Pressemeldungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

14.12.17

Bioinformatik

Neuer DFG-Sonderforschungsbereich mit HHU-Beteiligung

Der neue Sonderforschungsbereich 1310 wird die „Vorhersagbarkeit in der Evolution“ untersuchen. An diesem SFB der Universität zu Köln sind auch Prof. Dr. Martin Lercher und Dr. Tin Pang von der Arbeitsgruppe für Computergestützte Zellbiologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) beteiligt. In den kommenden vier Jahren werden in Düsseldorf Computermodelle zur Vorhersage evolutionärer Veränderungen entwickelt.

Kategorie: Schlagzeilen, Pressemeldungen, Forschung News

14.12.17

Ältere Männer erkranken sechsmal häufiger als Frauen / Hohe Dunkelziffer in Deutschland

Neu ab 2018: Männer ab 65 haben Anspruch auf Vorsorgeuntersuchung der Bauchschlagader

Männer über 65 Jahre haben ab 2018 einen Anspruch auf eine Ultraschalluntersuchung zur Früherkennung von Aneurysmen der Bauchschlagader (Aorta). Deutschland ist eines der letzten Länder in Europa, in denen ein solches Programm eingeführt wird. „Das Screening wird Leben retten“, ist Prof. Dr. Hubert Schelzig überzeugt. Er ist Direktor der Klinik für Gefäß- und Endovaskularchirurgie des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD). Das Team von Prof. Schelzig versorgt jährlich bis 150 Menschen, die an einer Aussackung der Bauchschlagader erkrankt sind.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker, Meldung UKD

14.12.17

Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschulehre

Zwei Lehrende der HHU erhalten Förderung für digitale Lehrprojekte

Die Heinrich-Heine-Universität (HHU) kann sich über zwei erfolgreiche Anträge aus zwei verschiedenen Fakultäten im Rahmen des "Fellowships für Innovationen in der digitalen Hochschullehre", einem gemeinsamen Programm des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft, freuen.

Kategorie: Pressemeldungen, Schlagzeilen, INTRANET News, HdU News, Meldung UKD

13.12.17

Elisabeth Schreurs ist neue stellvertretende Pflegedirektorin am UKD

Uniklinik Düsseldorf: Torsten Rantzsch als Pflegedirektor und Vorstandsmitglied erneut bestätigt

Torsten Rantzsch, seit 2011 Pflegedirektor und Mitglied des Vorstandes am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD), ist am 12. Dezember durch den Aufsichtsrat des Klinikums für weitere fünf Jahre als Pflegedirektor und Vorstandsmitglied bestätigt worden. Rantzsch ist zudem Vorstandsvorsitzender des Verbandes der Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Universitätskliniken und Medizinischen Hochschulen Deutschlands e.V. (VPU).

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker, Meldung UKD

13.12.17

Heinrich-Heine-Wirtschaftsprofessur

Digitalisierung, Innovation und Nachhaltigkeit: Chemieindustrie im Wandel

Am 6. Dezember konnten Studierende und Mitarbeiter der Heinrich-Heine-Universität den deutschen Spitzenmanager Dr. Kurt Bock, Vorstandsvorsitzender der BASF SE und Präsident des VCI, live an der Düsseldorfer Universität erleben. Im Rahmen der Heinrich-Heine-Wirtschaftsprofessur hielt er im bis auf den letzten Sitzplatz gefüllten Hörsaal 3D seinen ersten von insgesamt zwei öffentlichen Vorträgen. Dabei ging es in erster Linie um die Herausforderungen und Trends, mit denen sich die chemisch-pharmazeutische Industrie aktuell beschäftigt.

Kategorie: Pressemeldungen, Schlagzeilen, INTRANET News, HdU News

13.12.17

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Annika Herr mit dem Förderpreis 2017 der Stadt Düsseldorf ausgezeichnet

Dr. Annika Herr, Juniorprofessorin für VWL am Düsseldorfer Institut für Wettbewerbsökonomik (DICE), erhielt am Dienstag, den 12.12.2017, den diesjährigen Förderpreis für Wissenschaften der Landeshauptstadt Düsseldorf. Der Preis ist mit 4.000 Euro dotiert und wurde durch Oberbürgermeister Thomas Geisel im "Kunstraum Düsseldorf" übergeben.

Kategorie: Pressemeldungen, Schlagzeilen, INTRANET News, HdU News, Forschung Personalia

13.12.17

Die HHU-Mitglieder haben abgestimmt

Das liebste Heine-Zitat 2017 ist ermittelt

Am 13. Dezember 2017 jährt sich Heinrich Heines Geburtstag zum 220. Mal. Zu diesem Anlass haben die Mitglieder der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) zum siebten Mal ihr liebstes Heine-Zitat des Jahres gewählt. Es stammt aus „Ideen. Das Buch Le Grand“ und lautet: „Die Worte sind dazu da, unsere Gedanken zu verbergen."

Kategorie: Pressemeldungen, INTRANET News, Alumni-News, HdU News, Schlagzeilen

12.12.17

hochschulradio düsseldorf

Studierende der HHU gewinnen landesweiten Radio-Preis

Maximilian Rieger, Laura Seithümmer, Cigdem Ünlü und Sandra Wahle von hochschulradio düsseldorf wurden mit dem Campus-Radio-Preis der Landesanstalt für Medien ausgezeichnet. In der Kategorie „Wissenschaft“ erhielten sie den Preis für eine Sondersendung zum Thema Populismus.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker, HdU News, INTRANET News

12.12.17

Spendenaktion

FamilienBeratungsBüro und AStA sammeln Geschenke für bedürftige Kinder

Noch bis zum 13. Dezember 2017 sammeln das FamilienBeratungsBüro und der AStA der HHU Sachspenden in Form von Spielsachen und Süßigkeiten für die AWO Familienglobus gGmbH in Düsseldorf. Die Weihnachtspäckchen kommen dort Kindern zu Gute.

Kategorie: INTRANET News, Pressemeldungen, Meldung UKD, Newsticker

12.12.17

Großes Event für junge Kunstinteressierte

JUNGE NACHT im Museum Kunstpalast

Am Samstag, den 16. Dezember 2017, öffnet ab 20 Uhr das Düsseldorfer Museum Kunstpalast seine Pforten und lädt ein zur JUNGEN NACHT. Organisiert wird die Veranstaltung von rund dreißig Studierenden der Kunstgeschichte und der Medien- und Kulturwissenschaften in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kunstgeschichte der Heinrich-Heine Universität und dem Museum Kunstpalast.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

Treffer 1 bis 10 von 8468

Zum Nachrichten Archiv
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation