Angebote für internationale Studierende

Herzlich Willkommen an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf!

Für internationale Studierende gibt es vielfältige Angebote, die Sie bei Ihrem Studienstart und im Verlauf des Studiums unterstützen. Darüber hinaus können Sie an sozialen und kulturellen Aktivitäten teilnehmen, dabei deutsche und andere internationale Studierende kennen lernen und Ihre Sprachkompetenz verbessern.

Orientierung & Unterstützung im Studium

FEEL AT HOME“: das Willkommensprogramm für Studienanfänger/innen aus nicht-EU Ländern

Damit Sie sich bei uns wie zu Hause fühlen, möchten wir Ihnen mit unserem neuen Willkommensprogramm „FEEL AT HOME“ viele Fragen schon im Vorfeld beantworten. Als Studien-anfänger/in aus nicht-EU Ländern erhalten Sie ab dem Tag Ihrer Zulassung regelmäßig per E-Mail vielseitige Informationen zur effektiven Vorbereitung Ihres Studien-aufenthaltes an der HHU.

Schicken Sie uns einfach Ihre E-Mail-Adresse, damit Sie schon vor Ihrem Studienbeginn regelmäßig Informationen z. B. zu Visumsangelegenheiten, Krankenversicherung, Wohnmöglichkeiten, Studien-organisation oder Freizeitgestaltung erhalten. Bei speziellen Fragen schicken Sie uns einfach eine E-Mail. An einem Ihrer ersten Wochenenden in Düsseldorf ermöglichen wir Ihnen darüber hinaus ein umfangreiches Programm zum Kennenlernen Ihrer künftigen Studienstadt und vieler neuer Bekannter.

Schicken Sie uns Ihre E-Mail-Adresse an: FEEL AT HOME

AKTUELLES ZUM WINTERSEMESTER 2017/18:

Erste Wochenenden
Um den Start in Düsseldorf so angenehm wie möglich zu gestalten, bieten wir mit unserem Programm "Erste Wochenenden" allen Studienanfängern/innenen aus nicht-EU Ländern an drei Wochenenden von Ende August bis Anfang Oktober vielfältige Veranstaltungen an, bei denen nicht nur der neue Wohn- und Studienort kennengelernt, sondern bereits auch erste Kontakte zu Kommilitonen und Kommilitoninnen aus dem In- und Ausland geknüpf werden kann.

Alle weiteren Informationen finden Sie im PROGRAMMHEFT.

Studierendenbetreuer
Von der Abholung am Tag der Anreise über die nötigen Behördengänge bis hin zu den ersten Veranstaltungen – unsere Studierendenbetreuer/innen unterstützen Studienanfänger/innen aus nicht-EU Ländern ganz individuell bei den ersten Schritten am neuen Studienort. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an FEEL AT HOME.

Tutorien für internationale Studierende
In Zusammenarbeit mit den Fachbereichen hat das International Office ein Tutorien-Programm entwickelt, das Sie sowohl bei der Strukturierung Ihres Studiums als auch bei der fachlichen Aufarbeitung von Lerninhalten unterstützt: ⇒Tutorien für internationale Studierende.

Nach oben


Beratung & Information

Welcome Guide „FEEL AT HOME”
Unser Welcome Guide bündelt alle wichtigen Informationen, die „Neuankömmlinge” brauchen, um sich von Anfang an zuhause zu fühlen: Von Visumsangelegenheiten und Krankenversicherung über Studienorganisation und Freizeitgestaltung bis zum Thema Arbeiten als Studierender.


Junior Scientist and International Researcher Center (JUNO)
Das Junior Scientist and International Researcher Center (JUNO) ist die zentrale Anlauf- und Beratungsstelle für internationale Doktorand/innen, Postdoktorandinnen/ und Gastwissenschaftler/innen der HHU und betreut diese im Rahmen des Welcome Service für internationale Wissenschaftler/innen. JUNO ist Teil der Heine Research Academies (HeRA).

