HHU StartInfocenter HHUNewsticker - Übersicht

Newsticker - Alle Meldungen auf einen Blick

11.10.17

Herztransplantation trotz Streik / „Dank an die pflichtbewussten Beschäftigten für gemeinsamen Einsatz in dieser Krisensituation“

UKD: „Willkürliche Erzwingungsstreiks schaden den Patienten und den Kliniken“

„Die Folgen des Streiks werden sicher noch lange spürbar sein. Schließlich müssen die ausgefallenen Operationen ja nachgeholt werden“, blickt Prof. Dr. Klaus Höffken, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD) auf die aktuelle Streikaktion der Gewerkschaft verdi. Ausdrücklich begrüßt er die aktuelle Diskussion auf politischer Ebene dazu: „Es ist gut, dass es auf Bundesebene nun eine Initiative gibt, um allgemeinverbindliche Standards festzulegen, die dann auch bundesweit umgesetzt werden können. Das ist der richtige Weg. Und nicht solche punktuellen Erzwingungsstreiks an offenbar willkürlich ausgewählten Kliniken wie dem UKD. Sie schaden den Patienten und den Kliniken.“

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker, Meldung UKD

10.10.17

Erneuter verdi-Streik an Düsseldorfs größter Klinik belastet Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeiter

Uniklinik setzt Entlastungskurs fort / „Strukturen und Prozesse auf dem Prüfstand“

Allein bis September hat das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) über 40 zusätzliche Vollkraftstellen im Pflegebereich aufgebaut und damit einen spürbaren Beitrag zu mehr Entlastung der Beschäftigten geleistet. „Gerade vor diesem Hintergrund können wir die erneuten Vorwürfe der Gewerkschaft verdi nicht nachvollziehen“, erklärt Prof. Dr. Klaus Höffken, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Düsseldorf.

Kategorie: Pressemeldungen, Meldung UKD, Newsticker

10.10.17

Veröffentlichung im Journal of Molecular Biology

Parkinson: Veränderungen des Proteins Alpha-Synuclein führen zu gegensätzlichen Effekten

Das Protein Alpha-Synuclein gilt als mögliche Ursache für die Parkinsonkrankheit. Der Eiweißbaustein kommt zum einen als normaler Bestandteil in den Nervenzellen vor. Andererseits bildet er aber auch mikroskopisch kleine Ablagerungen, die sogenannten Lewy-Körperchen, die sich in den Nervenzellen von Parkinson-Patienten nachweisen lassen. Von besonderem Interesse ist in diesem Zusammenhang eine durch oxidativen Stress modifizierte Form des Proteins, die durch zusätzliche Bindungen der Aminosäure Tyrosin stabilisiert wird. Diese veränderte Form übt auf die Bildung der krankheitstypischen Ablagerungen jedoch einen durchaus gegensätzlichen Effekt aus, wie Wissenschaftler der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und des Forschungszentrums Jülich nun aufzeigen konnten.

Kategorie: Forschung News, Newsticker

10.10.17

Wettbewerb „Lehren und Lernen mitgestalten“

Erster Preis für Studenten der Heinrich-Heine-Universität

Marco Wähner ist bei dem Wettbewerb „Lehren und Lernen mitgestalten – Studieren im digitalen Zeitalter“ mit einem von zwei ersten Preisen ausgezeichnet worden.

In dem Wettbewerb unter Schirmherrschaft von Bundesbildungsministerin Johanna Wanka wurden Visionen zum digitalen Lehren und Lernen der Zukunft gesucht. Das preisgekrönte Projekt „YOUniversity“ ist ein Online-Beteiligungsprojekt, das seit dem Wintersemester 2015/16 an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf durchgeführt wird. Mittels einer Online-Plattform können Studierende die Inhalte ihrer Seminare mitgestalten sowie eigene Themen vorschlagen. Die Jury lobte die Kreativität, Innovation und Durchführbarkeit von YOUniversity und wünschte sich eine größere Öffentlichkeit für das Tool.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker

09.10.17

Vorlesungsbeginn Wintersemester 2017/2018

Studienstart für knapp 4.000 Erstis

Knapp 4.000 neue Studierende nehmen zum Wintersemester 2017/2018 ihr Studium an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) auf. Rektorin Anja Steinbeck und Prorektor Christoph J. Börner begrüßten die „Erstis“ im Konrad-Henkel-Hörsaal am 9. Oktober gemeinsam mit Bürgermeister Günter Karen-Jungen sowie AStA-Vorsitzender Jennifer Voß. Rektorin Steinbeck: „Der Beginn des Wintersemesters ist immer ein ganz besonderer Tag. Ich freue mich für die vielen jungen Menschen, für die heute ein großartiger neuer Lebensabschnitt beginnt!“.

