vorschlagen.
    Der Kurs dauert vier Wochen; das Stipendium umfasst die Kurskosten und einen Zuschuss zu den Lebenshaltungskosten.

Nach oben

Video: 25 Jahre ERASMUS

25 Jahre ERASMUS - Ein Song über das Leben als ERASMUS-Student in Düsseldorf vom Musiker "FReeze4U"

Ein Song über das Leben als ERASMUS-Student in Düsseldorf des Musikers „Freeze4U”.

Durch Klick auf das Bild gelangen Sie zum Video auf einer externen Seite.

Gaststudierende und Stipendiat/innen

Photo of Monika  Lent-Öztürk

Monika Lent-Öztürk

Gebäude: 21.02
Etage/Raum: 01.72
Tel.: +49 211 81-10726
Fax: +49 211 81-11334

Sprechstunde

Sprechstunde:
dienstags 11.00 bis 13.00 Uhr
donnerstags 14.00 bis 16.00 Uhr

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenInternational Office