Nach oben


Soziale & kulturelle Aktivitäten

HHU Buddy-Programm „Mate-For-You”
Im Buddy-Programm bringen wir je einen lokalen und einen internationalen Studierenden zusammen. Über gemeinsame Aktivitäten während des Semesters können die Teilnehmenden Freunde aus aller Welt kennen lernen.

Nach oben


Deutsch lernen

Deutsch als Fremdsprache (Studierendenakademie)
Internationale Studierende an der HHU können kostenfrei am studienbegleitenden Deutschkurs-Programm des Studiengebiets Deutsch als Fremdsprache teilnehmen: Es umfasst Deutschkurse verschiedener Stufen wie auch Seminare zu Geschichte und Kultur der Stadt Düsseldorf mit Exkursionen.

Englischsprachige Vorlesungen und englische Sprachkurse

An der Heinrich-Heine-Universität können Sie englischsprachige Kurse und Vorlesungen besuchen. Eine Übersicht finden Sie im Vorlesungsverzeichnis hier.

Während des Semesters können Sie englische Sprachkurse im Sprachenzentrum besuchen. Bitte informieren Sie sich hier über das Kursangebot.

Achtung! Erasmus-Studierende:

Hier finden Sie Informationen zu den englischen Sprachkurs-Angeboten für Erasmus-Studierende.

Sprachtandems
Ein Sprachtandem ist eine Lernpartnerschaft, die ein „lebensnahes“ Erlernen von Fremdsprachen und den Erwerb von Sprachpraxis ermöglicht. Detaillierte Informationen finden Sie hier: ⇒undefinedInfoblatt Sprachtandems [pdf]

Sprachtandems für romanische Sprachen und Deutsch kann die Fachschaft Romanistik vermitteln.

Nach oben


Studienfinanzierung & Stipendien

Studienfinanzierung und Stipendien für internationale Studierende
Internationale Studierende (Bildungsausländer), die an der HHU für ein Studium mit Abschluss eingeschrieben sind, finden Stipendien und Finanzierungsmöglichkeiten auf dieser Seite:
⇒Studienfinanzierung und Stipendien für internationale Studierende
.

Stipendien für Austausch- und Gaststudierende
Internationale Studierende, die einen zeitlich begrenzten Studien- oder Forschungsaufenthalt an der HHU anstreben, finden Informationen zu Stipendien und Austauschprogrammen hier:
⇒Stipendien für Studien- und Forschungsaufenthalte
.

Nach oben


Karriere & Berufsorientierung

Internetportal „Make it in Germany”
„Make it in Germany” richtet sich an Fachkräfte aus dem Ausland, die in Deutschland  leben und arbeiten möchten. Das Willkommensportal bündelt Angebote und Informationen zum Berufseinstieg.

Career Service
Der Career Service der HHU bietet Beratung und Workshops rund um Bewerbung und Karriereplanung, organisiert Unternehmenspräsentationen und betreibt das Job-Portal Stellenwerk - hier finden Sie Stellenangebote für Studierende und Absolvent/innen.

Programm "UNI2JOB - Karriere in Deutschland"
"UNI2JOB - Karriere in Deutschland" steht allen internationalen Studierenden der HHU offen, die überlegen, nach ihrem Abschluss (Bachelor, Master oder Staatsexamen) in den deutschen Arbeitsmarkt einzusteigen. UNI2JOB unterstützt sie bei diesem Vorhaben.

Nach oben


Angebote von Partnerorganisationen

AStA - Referat für internationale Studierende
Das Referat für internationale Studierende des Allgemeinen Studierenden-Ausschusses (AStA) unterstützt und berät Studierende aus dem Ausland zu Fragen beim Einstieg und im weiteren Verlauf des Studiums, begleitet sie ggf. zu Behörden und organisiert interkulturelle Veranstaltungen.