Kategorie: Pressemeldungen, HdU News, Newsticker, INTRANET News

09.10.17

Kinder entdecken die Natur

Herbstferienprogramm der KinderUni im Botanischen Garten

In den Herbstferien bietet die KinderUni der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) Kindern eine Reihe von Veranstaltungen rund um Pflanzen im Botanischen Garten. Anmeldung online ab sofort möglich!

Kategorie: Pressemeldungen, INTRANET News, HdU News, Newsticker

06.10.17

Großer Erfolg bei Deutschlands größtem Krankenhausvergleich / „Universitätsmedizin Düsseldorf schafft Sprung in die Spitzengruppe“ / 400.000 Versicherte befragt

Uniklinik Düsseldorf erstmals unter den „Top 20“ deutschlandweit: Neue „Klinikliste“ veröffentlicht

Großer Erfolg für das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD): In der aktuellen Klinikliste des Nachrichtenmagazins „Focus“ belegt die Universitätsklinik der Landeshauptstadt Platz 20 unter „Deutschlands Top Kliniken“. Im Vorjahr lag das UKD noch auf Platz 23. „Damit hat die Universitätsmedizin Düsseldorf den Sprung in die Spitzengruppe der deutschen Krankenhäuser geschafft. Diese Platzierung ist ganz wesentlich eine große Anerkennung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des UKD und deren Leistungen. Für die Patienten zeigt dieser Anstieg die hohe Qualität in der Krankenversorgung“, blickt Prof. Dr. Klaus Höffken, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des UKD auf die Liste. Das Sonderheft „Focus Gesundheit“ ist in dieser Woche erschienen. Nach Verlagsangaben ist es Deutschlands größter Krankenhausvergleich.

Kategorie: Pressemeldungen, Meldung UKD, Newsticker

06.10.17

Mit Hilfe einer neuen Box in der Kantine können die Mitarbeiter am UKD ihr Pfandgeld spenden/ Einnahmen gehen vollständig an die Leukämie Lymphom Liga e.V.

Neue Spendenbox für die Leukämie Lymphom Liga im UKD-Mitarbeiterrestaurant

Seine Pfandflaschen zurückgeben und dabei noch etwas Gutes tun. Das können die Mitarbeiter am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) nun jeden Tag: In der Mitarbeiterkantine hängt seit Anfang Oktober eine Spendenbox der Düsseldorfer Leukämie Lymphom Liga. Hier kann das Pfandrückgeld gespendet werden. Mit den Geldern unterstützt die Leukämie Lymphom Liga e.V. sowohl die Erforschung der Krankheit als auch die Versorgung von Leukämiepatienten in Düsseldorf und Duisburg.

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker, Meldung UKD

05.10.17

Transport von Solingen auf die Sonderisolierstation in Düsseldorf geprobt / Rund 50 Beteiligte

Übung simuliert die Verlegung eines Hochinfektions-Patienten

Der Transport und die Aufnahme eines hochinfektiösen Patienten stand am Donnerstag, 5. Oktober, im Mittelpunkt einer breit angelegten gemeinsamen Übung der Gesundheitsämter der Städte Düsseldorf und Solingen, der Feuerwehr, des Krankenhauses Bethanien in Solingen und des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD).

Kategorie: Pressemeldungen, Newsticker, Meldung UKD, INTRANET News

05.10.17

„Nie war die Pflege in der öffentlichen Diskussion so präsent wie heute“

UKD-Pflegedirektor Torsten Rantzsch leitet Pflegemanagementverband VPU

Torsten Rantzsch, Pflegedirektor und Vorstandsmitglied am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) ist erneut zum Vorstandsvorsitzenden des Verbandes der Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Universitätskliniken und Medizinischen Hochschulen Deutschlands e.V. (VPU) gewählt worden. Aktuell sind 34 Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren im VPU e.V. organisiert. Sie repräsentieren etwa 60.000 Pflegende an deutschen Universitätskliniken.

Kategorie: Pressemeldungen, Meldung UKD, Newsticker

Treffer 81 bis 90 von 2271

Zum Nachrichten Archiv
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStabsstelle Presse und Kommunikation