Zurück zur Übersicht

Romanistik: Kulturkontakte und Kommunikation (Master of Arts)

Der konsekutive Masterstudiengang Romanistik an der Heinrich-Heine-Universität baut auf ein vorangegangenes erfolgreiches Bachelorstudium der Romanistik auf und wendet sich an wissenschaftlich interessierte Studierende.

Dieser viersemestrige Studiengang mit dem Master of Arts (M.A.) als Abschluss ist zulassungsfrei mit „Nachweis der besonderen Eignung“ (Bewerbung und Eignungsfeststellung erfolgen direkt an der Heinrich-Heine-Universität) und kann im  Sommer- und im Wintersemester begonnen werden.

undefinedOnline Bewerbung zur Eignungsfeststellung

Romanistik: Kulturkontakte und Kommunikation MA Bewerbung: Eignungsfeststellung

Vorstellung des Studiums / Steckbrief

Romanistik Master

Der Masterstudiengang Romanistik: Kulturkontakte und Kommunikation vermittelt  medien- und kulturtheoretisches Wissen, trainiert medienpraktische Fertigkeiten und perfektioniert fremdsprachliche Kompetenzen in zwei romanischen Sprachen. Die Analyse transkultureller Prozesse (erfahrbar z.B. in Filmen) und aktuellster medialer Diskurspraxis, wie sie sich z.B. in der Online-Kommunikation entwickelt, steht im Fokus des Studiums. Im Rahmen dieser Schwerpunkte formulieren die Studierenden Problemstellungen und bearbeiten sie aus  kultur-, literatur- und pragmalinguistischen Perspektiven. Die Dozentinnen und Dozenten unterstützen sie bei der Formulierung eigener Lösungsvorschläge, motivieren sie dabei zur kritischen, mutigen und kreativen Umsetzung theoretischer Modelle und Methoden. 

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Romanistik: Kulturkontakte und Kommunikation sind befähigt zur weiterreichenden Forschung (Promotion) sowie zu einem Berufseinstieg u.a. im journalistischen Bereich, in PR-Abteilungen, im Kulturmanagement oder in den europäischen Institutionen.

Düsseldorf bietet als Medienstadt und politisches Zentrum, das nahe zu den europäischen Institutionen in Brüssel gelegen ist, hierfür einen entscheidenden Standortvorteil.

Studienverlauf Romanistik Master

Für das forschungsorientierte Masterstudium Romanistik in Düsseldorf ist es charakteristisch, dass Sie sich mit zwei romanischen Sprach- und Kulturräumen beschäftigen, wobei Sie selbst den Schwerpunkt wählen. Ein weiteres Kennzeichen ist die Verknüpfung fundierten philologischen Wissens mit  Kommunikationsmedien und kulturraumbezogenen Kenntnissen.

Studieneinstieg: Master Romanistik

An ein erfolgreich absolviertes Bachelorstudium oder an vergleichbare Studienleistungen kann ein zweijähriges Masterstudium Romanistik angeschlossen werden. Auf der Grundlage der Kompetenzen, die Sie im Bachelorstudium in den Bereichen Sprach- und Literaturwissenschaft ebenso wie im Bereich Sprachpraxis erworben haben, werden Sie mit aktuellen Methoden zu wissenschaftlicher Problemlösung und zum Erwerb vertieften Fachwissens vertraut gemacht.

Romanistik Master, Weitere Informationen

Ein wesentliches Merkmal der Düsseldorfer Romanistik ist ihre interdisziplinäre
Ausrichtung. Studierenden bietet sich daher die Möglichkeit, im Rahmen der bestehenden Kooperationen mit anderen Fächern die Lehrangebote der folgenden Studiengänge wahrzunehmen:

  • Medien- und Kulturwissenschaft
  • Linguistik
  • The Americas – Las Américas – Les Amériques

Praxisnah studieren
Die romanistischen Studiengänge bereiten Sie auf eine Tätigkeit in den folgenden Berufsfeldern vor:

  • Mehrsprachiges Informations-; Wissens- und Kulturmanagement
  • Neue Medien (Medien- und Kommunikationstechnologien)
  • Tätigkeiten im Verlags- und Pressewesen, bei Rundfunk und Fernsehen
  • Einsatz in europäischen und internationalen Organisationen, Unternehmen und Bildungseinrichtungen
  • Internationales Projektmanagement
  • Fremdsprachliche Texterstellung und internationale Öffentlichkeitsarbeit
  • Landes- und kulturspezifische Aus- und Weiterbildung in Unternehmen, Tätigkeiten in den neuen “Sprachindustrien“ (z.B. Spartenbetreuung bei Portalen, Entwicklung digitaler Lexika,
  • Erstellung von Lernsoftware)
  • Fremdsprachenlehrer und Fremdsprachenlehrerin im schulischen Bereich, im Bildungsmanagement oder in der Erwachsenenbildung
  • Wissenschaftliche Laufbahn

Fachstudienberatung

Dr. Friedhelm Beckmann
Tel.: +49 211 81-14375

Dr. Martina Nicklaus
Tel.: +49 211 81-14377

Allgemein Master: undefinedE-Mail senden

Besuchen Sie auch unsere Homepage, um sich über das Romanistik-Studium und das Institut für Romanistik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf zu informieren:
undefinedhttp://www.romanistik.hhu.de/

Studienbeginn Wintersemester
Sommersemester
Studiendauer 4 Semester
Einschreibefrist von 01.07.2017 bis 06.10.2017
Rückmeldefrist von 01.07.2017 bis 15.08.2017

Weitere Fragen?

Informationen zu diesem Studienfach als pdf-Infoflyer:

undefinedKombiflyer (Bachelor/Master) Romanistik: Kulturkontakte und Kommunikation

Fragen zum auf einem Bachelorstudium aufbauenden Masterstudiengang sowie Fragen zum Bewerbungsverfahren undefined„Zulassungsfrei / Eignungsfeststellung“ beantwortet Ihnen gerne Prof. Dr. Frank Leinen: +49 211 81-14382,undefinedE-Mail senden.

Zurück zur Übersicht

StudiFinder NRW

HHU Beratung

Unterstützung bei der Studienwahl:
undefinedStudiFinder-Workshop an der HHU

Individuelle Beratung im
Studierenden Service Center (SSC)

Mo - Fr von 8 - 18 Uhr
undefinedwww.hhu.de/ssc

Responsible for the content: E-MailStudierendenservice