Studierendenwerk Düsseldorf: Café Alemania
Internationale und deutsche Studierende treffen sich jeden Mittwoch von 18 bis 20 Uhr im restaurant & bar campus vita, Gebäude 21.11.

Studierendenwerk Düsseldorf: Kulturelle Aktivitäten
Das Studierendenwerk organisiert kulturelle Aktivitäten und Exkursionen, die die Kommunikation zwischen den Studierenden fördern und ihnen ermöglichen, gemeinsam Düsseldorf und die Umgebung zu erkunden.

Hochschulsport Düsseldorf
Vielseitiges und für Studierende der beteiligten Hochschulen möglichst kostenloses Angebot von derzeit ca. 60 Sportarten. Einfach hingehen und teilnehmen (bitte immer Studierendenausweis mitbringen).

Evangelische Studierenden-Gemeinde (ESG) International
Die Evangelische Studierenden-Gemeinde (ESG) berät und begleitet internationale Studierende. Deutsche und internationale Studierende können sich in gemeinsamen Aktivitäten kennenlernen. Studierende aus allen Ländern und aus allen Religionen sind herzlich willkommen. Bei finanziellen Schwierigkeiten können Studierende aus „Entwicklungsländern” unter bestimmten Bedingungen Unterstützung erhalten.

STUBE Rheinland - Studienbegleitprogramm
STUBE Rheinland ist ein Studienbegleitprogramm für Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika und interessierte Studierende aus Europa. Es besteht aus Workshops zu Themen wie interkulturelle Kompetenz, Entwicklungspolitik und Nachhaltigkeit.

Katholische Hochschulgemeinde (KHG)
Die Katholische Hochschulgemeinde (KHG) berät internationale Studierende, insbesondere in (finanziellen) Notlagen und unterstützt bei der Suche nach Förderungsmöglichkeiten und der Beantragung von Stipendien. Außerdem vermittelt sie Kontakte in schwierigen Lebenssituationen.

ERASMUS Student Network (ESN) Düsseldorf
ESN Düsseldorf organisiert Parties, Events, sowie einen wöchentlichen Stammtisch für ERASMUS-Studierende und vermittelt Mentor/innen. Weitere Infos sind auf der Facebook-Seite und in der Facebook-Gruppe zu finden.

Duesseldorf Aktiv
Die ehrenamtliche Initiative Duesseldorf-Aktiv.net vermittelt Paten für internationale Studierende. Für Düsseldorfer Neubürger bietet die Gruppe „Willkommen in Düsseldorf” u.a. einen monatlichen Jour fixe, Stadtrundgänge und Exkursionen an.

Mosaik e.V. - Zentrum zur Förderung des interkulturellen Dialogs
Der Verein Mosaik e.V. bietet Sprachtandems an, veranstaltet regelmäßige interkulturelle Treffen und Studienreisen und organisiert interkulturelle Veranstaltungen.


Nach oben

Bildnachweise / Urheberrechte
Soweit nicht anders angegeben: alle Rechte vorbehalten;
Verwendung nur mit Einwilligung des Urhebers.

Welcome Guide (Screenshot): International Office HHU / atelier caer;
Welcome Week (Weltkugel): International Office HHU / atelier caer;
iQu-Logo: Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf;
Buddy-Programm (Leuchtturm): Pixabay/Holger Detjes (CC0);
„Tandem bicycle”: Wikimedia commons/Pearson Scott Foresman (CC0);
„Make it in Germany”: BMWi / Institut der deutschen Wirtschaft Köln Medien GmbH;
Studierendenwerk Düsseldorf Logo: Studierendenwerk Düsseldorf;
ESG Logo: Evangelischen Studierenden-Gemeinde;
STUBE Logo: STUBE Rheinland
ESN Logo: Erasmus Student Network;
Düsseldorf aktiv Logo (Ausschnitt): Duesseldorf-aktiv.net;
Mosaik e.V. Logo: Mosaik e.V. Düsseldorf.

Welcome Guide für
internationale Studierende

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenInternational Office