Termin

Titel:
KUBUS-Workshop: Juristische Grundkenntnisse für Studierende anderer Fachrichtungen (AFW18 219)

Datum / Uhrzeit:
20.02.18   /  10:00 - 18:00

Beschreibung:

undefinedJuristische Grundkenntnisse für Studierende anderer Fachrichtungen (AFW18 219)

Der dreitägige Workshop findet am 20., 27.02. und 06.03.2018, von 10.00 bis 18.00 Uhr, statt.

Bitte melden Sie sich über das HIS/LSF an.

 

Sei es bei der Vorbereitung Ihrer beruflichen Selbstständigkeit, bei der Unterzeichnung des Arbeitsvertrages, der Anmietung von Geschäftsräumen oder in Ihrem Privatleben: Ihnen werden sich immer wieder rechtliche Fragen stellen. Wer sich einmal systematisch mit praktischer Rechtsanwendung beschäftigt hat, kann solche Aufgaben schneller, kostengünstiger und gelassener lösen und findet auch Spaß daran.

In diesem Workshop werden die Grundlagen juristischer Methoden und der konkreten Rechtsanwendung anhand von praktischen Beispielen vorgestellt und erarbeitet. Dazu gehören Fallbesprechungen, juristische Recherchen im Internet und andere Techniken. Sie werden juristische Grundstrukturen erkennen lernen, die Sie persönlich und auch beruflich zu Ihrem Vorteil nutzen können. Thematische Wünsche der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden dabei gerne berücksichtigt.

 

Alle KUBUS-Workshops sind dreitägig und finden in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr statt (2 SWS). Die Workshops schließen eine schriftliche Eigenleistung mit ein. Zertifikate und Bescheinigungen erhalten Sie nach vollständiger Teilnahme und erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung in den KUBUS-Sprechstunden, immer mittwochs (13 bis 15 Uhr) und donnerstags (10 bis 12 Uhr) in Raum 25.13.00.38.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Teilnehmerzahl der einzelnen Workshops begrenzen müssen. Wenn Sie für einen KUBUS-Workshop zugelassen wurden, erhalten Sie von uns in jedem Fall eine Bestätigungs-Email. Geben Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid, sollten Sie wider Erwarten doch nicht teilnehmen können! Nur dann können wir KommilitonInnen auf die frei werdenden Plätze nachrücken lassen.

 

 


Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenInternational Office