Zurück zur Übersicht

Chemie (Bachelor of Science)

Das Studienfach Chemie, Bachelor of Science, an der Heinrich-Heine-Universität ist ein zulassungsfreier Studiengang. Die Bewerbung kann damit direkt bei der Universität erfolgen.
Dieser Studiengang wird angeboten von der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der HHU.

Chemie BS Bewerbung: Zulassungsfrei

Vorstellung des Studiums / Steckbrief

Der Bachelorstudiengang „Chemie“ führt in 6 Semestern zu einem ersten berufsqualifizierenden Abschluss. Absolventen erwerben das inhaltliche und methodische Rüstzeug um in allen Bereichen der Chemie eigenständig und in Teamarbeit arbeiten können. Sie können chemische Fragestellungen auf molekularer Ebene untersuchen und gewonnene Erkenntnisse anschaulich dokumentieren und präsentieren.

Das Studium beinhaltet neben der theoretischen auch eine umfassende praktische Ausbildung im Laboratorium und stellt die Basis für ein anschließendes forschungsorientiertes Masterstudium dar.
Hierzu wird ein fundiertes, breites Grundlagenwissen einschließlich der dazugehörenden Methodenkompetenz sowohl in den Kernfächern Anorganische Chemie, Organische Chemie und Physikalische Chemie, als auch in den Fächern Biochemie, Makromolekulare Chemie und Theoretische Chemie vermittelt. Wahlpflichtmodule ermöglichen, sich abhängig von persönlichen Neigungen zu spezialisieren.

Die überschaubare Zahl der Studierenden garantiert an der HHU einen guten persönlichen Kontakt zwischen Lernenden und Lehrenden.

Infos und Studienverlauf Chemie Bachelor

CHEMIE: Querschnittswissenschaft mit Innovationskraft in allen Lebensbereichen

Bachelorstudiengang (BSc)

  • Berufsqualifizierender BSc-Abschluss nach 6 Semestern
  • Europäisches Kreditpunkte-System (ECTS)
  • Fundierte chemische und analytische Ausbildung
  • Grundlagen experimenteller und theoretischer Techniken
  • Promotionsmöglichkeit für exzellente Studierende

Alle angebotenen BSc/MSc-Studiengänge der Chemie sind von der
ASIIN nach dem ECTS-Kreditpunktesystem akkreditiert worden und
erleichtern damit einen internationalen Austausch. Weitere Informationen
entnehmen Sie bitte:
undefinedwww.chemie.uni-duesseldorf.de/Studium/Studiengaenge

Zugangsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzung für den Bachelorstudiengang Chemie ist die allgemeine oder einschlägig fachgebundene Hochschulreife.

Chemie Bachelor, Weitere Informationen

Das Schülerlabor Chemie bietet für interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 und 9 der Gymnasien Gelegenheit zum Experimentieren in den chemischen Labors der Universität.

Weitere Informationen unter
undefinedwww.physik.uni-duesseldorf.de/Schuelerlabor/Chemie

Schon vor dem Abitur können an der Universität Düsseldorf Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II reguläre Lehrveranstaltungen besuchen. Die dabei erworbenen Leistungsnachweise werden im späteren Studium angerechnet.

Fachstudienberatung
Chemie: Prof. Dr. C. Ganter
Institut für Anorganische Chemie
Tel.: +49 211 81-11580
undefined E-Mail senden

Geschäftsstelle Chemie
Universitätsstr. 1, Geb. 26.31, Raum 01.55, 40225 Düsseldorf
Sekretariat: Martina Luzak (Raum 01.56)
Tel.: +49 211 81-15688; Fax: +49 211 81-15690
undefinedwww.chemie.uni-duesseldorf.de

Studienbeginn Wintersemester
Sommersemester
Studiendauer 6 Semester
Einschreibefrist von 01.07.2017 bis 06.10.2017
Rückmeldefrist von 01.07.2017 bis 15.08.2017

Weitere Fragen?

Informationen zu diesem Studienfach als pdf-Infoflyer:

undefinedKombiflyer (Bachelor/Master) Chemie

Bei Fragen zum Bachelorstudium, zur Kombination von Kern- und Ergänzungsfächern sowie zu Bewerbungs- und Zulassungsverfahren wenden Sie sich bitte an:

undefinedStudierenden Service Center (SSC) der Heinrich-Heine-Universität
Telefon: +49 211 81-12345
undefinedE-Mail senden

Zurück zur Übersicht

StudiFinder NRW

HHU Beratung

Unterstützung bei der Studienwahl:
undefinedStudiFinder-Workshop an der HHU

Individuelle Beratung im
Studierenden Service Center (SSC)

Mo - Fr von 8 - 18 Uhr
undefinedwww.hhu.de/ssc

Responsible for the content: E-MailStudierendenservice