HHU StartInternationalesFrankreichtag an der HHU

Frankreichtag an der HHU

Es ist soweit! Am 19. Juni 2018 besuchen uns unsere französischen Partnerhochschulen. Freuen Sie sich auf spannende Präsentationen, anregende Diskussionen und gutes Essen. Vielleicht bekommen Sie Lust auf ein Auslandssemester in Frankreich! Viel Spaß!

Montag, 18. Juni 2018

19.30 Uhr: Filmvorführung im Haus der Universität, Schadowplatz 14 
                  "La Mélodie: der Klang von Paris" (2017)

Dienstag, 19. Juni 2018, Hörsaalgebäude 23.01, HHU Campus

10.00 - 12.00 Uhr: Präsentationen einzelner Fachbereiche der Heinrich-Heine-Universität

13.00 - 16.00 Uhr: Hochschulmarkt
Die französischen Partnerhochschulen der HHU Düsseldorf sowie deutsche und französischen Wissenschaftsinstitutionen präsentieren sich an verschiedenen Ständen. Hier können sich Interessierte über die Möglichkeiten eines Auslandstudiums oder eines Praktikums in Frankreich informieren und erhalten darüber hinaus wertvolle Hinweise, Tipps und Anregungen, um einen solchen Aufenthalt zu organisieren. Auch die HHU selbst stellt ihre Fächer mit Frankreichbezug vor.

14.00 - 15.00 Uhr: Speedmeeting (ESN)
Bei diesem Speedmeeting der besonderen Art kann man sich mit Studierenden, die bereits einen Aufenthalt in Frankreich absolviert haben, über ihre Erfahrungen in diesem Land austauschen und erhält dadurch viele "Insider-Tipps". Das Ganze wird organisiert von ESN, dem International Exchange Erasmus Student Network

14.00 - 16.00 Uhr: Kaffee- und Kuchenbuffet
Natürlich soll auch für das leibliche Wohl gesorgt sein und was bietet sich hier besser an, als neben deutschem Kaffee und Kuchen auch französische Leckereien anzubieten?

14.00 Uhr: Französische Lyrik
Die Dichter Joachim Du Bellay und Pierre de Ronsard gehören zum Dichterkreis der Pléiade, die im 16. Jahrhundert zusammentrifft. In ihren kunstvollen Sonetten besingen sie schöne Frauen, die ewige Liebe und den verzehrenden Liebesschmerz. Studierende der Romanistik tragen die französischen Originaltexte sowie ihre eigene Übersetzung vor.

15.00 - 16.00 Uhr: Präsentationen der Partnerhochschulen
Mit kurzen Präsentationen stellen sich die französischen Universitäten mit ihren Forschungsschwerpunkten, Besonderheiten für Studierende und sonstigen Vorzügen vor. Eingerahmt wird die Präsentation mit Chansons von Lucie Benavides

16.00 - 17.30 Uhr: Podiumsdiskussion "Herrscht Sprachlosigkeit zwischen Frankreich und Deutschland?"

  • Rückgang der Sprachkompetenz
  • Unterschied der Wissenschaftssysteme
  • Deutschland und Frankreich in Europa

17.30 - 22.00 Uhr: Ausklang bei Wein und Buffet
Der Frankreichtag an der HHU Düsseldorf wird in einem Fest des deutsch-französischen (wissenschaftlichen) Austausches ausklingen.

18.00 Uhr: Kleiner Universitätschor
Ein Ensemble des Universitätschors wird sich zusammenfinden um den Frankreichtag an der HHU Düsseldorf mit französischen Melodien abzurunden:

  • Saint-Saens, Camille (1835-1921) "Mon Coeur s'ouvre a ta voix", französisch, aus der Oper: Samson und Dalila
  • Delibes, Leo (1836-1891) "Duet des fleures", französisch, aus der Oper Lakmé- Verdi, Guiseppe, (1813-1901) Brindisi
  • Trinklied, italienisch, aus der Oper La Traviata

19.00 Uhr: Filmvorführung im Hörsaal 3D "Ziemlich beste Freunde" (2011)

 

 

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenInternational Office